ALR Jordan Entry 2M Tieftöner ersetzen.

+A -A
Autor
Beitrag
antman
Neuling
#1 erstellt: 26. Mai 2008, 12:38
Moin! Bei meinen beiden Entry 2M Boxen von ALR Jordan sind die Alu Chassis ausgefallen. Bin jetzt auf der Suche nach adäquatem Ersatz, habe aber in dieser Beziehung keinerlei Erfahrung. Kennt jemand von euch die Boxen so gut, dass er mir direkt Ersatz (Alu-)Chassis empfehlen kann, die mit den restlichen Originalkomponenten gut zusammenarbeiten? Hätte am liebsten natürlich die Originalen, weiß aber nicht, ob ich die noch bekomme.
Gruß, Thorsten
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2008, 08:20
Hallo,

Was ist denn genau kaputt?
Wenn sich zB die Sicken auflösen, kann man das reparieren lassen.

Wenn die Tiefmitteltöner wirklich ausgetauscht werden müssen, funktionieren ohne Neuentwicklung der Weiche leider nur die Original-Chassis.

Gruß
Rainer
antman
Neuling
#3 erstellt: 28. Mai 2008, 13:27
sind leider die chassis komplett kaputt
ton-feile
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2008, 19:54
Guten Abend,

dann hast aus meiner Sicht nur die Möglichkeit, die Tiefmitteltöner gegen Originale zu tauschen.

Das was die Qualität dieser Lautsprecher ausmacht, liegt nun mal in der Chassiskombination, der Bassabstimmung durch das Gehäuse und der Weichenabstimmung.

Wenn Du andere Chassis reinschraubst, wirst Du den Lautsprecher nicht wiedererkennen, weil sich das alles völlig zufällig und ohne Sinn verändert.

Gruß
Rainer
finkaudio
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Jun 2008, 14:17
Hi,

schon mal bei ALR in Wesel gefragt? Eigentlich müssten die Dinger noch da sein :-)

Gruß

Karl-Heinz Fink
rennerg
Neuling
#6 erstellt: 29. Sep 2017, 17:47
Hallo, wir sind zwar 13 Jahre weiter... aber ich habe dasselbe Problem. Nach der Rückkehr aus dem Urlaub und einigen wohl etwas überdrehten Partys meines Sohnes fand ich eine meiner heißgeliebten Entry 2M sehr lädiert und hoch krächzend vor. War wohl stark übersteuert... und der Mitteltieftöner wohl durch... nach Ausbau und Wiederstandsmessung klarer Fall: kein Durchgang. Die Weiche sieht zumindest bei Sichtprüfung unverbrannt aus. ;-)

Mit ALR in Wesel habe ich bereits telefoniert... Leider keine Ersatzteile. Was nun? Ich liebe den vollen Klang meiner beiden Wunderhörner und möchte ihn wieder vollmundig hören. Wer weiß Rat?

Kann man aus anderen ALR's etwas gewinnen.? Ab und zu werden ALR Center boxen günstig angeboten... TM Chassis sehen ähnlich aus. Sind die 2M TM-Chassis noch anderswo verbaut? Stellt diese Wunderteile ein anderer Herstellers her?

Danke für Tipps
Rabia_sorda
Inventar
#7 erstellt: 29. Sep 2017, 19:42
Ich habe gerade diese Anzeige entdeckt. Evtl. können die TT davon passen?

Ansonsten wäre es auch möglich den einzelnen TT reparieren zu lassen. Schau hier mal rein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Ersatz Hochtöner für ALR Jordan Entry 2M
alexsgh85 am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2017  –  4 Beiträge
Problem mit HT ALR Jordan Entry 5M
goofy69 am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  6 Beiträge
Tieftöner ersetzen!
-Chris92- am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  4 Beiträge
ALR Nummer 3 Hochtöner ersetzen
chrisiw am 08.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  7 Beiträge
Tieftöner für ALR Factor 7 Scan Speak
factor7 am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.10.2012  –  11 Beiträge
Alten ONKYO Tieftöner ersetzen
aloader am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  4 Beiträge
Tieftöner HECO P120 ersetzen
Tobi135 am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  2 Beiträge
KEF C20 Tieftöner durch C30 Tieftöner ersetzen?
starcaster am 26.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  3 Beiträge
Quadral Phonologue MKIV Tieftöner ersetzen
iframon am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  2 Beiträge
Tieftöner Teufel CEM PE ersetzen?
DK_91 am 24.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedSubbroly
  • Gesamtzahl an Themen1.389.387
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.247

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen