High-End PC Lautsprecher gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
m1am1c4rd
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Sep 2017, 11:28
Hallo,

Kann mir jemand ein 2.0 oder 2.1 Highend System für den PC empfehlen?

Hatte bisher die B&W MM-1, welche ich jedoch langsam langweilig finde und auch der Klang ist nicht mehr der, der er mal war.
Gehört wird Musik vom PC, Sitzabstand ist unmittelbar am Tisch. Also 80-100cm von der Wand bis zu mir.

Hatte folgende in der Auswahl:
- Dali Kubik Free oder Xtra (als Paar)
- KEF LS50 (als Paar)
- Neumann KH120 (als Paar)
- Nubert NuPro A-200 oder A-300 (als Paar)
- Dynaudio XEO 2 (als Paar)
- Genelec 8040 (als Paar)

Vorteile für mich / was er benötigen sollte:
- relativ einfache Schnittstelle zum PC, daher am liebsten USB. Falls nicht möglich per LINE IN oder per DAC (Sollte alles nicht extrem teuer werden).
- Fernbedienung oder Regler (möchte die Lautstärke nicht per Windows Option einstellen).

Bin super unschlüssig. Habe mir zwar viele Sachen durchgelesen, aber einen Kandidaten der alle meine Wünsche erfüllt wahrscheinlich noch nicht getroffen.

Danke und Gruß
m1am1
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2017, 19:00
- Neumann KH120
- Nubert NuPro A-200 oder A-300
- Genelec 8040

Eine von diesen
Für Neumann und Genelec bräuchtest du noch eine Soundkarte, der Soundausgang am PC ist meist nicht so prickelnd. Da reicht aber was einfaches zb
https://www.amazon.d...id=1504897122&sr=1-2
und dieses Kabel brauchen die beiden zum Anschließen


[Beitrag von basti__1990 am 08. Sep 2017, 19:04 bearbeitet]
WiC
Inventar
#3 erstellt: 09. Sep 2017, 07:02
Hallo,

ich würde mir die A-Box 5 anhören.

LG
ATC
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Sep 2017, 07:38
Hallo,
HighEnd oder jetzt doch nicht?

Was erfüllen denn beispielsweise die KEF LS 50 Wireless nicht was du auf deinem "Wollen Plan" stehen hast,
ist doch wie für dich gemacht,
auch auf die Wandnähe kann man per Einstellung eingehen, usw..

Bei manchen genannten Lautsprechern solltest du mal genau hinhören,
mit manchen wollte ich nicht sehr lange hören, da sie doch recht analytisch ausgelegt sind,
hier wo du schon jahrelang mit den B&W gehört hast, wird dich das vllt zuerst beeindrucken, vllt aber auch erschrecken.

Ruhig mal deine Musik mit scharfen S Lauten oder hellen Frauenstimmen mit der Max. gewünschten Lautstärke anhören,
auch mal etwas länger...
Zudem kann es sein das dich ein rauschen aus Aktivlautsprechern überrascht,
bei manchen ist es kaum wahrnehmbar, bei manchen dann doch störend, für mein Empfinden.

Beim Lesen deines Textes hat sich in meinem Geiste eine ganz andere Konstallation herauskristallisiert,

passive Kirsch Studiomonitore, bei der Wandnähe reichen wohl die Kirsch Studio Q6,
dazu ein kleiner Verstärker/Dac incl. einer Möglichkeit der Einmessung(kein Muss!) und der sinnvollen Erweiterbarkeit/Integration um einen Subwoofer,
falls dieser doch mal ein Thema werden könnte ist man hier gerüstet.

Kein Rauschen, keine nervenden Höhen,USB Anschluss,klein,Lautstärkeregler, Einmessbarkeit, Subwooferausgang, uvm..

Nur eine Möglichkeit von Vielen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
High End Soundkarte gesucht
rokobo77 am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  2 Beiträge
High-End Soundkarte mit HDMI gesucht
HDglup am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  2 Beiträge
High End Soundkarte für Notebook gesucht
alpencount am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  2 Beiträge
High-End-Kopfhörer an den Pc anschließen
am 07.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  16 Beiträge
High-End Soundkarte :)
rezult am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  2 Beiträge
Suche High-End 7.1 Soundkarte
Hegdder am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  3 Beiträge
2.1 PC Lautsprecher gesucht
letmepass am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  7 Beiträge
PC Lautsprecher gesucht - Aktivmonitore?
torino17 am 12.12.2013  –  Letzte Antwort am 20.12.2013  –  4 Beiträge
PC-Lautsprecher gesucht
jumali95 am 10.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2015  –  7 Beiträge
2.0 PC-Lautsprecher gesucht
*xXmyselfXx* am 03.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitglied*meyerzwo*
  • Gesamtzahl an Themen1.496.442
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.450.957

Hersteller in diesem Thread Widget schließen