zusätzliche software zu WMC7

+A -A
Autor
Beitrag
sniffer001
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mai 2010, 10:50
ein herzliches hallo an alle hier!

werde meinen HTPC mit windows 7 media center betreiben. ich stoße hier im forum immer wieder über zusatzsoftware die man für blurays & HD-DVD braucht.

soll ich mir also powerDVD 10 auch noch leisten oder komme ich für´s erste mit der mitgelieferten WMC7 software aus?

z.z. ist der HTPC nur bestellt und noch nicht geliefert - was mir tatsächlich alles noch fehlt werde ich wohl erst sagen können wenn das teil bei mir eintrifft.

gruß und danke für eure tipps!

PS: hab mir den thread "konfigurationen und softwarevorschläge" durchgelesen. da dieser aber schon ein paar jährchen alt ist und ich nicht weiß was davon noch stimmt frag ich lieber noch mal nach.
surxenberg
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Mai 2010, 16:01
Windows 7 bringt keine BluRay Unterstützung von Haus aus.


MPC-HC hat da AFAIK auch keine befriedigende Unterstützung.


Ergo musst du dir Power DVD 10 oder ähnliches "leisten"...


www.thepira......org ;-)
Airmaxchen
Neuling
#3 erstellt: 03. Mai 2010, 17:32
Ja, leider brauchst du da extra Software.
Es gibt 2 Programme, die sich in die WMC7 Oberfläche integrieren. PowerDVD 9/10 und Arcsoft TotalMedia Theater. Beides ist dann per Fernbedienung bedienbar und eben gut integriert.
Da gibt es dann nur noch das Problem, dass du für BD auf 24p umstellen musst. Ist etwas umständlich aber es ist verkraftbar.

Weiters bieten die beiden Programme auch Funktionen um DVD besser aussehen zu lassen. Man kann dann wählen, ob man DVDs mit dem WMC oder eben PowerDVD bzw. TMT anschauen will.
sniffer001
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Mai 2010, 06:12
super - danke für eure antwort.

reine geschmacksache oder ist eine der beiden software besser bzw. kann mehr? in etwa gleich teuer sind sie ja. liebäugle ja etwas mit power DVD 10 deluxe edition ....

gruß
sniffer
Airmaxchen
Neuling
#5 erstellt: 04. Mai 2010, 11:40
Also wenn du PowerDVD in WMC7 integriert haben willst, musst du die Ultra nehmen. Nur diese hat das Plugin.
Außerdem unterstützt nur diese auch DTS-HD (aber das ist dann wieder von der Grafikkarte abhängig).
sniffer001
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Mai 2010, 11:45
danke für den tipp airmaxchen! karte ist eine "ATI Radeon HD 4200".

dann werd ich mich mal nach der powerDVD 10 ultra umsehen.

gruß
Airmaxchen
Neuling
#7 erstellt: 04. Mai 2010, 12:27
Mit deiner ATI macht einerseits PowerDVD mehr Sinn als TMT weil TrueTheater für DVDs besser mit ATI arbeitet.
Nur kannst du mit der 4200 keine HD-Tonformate per Bitstream an den AVR weitergeben. dazu braucht man eine HD5XXX.
sniffer001
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Mai 2010, 13:33
airmaxchen,

du überhäufst mich mit akronymen die mir absolut nichts sagen (aber ich google mir das schon raus ). mein HTPC kommt in dieser konfig an eine bose - hab ich jetzt einen argen nachteil? zu 99.9% schaue ich nur TV - werden hier überhaupt HD-tonformate übertragen?

gruß


[Beitrag von sniffer001 am 04. Mai 2010, 13:49 bearbeitet]
Airmaxchen
Neuling
#9 erstellt: 04. Mai 2010, 14:44
Nein, wenn du nicht allzuviele BluRays schaust dann macht das gar nichts.
Es ist so, dass mit BluRay auch neue Tonformate (Dolby TrueHD und DTS-HD) gekommen sind. Diese kann nur eine ATI HD5000-irgendwas an den Receiver übergeben. Diese Tonformate sind unkomprimiert und somit "besser" als Dolby Digital oder DTS.

Im TV gibt es diese Formate ohnehin nicht. Also nicht so tragisch.
Außerdem gibt es gar nicht so viele BluRays, die auch die HD-Tonformate beinhalten (zumindest in der Deutschen Synchro).
TWK
Stammgast
#10 erstellt: 06. Mai 2010, 10:17
AFAIR müsstest du auf meiner media center seite auch den refreshrate-changer finden, der sich in die oberfläche integriert. einfach über meine sig gehen.

have phun


(..)

mfg
tobi
sniffer001
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Mai 2010, 14:22
danke TWK - da hast ja ordentlich was zusammen getragen

werd mich wenn ich den HTPC habe mal einlesen auf deiner HP.

gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Logitech Harmony 1000 und WMC7. Wie WMC schließen?
skenic2003 am 22.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  5 Beiträge
Software Sat zu LAN?
spunky1a am 12.05.2017  –  Letzte Antwort am 26.09.2017  –  5 Beiträge
Kinofilme Software
Buddelbaby am 31.08.2021  –  Letzte Antwort am 31.08.2021  –  2 Beiträge
Software die SONOS-Funktionalität bringt
muskus am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  3 Beiträge
Abspielsperre "Cinavia" auf Software Blu-ray-Player
revoxfan93 am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 07.11.2012  –  2 Beiträge
Zappiti One SE HDR - Filme von PC abspielen
Thomas_3924 am 16.12.2019  –  Letzte Antwort am 16.12.2019  –  4 Beiträge
Klang Optimierung/Einstellung (DENON AVR 4306/ Audium Comp 7/ HTPC - Lossless - Foobar) Hilfethread
Rotwildbrunft am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 18.10.2012  –  11 Beiträge
wer baut HTPC?
xBGHCxMax am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  11 Beiträge
Mediacenter über einen Tablet mit RDP steuern ?
Mr.White... am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  5 Beiträge
SD-Videos und TV aufpolieren - welche Konfiguration? ffdshow?
htpcguest am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.357 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLisaMuehle1996
  • Gesamtzahl an Themen1.508.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.699.903