Devolo dlan 200 AV plus Übertragungsrate

+A -A
Autor
Beitrag
Falke18
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Mrz 2016, 19:07
Ich benutze zur Datenübertragung Devolo dlan 200 AV plus zum PC und zum Fernseher.
Alle 3 Adapter sind direkt an eine Steckdose angeschlossen ( keine Verteilerleiste ).
Es funktioniert ganz gut, die Übertragungsrate beträgt ca. 100 - 120 Mb/s zum PC und ca. 120 - 140 Mb/s zum TV Gerät.
Nun zum Problem:
Ich habe zum Teil große Verluste bei der Übertragungsrate - nur noch ca. 20 - 30 Mb/s, manchmal auch nur ca. 15 Mb/s
Die Ursache dafür ist meiner Meinung nach ein TV Gerät in einem anderen Zimmer.
Die Übertragungsprobleme treten nur auf, wenn der Fernseher eingeschaltet ist, schalte ich das Gerät wieder aus,
stabilisieren sich die Werte nach kurzer Zeit wieder auf die oben genannten Werte und umgekehrt???
Bitte um Hilfe, Erklärung, Tip o.ä.
Danke
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 06. Mrz 2016, 19:09
Auf schlecht entstörte Schaltnetzteile ist Power-LAN in der Tat nicht gut zu sprechen, und ein solches muß man dann wohl dem anderen TV attestieren. So wie bei WLAN die Luft ein "shared medium" ist, ist es bei Power-LAN das Hausnetz, und wenn das verwendete Spektrum vollgemüllt wird, gehen die Übertragungsraten natürlich in den Keller. Ein Empfänger für Mittel- und Kurzwelle wird wahrscheinlich in der Nähe ebenso Gift und Galle spucken.

Was du brauchst, ist ein orderlicher Netzfilter für das störende Gerät. Das ist allerdings leichter zersägt als vertan, denn diese gibt es typischerweise nur für den Geräteeinbau, teils mit einer IEC-Buchse kombiniert - sprich, Nachrüstung nur durch Leute, die was von elektrischen Dingen verstehen. Hier würde es ja durchaus schon reichen, wenn so etwas in einer Art Zwischenstecker verbaut wäre. Und mit dem Stichwort findet sich auch prompt was (übrigens auch in schwarz verfügbar), und auch noch mehr.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Devolo dLan 200 und Devolo dLan 500
Gaugamon am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
devolo dlan
afo94 am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.06.2013  –  12 Beiträge
devolo dLan an Verlängerungskabel ?
Silbermöwe am 18.06.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2010  –  4 Beiträge
Devolo dLAN 200 AV kompatibel zu dLAN duo?
#Pharaoh# am 30.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  24 Beiträge
dLAN 200 AV Wireless N in bestehendes dLAN Netz einfügen
Deckard2019 am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  20 Beiträge
DLan von Devolo
turtledumbo am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  4 Beiträge
Problem mit Devolo dLAN 500
darkreal am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 22.06.2014  –  3 Beiträge
Erfahrung mit Devolo Powerline AV Plus 500
Peter1965 am 16.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  6 Beiträge
DLAN Devolo 500 - Frage HD Streaming
sideboy am 09.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  10 Beiträge
Probleme mit devolo dLAN AV200 mini
vielefragen123 am 06.03.2014  –  Letzte Antwort am 21.03.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.889 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLeonidas_Kakuschi
  • Gesamtzahl an Themen1.532.526
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.159.513

Top Hersteller in Netzwerk / Router / NAS / Server Widget schließen