dLAN 200 AV Wireless N in bestehendes dLAN Netz einfügen

+A -A
Autor
Beitrag
Deckard2019
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jan 2011, 18:15
Hallo.
Ich habe eine Frage bezüglich Devolo dLAN.
Ich benutze bereits das Devolo dLAN 200 AVplus Starter Kit.
Kann ich an dieses bestehende "Netz" einfach ein Devolo dLAN 200 AV Wireless N (Einzeladapter) anschließen?
Dann müsste ich mir nicht das Devolo dLAN 200 AV Wireless N Starter Kit kaufen, welches 60 Euro teurer ist.
Deckard2019
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2011, 13:51
niemand?
Nick_HH
Gesperrt
#3 erstellt: 08. Jan 2011, 16:45
Die sind kompatibel. Im Starter Kit ist ja ein 200 AVmini drin.
Deckard2019
Stammgast
#4 erstellt: 10. Jan 2011, 16:51
Hab mir das Teil gekauft. Funktioniert wunderbar. :-)
Nick_HH
Gesperrt
#5 erstellt: 10. Jan 2011, 17:10
Klasse. Ich bin ein großer DLAN Fan, selten etwas so zuverlässiges betrieben.
alexserikow
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Jan 2011, 17:25
hallo zusammen,

habe eine ps3, die als mediaserver und eben als online-spielekonsole dient. kann sie, weil ich sonst 50 meter kabel verlegen müßte, derzeit nur über wlan ins netzwerk integrieren. die PS3 kann aber nur 54 mbit/s, untersützt den n-modus leider noch nicht.
bringt es was wenn ich die PS3 über dLAN anstatt über WLAN mit dem netzwerk verbinde?

was könnt ihr mir für dLAN empfehlen?

gruß
Nick_HH
Gesperrt
#7 erstellt: 11. Jan 2011, 18:09
In dem Fall das Devolo dLAN 200 AVplus Starter Kit. Das verschwendet keine Steckdose und ich bekomme bei mir so 160 - 180 MBit/s hin. Bei WLAN 54 MBit/s kommen nur etwa 20 netto heraus, das ist also schon ein Unterschied.
Lucki49
Stammgast
#8 erstellt: 11. Jan 2011, 18:11
Hab ich auch...funktioniert prächtig
alexserikow
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Jan 2011, 18:31

Nick_HH schrieb:
In dem Fall das Devolo dLAN 200 AVplus Starter Kit. Das verschwendet keine Steckdose und ich bekomme bei mir so 160 - 180 MBit/s hin. Bei WLAN 54 MBit/s kommen nur etwa 20 netto heraus, das ist also schon ein Unterschied.

das reicht dann schon?! oder brauche ich Devolo dLAN 200 AV Wireless N auch noch?
Lucki49
Stammgast
#10 erstellt: 11. Jan 2011, 18:36
Das reicht, im Starter-Kit sind ja 2 Module enthalten.
Nick_HH
Gesperrt
#11 erstellt: 11. Jan 2011, 18:36
Das reicht. Das Starter-Kit besteht ja aus zwei Teilen. An einem schließt du die PS3 an, das andere verbindest du mit deinem Router. Kabel sind dabei, dein Router hat ja höchstwarscheinlich einen 4-fach Switch eingebaut.

WLAN willst du ja gerade nicht, weil zu langsam. Es sei denn, du besitzt noch keinen WLAN-Router.


[Beitrag von Nick_HH am 11. Jan 2011, 18:38 bearbeitet]
Lucki49
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jan 2011, 18:37
Nick_HH
Gesperrt
#13 erstellt: 11. Jan 2011, 18:41


Lucki, hast du die Firmware in den Teilen eigentlich geupdatet? Ich habe da noch 3.4.3 drauf. Vielleicht ist die kommende 4.5 wegen der Energiesparfunktion ganz brauchbar ?!
Lucki49
Stammgast
#14 erstellt: 11. Jan 2011, 18:45

Nick_HH schrieb:
:prost

Lucki, hast du die Firmware in den Teilen eigentlich geupdatet? Ich habe da noch 3.4.3 drauf. Vielleicht ist die kommende 4.5 wegen der Energiesparfunktion ganz brauchbar ?!


Ohoooo, das geht? Wie denn? Ich hab die Teile seit ca. 1 Jahr.
Nick_HH
Gesperrt
#15 erstellt: 11. Jan 2011, 19:48
Bisher habe ich das auch nicht gemacht, aber die Versionen liegen beo Devolo...
Lucki49
Stammgast
#16 erstellt: 11. Jan 2011, 19:54
Ich habe gerade mal nachgelesen. Das Update macht man mittels der Firmware-CD, auf der ein Menüpunkt "Firmware-Update" vorhanden ist...steht in der BDA.
Nick_HH
Gesperrt
#17 erstellt: 11. Jan 2011, 22:24
Das scheint in dem Installer drin zu sein. Wenn du das entpackst findest du ein paar Executes. Ich denke, man schließt jeden Adapter an einen Rechner an und führt das Archiv aus.
Pioneer1987
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 09. Aug 2012, 07:57
Hallo

Habe jetzt zu meiner starter kit noch ein dLan 200 AV Wireless N hinzugefügt leider ist bei dem ersten jetzt die Geschwindigkeit sehr sehr zurück gegangen.

Router auf der ersten Etage dann geht ein adapter oben auf den speicher und einer in Keller.

Oben der wird per kabel betrieben und der mit W-Lan oben mit dem Kabel ist alle ok nur halt im keller der ist langsamer geworden.

Gibt es da irgendwelche einstellungen die man vornehmen kann ?

Bildschirmfoto 2012-08-09 um 09.11.45


[Beitrag von Pioneer1987 am 09. Aug 2012, 09:14 bearbeitet]
Pioneer1987
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 14. Nov 2012, 18:25
Da bin ich wieder.... habe leider immernoch ein problem mit meinem Devolo.

Der sender steckt in der 1 etage und der Empfänger im keller konnte anfangs jede steckdose im keller damit benutzen und auf einma wird er nur noch in einer steckdose erkannt... hinzu kommt noch das die wlan sendeleistung extrem nachgelassen hat.

Kann es sein das der Adapter kaputt ist ?

mfg
Pioneer1987
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 20. Nov 2012, 10:57
Neues set gekauft... funktioniert!

Also lag es an den "alten" Adapter.

Zum Glück hat man da drei Jahre Garantie drauf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Delovo DLAN 200 Wireless langsam
KingArtur am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  2 Beiträge
Devolo dLan 200 und Devolo dLan 500
Gaugamon am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
Devolo dLAN 200 AV kompatibel zu dLAN duo?
#Pharaoh# am 30.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  24 Beiträge
DLAN verbinden
Muggwart am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 08.02.2017  –  3 Beiträge
DLAN WLAN eigenes WLAN Netz?
KarstenL am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  5 Beiträge
devolo dlan
afo94 am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.06.2013  –  12 Beiträge
dLan Adapter
Spike3006 am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  15 Beiträge
Devolo dlan 200 AV plus Übertragungsrate
Falke18 am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 06.03.2016  –  2 Beiträge
DLAN Störgeräusche
affenkopp am 04.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  4 Beiträge
DLan Erfahrungen
heatschgern am 06.07.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.754 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedötti
  • Gesamtzahl an Themen1.528.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.088.030

Top Hersteller in Netzwerk / Router / NAS / Server Widget schließen