Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonabnehmer für CD-4 Quadro

+A -A
Autor
Beitrag
Bendias
Stammgast
#1 erstellt: 13. Sep 2009, 11:38
Hallo zusammen,

ich bitte euch nochmal um Hilfe, denn allein mit den bisherigen Netzinfos komme ich nicht so recht weiter.

Mit dem Erwerb eines Quadro Receivers bin ich meinem Ziel einer zeitgenössischen Quadroanlage ein gutes Stück weitergekommen, aber mir fehlt immer noch das Wissen um den richtigen Tonabnehmer für das CD-4 System.

Es heisst, eine Shibata Nadel sei von Nöten. Lt Netzinfos werden die CD-4 Informationen ab 30kHz abgetastet.
Mein Pioneer PL-707 hat den Serien-TA (PC-6MC), der lt. technischer Daten bis 35kHz reicht. Ist das für die CD-4 Abtastung genug, oder muss ich doch noch ein System kaufen?
Wenn ja, weiss ich nicht welches und ich wäre sehr dankbar, von euch zu erfahren, welche heutigen TAs wirklich den CD-4 Standard erreichen, denn anscheinend nicht jede als Shibata bezeichnete Nadel erfüllt die technischen Voraussetzungen (z.B. Nagaoka JT-555, Nude Shibata, aber reicht nur bis 28kHz).

Es darf auch gerne ein altes System sein, wenn Nadeln noch erhältlich sind.

Mir ist egal, welchen Plattenspieler ich dafür nutze und wäre deshalb auch an einem Tipp interessiert, welcher von meinen zeitgenössischen am geeignetsten für die CD-4 Aufrüstung ist:
Pioneer PL-707


Dual 604


Lenco L78


(alle drei sind in sehr guten Zustand.)


Die Beleuchtung vom JVC 4VR 5446X konnte ich (trotz zwei linker Hände ) grad noch selbst instant setzen und nun sieht die Kirmesbeleuchtug schon viel besser aus.

Manfred_Kaufmann
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2009, 11:46

Bendias schrieb:

Es darf auch gerne ein altes System sein, wenn Nadeln noch erhältlich sind.

Audio Technica AT20SLa
luckyx02
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Sep 2009, 14:27
Hallo,
an meiner Quadro Anlage liefen früher, ohne wenn und aber alle relativ scharfen Schliffe. Diese liessen das CD4 Lämpchen des Decoders immer aufleuchten. Als da waren Shure V15 TIII mit MR Nadel als auch mit einer Shibataversion. Noch zu kaufen gibts auch das "Tonar(Nagaoka) 555" mit Shibatanadel für 89€ eigentlich der Hammer.
Beachten würde ich eine niederkapazitive Verkabelung des TAs. Das Rücksignal ist ja frequenzumgesetzt mit -20dB in die Rille moduliert.
tiefton
Inventar
#4 erstellt: 14. Sep 2009, 08:08
Mein Tipp:
günstig einen gebrauchten Audio Technica AT12 Korpus besorgen (ebay, Flohmarkt, Foren) und dann eine ATS 12S Nadel drauf.
>Läuft bei mir zu 100%er Zufriedenheit.

laut Datenblatt bis 45khz und unschlagbar günstig.
http://www.stereoneedles.com/audio-technica.html

edith: der hier zum beispiel: Braucht dann aber die AT N 12s Nadel:
http://cgi.ebay.de/O..._trksid=p3286.c0.m14


[Beitrag von tiefton am 14. Sep 2009, 08:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Telefunken TRX 2000/Quadro Tonabnehmer
stefan452 am 05.06.2014  –  Letzte Antwort am 07.06.2014  –  6 Beiträge
Tonabnehmer für Dual CS 505-4
Baltazar-1959 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  14 Beiträge
Tonabnehmer für Dual 505-4
Manfred_Kaufmann am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  12 Beiträge
Tonabnehmer Thorens TD 115
td115 am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  3 Beiträge
Passender Tonabnehmer für Pro-ject RPM 4?
Max_Rockatansky am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  5 Beiträge
Neuer Tonabnehmer für DUAL 505-4
indian08 am 08.07.2016  –  Letzte Antwort am 09.07.2016  –  7 Beiträge
Hifi Tonabnehmer für 1210 An Gld Headschell
RodneyJ am 16.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  6 Beiträge
Tonabnehmer.
Catwysel8223 am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  2 Beiträge
Tonabnehmer für Systemdek II
wodi am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  4 Beiträge
Tonabnehmer?
Ampeer am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.988