Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie Thorens 147 optimieren?

+A -A
Autor
Beitrag
fr.jazbec
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Dez 2009, 21:02
Habe den Thorens 147,den ich 02 einem Bekannten verkauft habe,wieder zurückgekauft.
In einem früheren Fred hatte ich den damaligen Umstieg auf einen Scheu Premier als einen der grössten Schritte in meiner HiFiKarriere bezeichnet und bin für diesen Spruch von den hier anwesenden Thorensverehrern ziemlich niedergemacht worden.
Es wurde damals gemutmasst,dass der Thorens nicht richtig eingestellt wäre.
Daher meine Frage:Welche Möglichkeiten habe ich,den 147ger zu optimieren?
Wie stelle ich das Subchassis richtig ein?
Wo befinden sich noch Stellschrauben für den besten Klang?
Der Thorens läuft jetzt an meiner Zweitanlage(Creek 4040 S3,Mogami 3082,B+W DM 303)mit einem Grado Prestige Red und einer Ledermatte.
Ich freue mich über eure Tips.
P.S.hätt ich fast vergessen,der 147ger stellt sich bei manchen Platten ab(normal),bei manchen aber auch nicht.Woran liegt das und kann man das auch einstellen?


[Beitrag von fr.jazbec am 03. Dez 2009, 21:04 bearbeitet]
dobro
Inventar
#2 erstellt: 04. Dez 2009, 07:39
Hallo,

hast du dich schon hier einmal durchgelesen?

http://www.thorens-i...-_166__145_-_14.html

Ansonsten:

- neue Stecker, die sind von Thorens oft nicht so besonders
- den Dreher in die Waage stellen, Subchassis ggf. ausrichten (braucht Geduld, etwas Geschick und ein paar Bierkästen, da die Muttern von unten gedreht werden müssen)
- ich würde den Dreher nicht verbasteln
- ein passendes System mit der richtigen Justage bringt eine Menge.
- Lager richtig ölen und ggf. neuen Riemen. (Joel fragen)

Vielleicht solltest du ein Bild von dem Thorens einstellen oder uns sagen, welcher Tonarm verbaut ist.

Gruß
Peter
Hörbert
Moderator
#3 erstellt: 04. Dez 2009, 08:16
Hallo!

Wende dich doch mal an Joel der hier im Forum unter dem Namen "Violette" angemeldet ist, das ist ein ehemaliger langjähriger Thorens-Mitarbeiter der die Geräte in- und auswendig kennt. Für eine echte Verbesserung eines Thorens sollte er m.E. immer die erste Anlaufadresse darstellen.

Joel kann dir Möglichkeiten aufzeigen die über das bloße "Pimpen" eines Thorens hinausgehen und massive technische Verbesserungen bewirken. Unter anderem vertreibt er einen neuen, besseren Lagerspiegel für die Geräte, einen Lagerpoliturset und spezielle Ölsorten für die unterschiedlichen Thorenslager. Mit seiner Hilfe und seinen Produkten ist es mir gelungen einen alten Thorens TD-145 MKII praktisch wieder in einen technischen Zustand zu versetzen der mindestens dem der Auslieferung entspricht.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 147 Transportsicherung
Ralf_Hoffmann am 27.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  2 Beiträge
Thorens 147-Cinchkabel
bouler1 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  2 Beiträge
thorens 147 nadel montieren?
-roxy- am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  9 Beiträge
Thorens 147 - Service, Tuning, Problemlösungen
miriad am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  12 Beiträge
Thorens TD 147: Wartung/Verschönerung
kako am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  17 Beiträge
Thorens TD 147 Jubilee eingetroffen , Fotos !!
Schoschi am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  8 Beiträge
Harman/Kardon 680 mit Thorens TD 147
frozensnake am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  9 Beiträge
Thorens TD 147 jubile funzt nicht HILFE?
das_ritzel am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  10 Beiträge
Thorens 147 Tonarm TP 62 Isotrack
howardmanson am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  19 Beiträge
Test Thorens TD 147
Oliver am 12.01.2003  –  Letzte Antwort am 14.01.2003  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 135 )
  • Neuestes MitgliedFrankYAMAHA1090
  • Gesamtzahl an Themen1.345.176
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.504