Transportriemen Tonarmschlitten Yamaha PX-3

+A -A
Autor
Beitrag
Tobias93
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Okt 2010, 16:08
Hallo zusammen,

der Riemen, der den Tonarmschlitten von unserem Yamaha PX-3 transportiert ist mittlerweile sehr porös geworden.

Ich habe heute morgen schon beim Yamaha Part Service und einem Yamaha-Händler angerufen. Der Händler fragte mich aus welchem Museum ich denn den Plattenspieler geklaut hätte.

Einen neuen Riemen hatte keiner mehr - "gibts nichtmehr".

Habt ihr eine Idee, wo ich einen neuen Riemen herbekommen könnte ?

Oder aus welchem Material ich einen anfertigen kann ?

Gruß Tobias
agnes27
Stammgast
#2 erstellt: 12. Okt 2010, 17:12
Fast jeder Gummiriemen ist entweder noch erhältlich oder kann extra angefertigt werden. Und "Maßanfertigungen" sind meist nicht giftteuer.
Auf Ebay gibt es mehrere Händler die Riemen anbieten:
http://stores.ebay.d...trksid=p4634.c0.m322
UniversumFan82
Inventar
#3 erstellt: 12. Okt 2010, 17:24
Eventuell könntest Du auch Erfolg in einem gut sortierten Modellbau-Shop haben - muss ja nicht Yamaha draufstehen, oder?

Gruß und viel Erfolg,
Manfred
Tobias93
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Okt 2010, 10:45
Vielen Dank für eure Antworten, den Ebay-Shop habe ich direkt mal kontaktiert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Systemempfehlung für Tangential Yamaha PX-2
Cosimo_Wien am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  9 Beiträge
Elac Miracord 50 H II, Tonarmschlitten sitzt fest
turntable_wanted am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 20.12.2017  –  6 Beiträge
Riemenantrieb aiwa px-e860
PunkRawker77 am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  2 Beiträge
AIWA PX-E800 - Informationen?
tapestatic am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  2 Beiträge
px-850 antriebsriemen wechseln
Tordek27 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  2 Beiträge
AIWA PX-E850
*elst1981* am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  5 Beiträge
Riemen bei Aiwa PX-E77
jradtke am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  6 Beiträge
Plattenspieler aiwa PX-e860 - kein Ton
uweklaus am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  13 Beiträge
AIWA PX-E 850 an neue Anlage
TeH_OtHeR am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  2 Beiträge
Aiwa PX-E860 Auflagekraft der Nadel
Dadomaniac am 11.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitglied#hansa#
  • Gesamtzahl an Themen1.407.047
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.746

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen