Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Riemen bei Aiwa PX-E77

+A -A
Autor
Beitrag
jradtke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jan 2014, 14:55
Hallo zusammen,

mein erster Post seit Jahren (und vorher gesucht habe ich auch, aber nichts gefunden).

Ich habe als ersten Wiedereinstieg einen gebrauchten Aiwa PX-E77 erworben. Er ist gut in Schuß, leider hat sich beim Reinigen herausgestellt, dass der Riemen ab ist.

Ich bin absoluter Laie, mir erschließt sich leider nicht intuitiv wie er eingelegt werden muss. Anleitung habe ich nicht (falls so etwas da überhaupt drin steht).

Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich versuche mal ein Bild hochzuladen, vielleicht kann mir das jemand beschreiben.Aiwa

Danke!!

Beste Grüße
Jörg
jradtke
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Jan 2014, 14:56
Bild hochladen hat auf Anhieb geklappt

Der rote Kreis links scheint Motor oder Welle oder so zu sein, mehr kann ich irgendwie nicht enträtseln.

Jörg
Kuhtreiber
Stammgast
#3 erstellt: 19. Jan 2014, 15:11
Der rote Kreis ist ganz sicher der Antrieb. Der Rest des Gummibandes kommt meiner Ansicht nach um den Teller. (Ist im Bild nicht zu sehen.)
jradtke
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Jan 2014, 15:15
Asche auf mein Haupt
Klar, von unten um den Teller, läuft und dreht sich.

Nächstes Problem: die Nadel schwebt ca. 3-4mm über der Platte. Vielleicht jemand eine Idee?

Danke!

Beste Grüße
Jörg
Kuhtreiber
Stammgast
#5 erstellt: 19. Jan 2014, 15:43
Die Höhe der Nadel und damit der Anpressdruck wird über das Gegengewicht am Tonarm eingestellt.
jradtke
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Jan 2014, 22:31
Hallo,

danke für die Antwort, das war mir aber schon klar. Problem ist, dass an diesem Aiwa keine Einstellmöglichkeit vorhanden ist.

Ich habe es jetzt anders gelöst.


Danke & Gruß
Jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Riemenantrieb aiwa px-e860
PunkRawker77 am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  2 Beiträge
AIWA PX-E800 - Informationen?
tapestatic am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  2 Beiträge
Plattenspieler aiwa PX-e860 - kein Ton
uweklaus am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  13 Beiträge
Aiwa PX-E860 Auflagekraft der Nadel
Dadomaniac am 11.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  37 Beiträge
AIWA PX-E850
*elst1981* am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  5 Beiträge
Aiwa Tapedecks auffrischen
FelixKurt am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  18 Beiträge
Antriebsriemen Aiwa AD-F 660
mondphil am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  3 Beiträge
px-850 antriebsriemen wechseln
Tordek27 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  2 Beiträge
AIWA PX-E 850 an neue Anlage
TeH_OtHeR am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  2 Beiträge
Plattenspieler AIWA PX-E850E brummt an TECHNICS SA-EH600
flippow am 24.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 139 )
  • Neuestes MitgliedXPazanX
  • Gesamtzahl an Themen1.345.494
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.543