Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens an welchem Preamp?

+A -A
Autor
Beitrag
Wyat
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mrz 2004, 20:21
Hallo allerseits!

Wie schon berichtet, hab ich mir vor einigen Tagen im Ebay einen guten, alten TD 320 zugelegt.

Nach Eurer (wirklich berechtigten) vernichtenden Kritik an dem serienmäßigen Stanton-System hab ich mir gestern ein Benz MC 20 E 2-System gekauft und montiert (ging einfacher, als ich zunächst dachte!).

Es klingt wirklich ganz hervoragend, was mich aber zur nächsten Frage bringt:

Was ist wohl ratsamer: am Phonoboard von meinem Marantz PM 16 lassen, oder lieber hundert Euronen in einen Preamp wie den NAD PP2 inverstieren?

Vielleicht hat jemand einen PM 16 und kann das Board im Vergleich zu externen Lösungen einschätzen.

Und noch ´ne Frage: Weiss jemand eine gute Adresse, wo man Antriebsriemen für den TD 320 herbekommt?

Freue mich auf Antworten.

PS: Geile Idee, das mit dem Plattenteller polieren, werd ich mir auch mal überlegen!

Gruß
Matthias41
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Mrz 2004, 20:57
Hallo Christian,

erst einmal Glückwunsch zu Deinem Td 320.

Einen neuen Orginalriemen bekommst Du bei
Fa. Rolf Kelch Electronic GmbH in 77933 Lahr, Hansastr. 1.
Tel. 07821-907411 - Fax 07821-42209 - eMail : rolf.kelch@t-online.de
für ca. 16 EUR zuzügl. Versand und MWST.
Ansonsten bei die Nadel, Phonosophie. Aber auch jedes gutsortierte Hifi-Geschäft dürfte Dir noch Orginalriemen besorgen können.


Zu Deinem Verstärker kann ich leider nichts sagen, da mir der Marantz peröhnlich nicht bekannt ist.
Meine Lösung war, das ich mir einen Yamaha C-4 Vorverstärker für kleines Geld besorgt habe. Diese werden bei Ebay mit ca. 140 EUR gehandelt. Der Yamaha C-4 besitzt ein sehr gutes Phonoteil mit drei Phonoeingängen, die auch auf die Systeme abstimmbar sind. Ich schätze sie halten jedem Phonoverstärker bis 350 EUR stand. Frage ruhig Holger mal an.

Gruß
Jürgen

PS wenn Du deinen Teller poliert hast musst Du ihn anschließend mit einem Aluschutzlack bzw Zapponlach überlackieren, da er sonst in kürzester Zeit wieder anläuft. Oder Du bist alle vier Wochen wiedfer am Polieren.


[Beitrag von Matthias41 am 23. Mrz 2004, 21:01 bearbeitet]
Lupo914
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mrz 2004, 01:26
Hallo,

ich kenne den Vorverstärker Deines Marantz leider auch nicht. Habe aber sehr gute Erfahrungen mit dem SUPA Vorverstärker gemacht. Bietet für sein Geld wirklich eine außerordentliche Leistung. Bei Ebay sind immer ein oder zwei im Angebot.

Grüße

Wolf
jock
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Mrz 2004, 15:41
Falls das Phonoteil des PM16 mit dem des PM14 vergleichbar ist (schlechter als das des PM17 wirds nicht sein und das ist auch schon recht brauchbar), wird dir ein NAD PP2 vermutlich nicht weiterhelfen. Da musst Du schon 2-3 mal soviel Kohle in die Hand nehmen.

jock
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens-Preamp
jk1961 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  2 Beiträge
Thorens+Preamp+Yamaha 757 Verbesserung möglich?
fanthomas66 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  2 Beiträge
Verständnisfrage zu Steckbrücken an Phono Preamp
Happajoe am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 19.09.2013  –  10 Beiträge
Alternativlösung zur Erdung am Preamp?
Fubaah am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  5 Beiträge
Thorens
x_Catweazle_x am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  26 Beiträge
MM an MC Preamp
beeble2 am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  5 Beiträge
Thorens TD 280 exclusiv
hifi-chris am 24.04.2003  –  Letzte Antwort am 24.04.2003  –  4 Beiträge
Rega P25/P5 entspricht welchem Thorens
Schwarzwald am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  6 Beiträge
THORENS TD 160 SUPER mit welchem Tragarm ?
sirene am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  16 Beiträge
Thorens TD 350 mit welchem Tonarm?
T+A_Rüni am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.832