Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 1019 anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
flubu
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2010, 14:51
Grüazi.

Ich habe von meinem Opa einen Dual 1019 geerbt. Wenn ich da ne Platte auflege und mit dem Ohr ganz dicht ran gehe, höre ich die Musik. ergo, er funkioniert.

Nun zu meinem Problem. Ich habe keine Ahnung, wie ich diesen Plattenspieler an meine Boxen anschliessen soll.

Er verfügt über 2 Cinch Stecker (rot und grau). Am liebsten hätte ich das Signal auf einem normalen 3.5 Klinken Stecker für den PC.

Kann mir da jemand helfen?

Gruss
flubu
juergen1
Inventar
#2 erstellt: 11. Dez 2010, 15:18

flubu schrieb:
Grüazi.

Ich habe von meinem Opa einen Dual 1019 geerbt. Wenn ich da ne Platte auflege und mit dem Ohr ganz dicht ran gehe, höre ich die Musik. ergo, er funkioniert.

Hallo,
das kann man leider daraus noch nicht schließen. Die Nadel hört man immer; mehr oder weniger.

Soll ein besonderes gutes Gerät zu sein. Guck mal bei vinylengine rein. Die haben auch Gebrauchsanleitungen, falls Du nicht sowieso schon eine hast.
An die Boxen direkt anschließen kann man ihn nicht. Dazwischen brauchst Du einen Verstärker; und zwar einen mit Phonoeingang. Die meisten älteren Verstärker haben sowas.

Andernfalls müßtest Du einen extra Phono-Vorverstärker kaufen. Gibts für ein paar Euro. Plattenspieler an PhonoVorverstärker anschließen-und diesen dann an den eigentlichen Verstärker (AUX-Eingang oder CD- oder Tape Eingang-ganz egal).

Adapter Cinch auf Klinke für Anschluß an den Computer gibt es auch. Weiß jetzt nur nicht, ob Du da nicht auch einen PhonoVorverstärker brauchst..Hängt vielleich von Deiner Soundkarte ab..

Gruß
Jürgen
flubu
Neuling
#3 erstellt: 11. Dez 2010, 15:30
Merci für die schnelle Antwort!

Bedienungsanleitung habe ich. Opa hat gesagt, vor 10 jahren hat der noch super funktioniert, seit da nicht mehr benutzt

also mache ich mich mal auf die suche nach einem phonoverstärker. melde mich wieder.
juergen1
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2010, 16:23

flubu schrieb:

also mache ich mich mal auf die suche nach einem phonoverstärker. melde mich wieder.

Falls Du noch gar keinen Verstärker hast(?), würde ich einfach einen gebrauchten Vollverstärker mit Phonoeingang kaufen. Gibts sehr billig.
Gruß
Jürgen
Holger
Inventar
#5 erstellt: 11. Dez 2010, 16:52

flubu schrieb:
Am liebsten hätte ich das Signal auf einem normalen 3.5 Klinken Stecker für den PC.


Mit einem USB-Phonovorverstärker für um die 70 Euro kann man den Dual problemlos an den PC anschließen.
Bei Amazon.de einfach mal unter Dynavox Phono-Vorverstärker mit USB/UPR-2.0 suchen.
Der Dynavox funktioniert auch an normalen Stereoanlagen.

Der Dual 1019 ist übrigens ein sehr gutes Gerät, mit dem hier habe ich erst gestern wieder Linkin Park gehört - geht gut ab...

http://www.thorens-info.de/assets/images/dual10190510.jpg


[Beitrag von Holger am 11. Dez 2010, 16:53 bearbeitet]
flubu
Neuling
#6 erstellt: 11. Dez 2010, 19:22

Holger schrieb:

flubu schrieb:
Am liebsten hätte ich das Signal auf einem normalen 3.5 Klinken Stecker für den PC.


Mit einem USB-Phonovorverstärker für um die 70 Euro kann man den Dual problemlos an den PC anschließen.
Bei Amazon.de einfach mal unter Dynavox Phono-Vorverstärker mit USB/UPR-2.0 suchen.
Der Dynavox funktioniert auch an normalen Stereoanlagen.

http://www.thorens-info.de/assets/images/dual10190510.jpg


dann kann ich also beim "kopfhörer-ausgang" (3.5 Klinke) meine normalen Boxen anschliessen?

sorry, wenn ich komische fragen stelle, will mir nur sicher sein.
flubu
Neuling
#7 erstellt: 21. Dez 2010, 15:42
so, habe nun diesen verstärker bekommen und angeschlossen.
es funktioniert

vielen dank für eure hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL 1019 zu verschenken
aberlouer am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  6 Beiträge
Dual 1019
honeycut69 am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  5 Beiträge
Dual 1019
NoDo am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  8 Beiträge
Scharnier für Dual 1019 gesucht
Wiley am 05.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  9 Beiträge
Dual 1019
novocaine am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  5 Beiträge
Dual 1019 Automatikproblem
raphael.t am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  4 Beiträge
Dual CS 1019
niddhoeggr am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  10 Beiträge
Dual 1019 Stromanschluss
howardmanson am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  5 Beiträge
Dual 1019
nh900 am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  7 Beiträge
Dual 1019
riki05 am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 97 )
  • Neuestes Mitgliednonamer123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.514