Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lenco aufrüsten?

+A -A
Autor
Beitrag
los_marcos
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2010, 17:51
Hey, ich habe einen Lenco L 3805 und möchte mich verbessern,reicht die Anschffung eines neuen Systems? oder lieber was Neues bzw. Gebrauchtes. Intressiere mich für Thorens bin aber auch für alles andere offen. Würde so 300-400 Euro anlegen, wenn es sich wirklich lohnt.
Danke für eure Hilfe
Ludger
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2010, 10:37
Hallo und willkommen im Forum!
Dein Lenco hat mit den alten, in der Schweiz gefertigten Lencos außer dem Namen nichts gemein. Ich würde mir an deiner Stelle einen guten gebrauchten Plattenspieler kaufen, mit einem Thorens machst du sicherlich nichts verkehrt.
Bei einem Budget von 300-400€ dürfte es kein Problem sein, einen guten inkl. eines neues Systems zu finden.
Tips wären sicherlich TD320 mit Tonarm TP90 oder ein TD160.
Da der Transport eines Plattenspielers nicht ohne Tücken ist, ist Selbstabholung zu empfehlen.
Ansonsten gibt es hier im Forum immer mal jemanden, der was zu verkaufen hat, was evtl. ein klein wenig teurer als in der Bucht ist. Dafür ist aber auch das Risiko geringer.
Und die Vinylliebhaber hier im Forum wissen in der Regel auch, wie ein Plattenspieler zu verschicken ist.
Gruß
Ludger
los_marcos
Neuling
#3 erstellt: 15. Dez 2010, 10:55
ja danke für die Tips, hatte mal irgendwo gelesen das dieser Lenco irgendwie baugleich mit den derzeit gehypten pro-jekt Drehern ist. Ich gaube ich werde mich für den Thorens 320 entscheiden, will jemand einen los werden????? Sind die eigentlich kompliziert einzustellen??? Habe da überhaupt keine Ahnung...
Ludger
Inventar
#4 erstellt: 15. Dez 2010, 11:11
Hallo,
nein, kompliziert sind die nicht. Wenn du allerdings keine oder nur wenig Ahnung von der Materie hast, empfehle ich den Kauf übers Forum. Der Verkäufer wäre dann auch sicherlich so nett, ein neues System korrekt einzubauen (wenn das notwendig wäre).
Gruß
Ludger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lenco
janosch7 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  3 Beiträge
Lenco L 833 DD
Funky-Fab-4Strings am 25.11.2015  –  Letzte Antwort am 25.11.2015  –  9 Beiträge
Tonabnehmer für Lenco L 70?
tobygru am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  15 Beiträge
Neuen Tonarm Lenco L75
ShanaVar am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  15 Beiträge
Bitte um Hilfe: Neue Nadel/ Tonabnehmer für Lenco L-3807
Hifi_Michl am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  5 Beiträge
Lenco L-90 - Lautsprecher?
schwiizer am 12.09.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2014  –  3 Beiträge
Lenco L 78
fegekatze am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 13.10.2012  –  8 Beiträge
Tonabnehmersystem für Lenco B55?
Webdiver am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  8 Beiträge
Armgewichte für Lenco L75
schaltplatte am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  6 Beiträge
Tonarmbasis für modifizierten Lenco L78?
Talby am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.435