Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welches Cinch Kabel für Plattenspieler Anschluss?

+A -A
Autor
Beitrag
mustinet1900
Neuling
#1 erstellt: 21. Mai 2011, 12:01
Hi Leute,
bin neu hier und ich dachte bei diesem Anliegen hättet ihr die meiste Erfahrung.

Es geht darum das ich mein Turntable mit dem Mixer verbinden möchte.Es geht um ein Timecode DJ System.

Dazu braucht man 2 mal y kabel ( jeweils einmal weibchen zu zweimal männchen).

ich dachte bei cinch kabeln spielt es keine Rolle und hatte mir deshalb zwei no name y kabel gekauft womit das ganze nicht geklappt hat. Anscheinend geht durch die niedrige Qualität zu wenig des Signals durch womit der turntable nicht arbeiten kann.

Ich will jetzt auch nicht unmengen an Geld für zwei kleine Kabel ausgeben , nur funktionieren soll es.

Ich hab zwei modelle rausgesucht wo ich euch mal fragen wollte was genau denn der unterscheid zwischen den beiden ist.


http://www.conrad.de...areaSearchDetail=005

http://www.conrad.de...areaSearchDetail=005

habe mal irgendwo was davon gehört das es besser sei wenn die stecker vergoldet wären.
Was ist denn der Unterschied zu normalen Steckern?

ich danke euch


[Beitrag von mustinet1900 am 21. Mai 2011, 12:03 bearbeitet]
germi1982
Moderator
#2 erstellt: 21. Mai 2011, 12:30
Y-Kabel macht man eigentlich nicht, und erst recht nicht bei Phono. Dafür ist die Signalspannung die der Tonabnehmer erzeugt auch viel zu gering...

Der Plattenspieler wird beim Timecode verbunden mit dem Eingang des Interface, das wiederum nichts anderes ist als eine Soundkarte, deren Ausgang geht dann zum Mixer. Also nix mit Y-Kabel. Es gibt auch Mixer die sowas direkt eingebaut haben...
mustinet1900
Neuling
#3 erstellt: 21. Mai 2011, 13:00

germi1982 schrieb:
Y-Kabel macht man eigentlich nicht, und erst recht nicht bei Phono. Dafür ist die Signalspannung die der Tonabnehmer erzeugt auch viel zu gering...

Der Plattenspieler wird beim Timecode verbunden mit dem Eingang des Interface, das wiederum nichts anderes ist als eine Soundkarte, deren Ausgang geht dann zum Mixer. Also nix mit Y-Kabel. Es gibt auch Mixer die sowas direkt eingebaut haben...



Also laut den Anweisungen vom dj forum soll das ganze folgender maßen aussehen.

die turntable kabel werden jeweisl in ein y kabel gesteckt. das eine kommt in input vom audio interface und das andere in phono vom mixer.

Dann ein normales cinch in output in interface und in line in mixer.
Dann soll es so funktioneren das wenn ich am mixer auf phono schalte normale vinyl abspielen kann und wenn ich auf line schalte kann ich timecode mit traktor spielen.

Alles bis auf das timecode funktioniert.Auf phono kann ich normales vinyl spielen und auf line kann ich von der software die musik starten nur über den plattenspieler starten geht noch nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches Kabel für Plattenspieler?
Klangfarbe am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  17 Beiträge
Schwarz-gelbes Cinch Kabel am Plattenspieler
Maxidan am 25.08.2015  –  Letzte Antwort am 26.08.2015  –  13 Beiträge
Plattenspieler neu verkabeln?Welches Kabel?
17/8kannauchgrooven am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.08.2015  –  8 Beiträge
anschluss
gerdjumper am 03.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  3 Beiträge
Plattenspieler: Cinch-Verlängerung
Ithrenwen am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  10 Beiträge
Welches Kabel für Phonovorverstärker?
Mordor am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  17 Beiträge
Cinch-Kabel vom Plattenspieler zum Vorverstärker
barmbekersurfer am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  3 Beiträge
Komplizierter Plattenspieler-Anschluss
s-rade am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  13 Beiträge
Anschluss Plattenspieler; leichtes Rauschen
Tobias.Krichbaum1 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  9 Beiträge
Cinch Eingang für Plattenspieler
OliRa am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedAisworld
  • Gesamtzahl an Themen1.345.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.786