Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler gesucht, aber komplett ahnungslos.

+A -A
Autor
Beitrag
elmono
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jun 2011, 15:50
Mit Hifi kenne ich mich zwar ein wenig aus, aber bei Plattenspielern bin ich quasi mit meinem Latein am Ende.

Ich kenne die Geräte eigentlich nur von meinen Eltern von ganz früher, bzw. habe schon noch ein paar Freunde die Musik auflegen - wobei weiß, dass ich einen 1210er nicht wirklich brauche und auch nicht so viel ausgeben will.

Nichtsdestotrotz würde ich gerne nach und nach ein paar Platten anschaffen, und eben auch ein Abspielgerät.
Dafür will ich allerdings anfangs nicht ganz so viel ausgeben, gerne unter 100€ bleiben (gerne gebraucht). Sollte sich das ganze zur Passion entwickeln, kann ja immer noch etwas "richtig gutes" angeschafft werden.

Bevor ich jetzt "irgendwas bei ebay kaufe", wollte ich dennoch vorher nachfragen, worauf man achten sollte.
Direkt- oder Riemenantrieb hab ich von gelesen.
Dass ich einen Phono-Vorverstärker brauche, weiß ich auch schon.
Nur was für einen Plattenspieler?

Der Receiver ist ein Onkyo TX-SR608
Lautsprecher kommen jamo S606 zum Einsatz

Freue mich über jeden Tipp.
akem
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2011, 18:12
Hallo,

schau Dich doch ein bischen im Forum um... Genau diese Frage wird jeden zweiten Tag gestellt
Erst wenn Du Dir dann mal so 5 Kandidaten ausgeguckt hast, kann man über konkrete Vor- oder Nachteile reden.

Gruß
Andreas
ralle16
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Jun 2011, 18:12
hier z.b aus meinem thread

-Technics Sl Q2 oder Q3

-Dual CS 604

-Thorens TD 165 Special
schlagerbummel
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jun 2011, 12:24
hallo

dafür ist dieses Forum da, um Neulinge zu beraten. Ein wenig Eigeninitiative, z.B. Nutzen der Sufu, macht sich da immer gut.

Hier noch ein paar namhafte und gute Hersteller, die man gebraucht und gepflegt bedenkenlos kaufen kann: PE, Elac, JVC usw.

LG, Armin
elmono
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jun 2011, 12:29
Dank euch schon mal für die Denkanstösse.

Ich werde dann die nächsten Tage mal Forum und ebay etwas durchstöbern, um mir einen gröberen Eindruck zu verschaffen.

Sollten dann Kandidaten in Frage kommen, würde ich sehr gern auf euer Wissen zurückgreifen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ahnungslos . Plattenspieler + Teufel Concept E
Teebaum am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  3 Beiträge
Guter! gebrauchter Plattenspieler gesucht
zwergi am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  3 Beiträge
Plattenspieler gesucht
-schmock- am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  14 Beiträge
Plattenspieler gesucht?
kafmo am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  19 Beiträge
Plattenspieler gesucht...
LoLo am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  24 Beiträge
Plattenspieler gesucht?
matipp am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  8 Beiträge
Plattenspieler gesucht
Qli am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  9 Beiträge
plattenspieler gesucht
chris230686 am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  8 Beiträge
Plattenspieler gesucht
enzowa am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 29.01.2016  –  9 Beiträge
Plattenspieler gesucht!
chriz2390 am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 92 )
  • Neuestes MitgliedBorusse97
  • Gesamtzahl an Themen1.345.293
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.604