25 Jahre altes Elac-System tauschen oder tunen?

+A -A
Autor
Beitrag
Jason_King
Inventar
#1 erstellt: 16. Aug 2011, 13:34
Hallo und so, meine Frage ist folgende: Ich betreibe seit gut 25 Jahren ein Elac D 794 MM-System. Eine lange Zeit, ich weiß.
Bringt es noch was, das System mit einem neuen Diamanten zu bestücken oder ist es ratsam, gleich nach einem neuen System Ausschau zu halten?
Wenn neues System, welches? Ich bin da echt nicht mehr auf Stand. MM oder MC? Das System läuft auf einem Thorens TD 160 mit SME 3009 Tonarm (Der ganz leichte mit der unbegreifbaren Einstellarmatur und der Siliconwanne)
Für eure Ideen und Ratschläge bin ich schon mal sehr dankbar.
Gruß....Jason
Archibald
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2011, 17:57
Hallo Jason,

der Tonabnehmer ist nicht der schlechteste, wenn Du noch Original-Nadeln bekommst, würde ich an Deiner Stelle das Elac weiter verwenden.

Gruß Archibald
anderl1962
Stammgast
#3 erstellt: 16. Aug 2011, 18:32
dito

Andreas
Jason_King
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2011, 19:04
Alles klar, dann ist die Entscheidung ja nicht so schwer. Werd mich mal auf die Suche nach Ersatznadeln machen. Vielen Dank für eure Hilfe. Gruß...Jason
unterberg
Stammgast
#5 erstellt: 16. Aug 2011, 20:47
Ich kann Dir Jico-Nadeln empfehlen. Kommt fast an den 796HSP Einschub heran!

Gruß Frank
Jason_King
Inventar
#6 erstellt: 16. Aug 2011, 21:52
Hast Du `n Tip, wo ich die bekommen kann?
unterberg
Stammgast
#7 erstellt: 16. Aug 2011, 22:03
Direkt in Japan, einfach mal googeln "Jico Japan" oder beim Thakker.

Gruß Frank
Jason_King
Inventar
#8 erstellt: 17. Aug 2011, 09:01
Alles klar, vielen Dank und Gruß...Jason
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
30 Jahre altes MC System .
klingt_wie_kaput am 16.06.2017  –  Letzte Antwort am 18.06.2017  –  26 Beiträge
Elac System
Capitol am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.03.2007  –  4 Beiträge
Elac Ortofon Retip sinnvoll System 28 Jahre alt
numusdedit25 am 14.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  10 Beiträge
Suche Ersatznadel zu Elac System
sound_of_peace am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  3 Beiträge
Plattenspieler-den alten tunen oder neu?
nimmdenbus am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  5 Beiträge
Altes Setup - Upgrade sinnvoll?
jawollja! am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  22 Beiträge
Welches TA System für Linn Basik plus Tonarm-altes behalten?
lagan am 11.03.2014  –  Letzte Antwort am 12.03.2014  –  6 Beiträge
Thorens TD115 - Passendes System und/oder Nadelersatz
thomasfoerster am 13.04.2017  –  Letzte Antwort am 05.05.2017  –  52 Beiträge
Elac d796 e sp
Drodro am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  9 Beiträge
thorens td 160 oder pro ject debut III tunen ?
DAS_BAND am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Marantz
  • Denon
  • Dual
  • Thorens
  • Pioneer
  • Pro-Ject
  • Omnitronic
  • Lenco
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.793 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedmosas
  • Gesamtzahl an Themen1.370.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.111.170