Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Speicherfund II: Tape + Bänder? (TDK MA 110, TDK SA 90 OVP)

+A -A
Autor
Beitrag
agotan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2011, 09:43
Hallo zusammen,

nachdem ich meinen alten Verstärker (Onkyo TX-7730) wieder entstaubt hatte, ist mir noch mein altes Tape (Onkyo TA-2550) in die Hände gefallen.

Außderdem lagen da noch orginalverpackte TDK SA-90 und MA-110 rum. Die lagen aber nicht auf dem Speicher, sondern in der Wohnung.

Kann ich die noch verwenden oder ist das Müll?

Gruß
Rolf
kölsche_jung
Inventar
#2 erstellt: 20. Aug 2011, 09:50
man wirft keine HiFi-Geräte weg ...

aber im ernst, das Tape scheint mir schon was solides zu sein ...

wenns funktioniert anschliessen, wenn nicht reparieren, falls gar kein Interesse da ist ebay oder Forenverkauf ... Müll auf keinen Fall!

Edit(h) meint die Cassetten kannst du ja einfach mal testen

Klaus


[Beitrag von kölsche_jung am 20. Aug 2011, 09:52 bearbeitet]
agotan
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Aug 2011, 09:57
das mit dem Wegwerfen bezog sich eher auf die Bänder...

bin doch kein Wandale!
OSwiss
Administrator
#4 erstellt: 20. Aug 2011, 22:16
Grüezi !!

Bezüglich der Leerkassetten brauchst Du Dir keine Gedanken machen – die sind garantiert noch in bester Ordnung.

Und da sie sich noch in der OVP befinden, solltest Du es Dir gut überlegen, diese "nur" zu Testzwecken aufzureißen.
Wenn Du sie nämlich nicht selber verwenden möchtest, wäre es absolut empfehlenswert, diese auf ebay zu versteigern.

Gerade für die TDK MA-110 wirst Du noch einen recht guten Preis erzielen (8-14 Euro / Stück, je nach Jahrgang),
allerdings nur in der unbeschädigten Originalverpackung.


Gruß Olli.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Speicherfund reanimieren oder wegwerfen? (Thorens TD166 MK II)
agotan am 19.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  42 Beiträge
Neue Tape-Bänder in alte Gehäuse bauen?
sternette am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  2 Beiträge
Teac A 800 Tape, einmessung ??
alonso am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  2 Beiträge
TP 90 Tonarm an Thorens TD 320 Mk. II einstellen
blackO)))witch am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2010  –  6 Beiträge
Onkyo-Tape: Echtzeitzählwerk korrigieren?
outofsightdd am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  3 Beiträge
MC-Tape: Bandsortenwahl / Entzerrung
AlexG1990 am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Neues System für Thorens TD 320 MK II
Wombat1981 am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  74 Beiträge
Technics RS-AZ7, Kassette leiert
Brainsmasher am 11.08.2016  –  Letzte Antwort am 21.09.2016  –  22 Beiträge
Sind (waren) 60-Minuten-Audiocassetten schlechter als die 90-Minuten-Pendants gleichen Modells?
Konstantin am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  6 Beiträge
Beste derzeit regulär erhältliche Tape
MMDC am 21.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedbatiko
  • Gesamtzahl an Themen1.345.527
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.383