Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Radioempfang durch Plattenspieler?

+A -A
Autor
Beitrag
Mahsl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Apr 2012, 19:35
Hallo,

ich habe heute einen Saba PSP 250 mit einem Audio Technica Sytem geschenkt bekommen, der wohl so einige Zeit in einem staubigen Keller zugebracht hat.

Seltsam ist aber, dass ich wenn der Dreher läuft ganz leise im Hintergrund ein polnischer Radiosender zu hören ist . Den Sender höre ich auch, wenn der Plattenspieler nicht läuft (wohl aber an ist und der Amp auch auf den "Phonokanal" eingestelt ist). Mache ich den Spieler aus oder trenne ihn vom Amp, ist es weg. Es muss also ja am Dreher liegen. Er hat übrigens einen DIN Anschluss und geht bei mir in den DIN Eingang eines Vorverstärkers, von da per RCA Cinch in den Amp. Kann es an der mangelnden Erdung liegen? Würde dann sowas helfen?

Adapter

Besten Dank schon einmal!


[Beitrag von Mahsl am 09. Apr 2012, 20:00 bearbeitet]
Mahsl
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Apr 2012, 19:36
Brummen tut übrigens sonst nichts, was ja normalerweise auf ein Erdungsproblem hinweist.
iTz_AlVaRo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Apr 2012, 23:00
Schlechte Schirmung der Verkablung

Grüße
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 10. Apr 2012, 05:31
Hallo!

Ein recht bekannter Effekt, hier wirkt das Phono-Kabel als Dipol-Antenne und das Radiosignal wird durch die Eingangsstufe des Phono-Entzerrers demoduliert.

Abhilfe schafft eine Verkürzung/Verlängerung des Phonokabels um das Empfangsmaximum des Dipols zu ändern oder eine Veränderung der Eingangskapazität der Eingangsstufe. Mitunter genügt allerdings auch schon das Umstellen eines der beiden Geräte.

Aus diesem Grund hat man seinerzeit die Eingänge der Phono-Entzerrer mit Kapazitäten "zugepflastert"

MFG Günther
Mahsl
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Apr 2012, 09:41
Interessant, danke für die Hilfe. Und ich dachte schon es wäre was ernstes .

Dann stell ich meine Geräte wohl am besten mal um...

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Saba PSP 250 Neuling
DerDuder am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  31 Beiträge
Saba PSP-250 Nadel/System
dark_aragon am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  7 Beiträge
"neuer" plattenspieler ist relativ leise.
EStarOne am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  11 Beiträge
Fragen zu SABA PSP 350 Plattenspieler
Deniz139 am 24.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  18 Beiträge
SABA PSP 450 Tangential
cromacoma am 23.09.2016  –  Letzte Antwort am 27.09.2016  –  12 Beiträge
SABA PSP 250 welchen Tonabnehmer?
Aley89 am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  18 Beiträge
Saba PSP 910 hat heftige Gleichlaufprobleme
korbiXXL am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  27 Beiträge
Plattenspieler zu leise/Störgeräusche
Knusperonkel am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  43 Beiträge
Verschiedene Fragen zu SABA PSP 250
Woschdebobbel am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  7 Beiträge
Saba Plattenspieler im Keller gefunden
#Moni# am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedDarino78
  • Gesamtzahl an Themen1.345.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.806