Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Austausch der Nadel DUAL CS 607

+A -A
Autor
Beitrag
DeMonte
Neuling
#1 erstellt: 07. Dez 2012, 14:51
Hallo!

Mein Dual CS 607 braucht ne neue Nadel und ich habe eine originale, passende, bestellt. Ich habe das Forum schon intensiv in Sachen Austausch durchsucht, allerdings bin ich nicht fündig geworden. Mein Dual 607 hat sogar noch die Anleitung, allerdings steht unter "Abtastnadel": "Zur Entnahme bitte die Hinweise des separaten Datenblattes für den Tonabnehmer beachten" - das ist natürlich nicht mehr da, auch unter http://wega.we.funpic.de/dual.html hab ich es nicht gefunden. Für den 522 z.B. gibt es da ne Austauschanleitung, aber der 607 sieht eben anders aus und hat keine separate Sicherungsschraube - in meiner Anleitung steht nur beschrieben, wie man das ganze Tonabnehmersystem abnimmt. Und einfach vorsichtig Ziehen hat auch nichts gebracht.

Hat hier jemand einen Tipp?

Grüße,
Steffen
dual_cs_520
Stammgast
#2 erstellt: 07. Dez 2012, 15:38
Hallo Steffen,

Wenn das die Originalnadel ist, dann dürfte das hier das dazugehörige Datenblatt sein. Wenn ich das richtig sehe, musst du erst die Sicherungsschraube "s" lösen, den Tonarmgriff nach hinten drücken und die Nadel nach vorne abziehen. Steht auch hier bei einem ähnlichen System. Wenn das nicht passt, dann liegt die Sicherungsschraube vermutlich unter der Halterung. Dann muss das System auf alle Fälle runter.

Grüße,
Jörg


[Beitrag von dual_cs_520 am 07. Dez 2012, 16:06 bearbeitet]
DeMonte
Neuling
#3 erstellt: 07. Dez 2012, 16:17
Danke für die schnelle Antwort!

Das ist tatsächlich die Nadel, allerdings gibt es bei beiden Datenblättern immer zwei Schrauben, eine für die Nadel separat und eine für das ganze Tonabnehmersystem; beim 607 gibt es aber nur eine für das ganze System.

Ich hab dann mit abgebauten System vorsichtig an der Nadel gezogen, dann ließ sich sich einfach abziehen. Darum gibt es auch keine separate Schraube, die Nadel ist nur aufgesteckt, lässt sich aber ohne das zurückschieben des Tonarmgriffs nicht lösen.

Falls also noch jemand das Problem hat: so geht's!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz für Dual CS 607
Marcel123456 am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 16.10.2014  –  12 Beiträge
Tonabnehmer für Dual CS 607
check0 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  7 Beiträge
Dual CS-607 kaufempfehlung???
yakordia am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  13 Beiträge
Dual CS 607 - Probleme beim Stereo
gruenekekse am 27.07.2013  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  10 Beiträge
Ersatznadel Dual Cs 607
misfits am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  17 Beiträge
Dual 607 VS Dual CS435 - welcher ist besser?
luluborghorst am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 27.04.2016  –  4 Beiträge
Dual CS 607 TKS 52E
Auerbach am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  3 Beiträge
Dual CS 607 falsche Umdrehungsgeschwindigkeit
Auerbach am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  2 Beiträge
Welcher Vorverstärker für Dual 607?
maeh am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  3 Beiträge
Nadel-Alternative oder Ersatz? : Dual CS 525
Goschehobel am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.194