Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei Plattenspieler vom Sperrmüll

+A -A
Autor
Beitrag
Greenhorn96
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2013, 21:09
Hallo meine Lieben

Also ich möchte ganz zu Anfang sagen: Ich bin ein absoluter Neuling und kenne mich rein gar nicht mit Plattenspielern aus, was mich auch dazu bringt, hier zu schreiben.

Ich habe auf dem Sperrmüll einen Plattenspieler gefunden. Er ist noch funktionstüchtig, ich habe ihn bisher an meinen Fernseher angeschlossen, um meine 2 Platten zu hören aber da ließ die Qualität und Lautstärke wirklich zu wünschen übrig..

Ich habe mich schon durchs Internet gesucht und weiß, dass man eventuell einen Phonovorverstärker braucht, um den dann an den Plattenspieler und an einen normalen Verstärker zu schließen.

Könnt ihr mir sagen, was ich ALLES dafür brauche, um letztendlich Musik zu hören? Also brauche ich einen Vorverstärker, brauche ich irgendwelche bestimmten Kabel oder sonstiges?

Wie ihr seht kenne ich mich wirklich nicht aus, also verzeiht mir meinen Mangel an Fachbegriffen und Wissen .

8119024
8119056


Liebe Grüße
hifi-zwerg
Stammgast
#2 erstellt: 07. Nov 2013, 21:40
Hallo!

Wenn du keinen Verstärker mit Phonoeingang hast brauchst Du einen Vorverstärker, also sowasoder den hier.

Natürlich gibt's auch bessere, aber zum ausprobieren (und auch noch viel mehr) reichen die allemal. Um den an den Fernseher anzuschließen brauchst Du dann noch irgendein billiges Cinchkabel. Das Kabel vom PS zum Pre ist wohl schon am PS dran, sonst hättest Du es ja nicht n den Fernseher anschließen können.

Was der abgebildete (Gitarren?)-Verstärker für Eingänge hat kann ich nicht genau erkennen, hier braucht eventuell noch einen Adapter.

Gruß
Zwerg
Greenhorn96
Neuling
#3 erstellt: 07. Nov 2013, 22:06
danke, für die antwort

Also der Gitarrenverstärker hat einen Phone-Eingang, einen Lineout-Eingang und einen wo High und einen wo Low drunter steht.

Und was genau für ein Kabel oder Adapter brauche ich um den Phonoverstärker an meinen Gitarrenverstärker anzuschließen? Könnt ihr mir da vielleicht was günstiges zeigen?

Danke und liebe Grüße


[Beitrag von Greenhorn96 am 07. Nov 2013, 22:10 bearbeitet]
hifi-zwerg
Stammgast
#4 erstellt: 07. Nov 2013, 22:19
Hallo!

Phone und lineout klingt ehr nach Ausgängen (Halt line und für headphone also Kopfhörer), Eingang sind ehr die beiden Klinken an der anderen Seite, aber mit Gitarrenverstärkern kenne ich mich nicht die Bohne aus)

Gruß
Zwerg
Greenhorn96
Neuling
#5 erstellt: 07. Nov 2013, 22:40
Okay danke.

Würde das dann gehen, wenn ich meinen Plattenspieler an den von dir vorgeschlagenen Vorverstärker an schließe und diesen dann mit Hilfe von diesem Kabel (klick) an meinen Gitarrenverstärker anschließe?

Liebe Grüße!
Greenhorn96
Neuling
#6 erstellt: 07. Nov 2013, 23:02
ooooooder...

kann ich den vorverstärker mit diesem Kabel klick an meine Sony Anlage klick anschließen?

Bitte helft mir, ich möchte endlich anständ9ig Musik hören
Marsilio
Inventar
#7 erstellt: 07. Nov 2013, 23:06
Was ist das eigentlich für ein Plattenspieler? Für einen Sperrmüllfund macht der optisch ja echt was her...
Greenhorn96
Neuling
#8 erstellt: 07. Nov 2013, 23:12
Das ist der Profi Sound Modell 300E - I
Also so stehts drauf
hifi-zwerg
Stammgast
#9 erstellt: 07. Nov 2013, 23:39
Hallo!


kann ich den vorverstärker mit diesem Kabel klick an meine Sony Anlage klick anschließen?


Ja an den Anschluß 11 (in der Produktbescheibung auf Amazon, wahrscheilich die gleiche wie in der Betriebsanleitung.

Gruß
Zwerg
Greenhorn96
Neuling
#10 erstellt: 08. Nov 2013, 00:07
Vielen Dank!

Ich habe mir jetzt beides bestellt. Werde dann nochmal schreiben, sobald es angekommen ist und funktioniert
tinnitusede
Inventar
#11 erstellt: 08. Nov 2013, 01:16
Hi,

was hasst du denn noch als zweites Kabel bestellt?

für die Sony Anlage wirst du Cinch-links/rechts auf Stereo-Klinke 6.3 oder 3.15 brauchen,

Hans
Greenhorn96
Neuling
#12 erstellt: 08. Nov 2013, 11:36
Wie als zweites Kabel?
Ich habe mir jetzt diesen Vorverstärker und das Kabel bestellt.
hifi-zwerg
Stammgast
#13 erstellt: 08. Nov 2013, 14:35
Hallo!

das ist schon richtig, ich glaube Hans bezieht sich auf das kabel mit den zwei 6,3mm Klinken aus post #5

Gruß
Zwerg
mgz
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Nov 2013, 16:01
Hm, der GA-30 hat zwar zwei Eingänge, die sind aber jeweils Mono mit unterschiedlichen Empfindlichkeiten.

Wenn das überhaupt klappen sollte, muss ein Y-Kabel her von Stereo Cinch auf 6,3-mm-Mono-Klinke. So was scheint's aber nicht serienmäßig zu geben, zumindest hab ich auf die Schnelle bei Reichelt und Thomann nix gefunden. Handelt man sich elektrisch irgendwie Ärger ein, wenn man das Links- und Rechts-Signal auf ein Mono-Signal zusammenführt?
Detektordeibel
Inventar
#15 erstellt: 08. Nov 2013, 16:27

Das ist der Profi Sound Modell 300E


ThomsonDarling Made in Taiwan.. Ist gar nicht mal übel für umsonst.


Handelt man sich elektrisch irgendwie Ärger ein, wenn man das Links- und Rechts-Signal auf ein Mono-Signal zusammenführt?


Eigentlich nicht, ist halt wie Stereoklinke und Monoklinke letztendlich. Entweder du hörst was oder nicht.
Stereoklinke auf 6,3 könnte theoretisch an dem Gitarrenverstärker sogar funktionieren und man würde das Signal wohl auch laut genug bekommen auch ohne Phonopre... würde sich halt nur entsprechend bäh anhören...

Mein Roland-Gitarrenverstärker hat sogar nen Aux-In zum "mitspielen" beim Üben, aber beschallen würd ich damit nix...außer jetzt als Notlösung zum Radiohören oder so.
tinnitusede
Inventar
#16 erstellt: 08. Nov 2013, 18:22
Hi,

alles klar,

glaubte, du wolltest zwei verschiedene Kabel kaufen, das weiße mit der kleinen Klinke dann vom Phono-Pre in die Sony,

Hans
Greenhorn96
Neuling
#17 erstellt: 12. Nov 2013, 11:17
Hey

Die Bestellung kam heute morgen an und es funktioniert!

Vielen Dank!

Ich freue mich so
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Signal vom Plattenspieler
Lucky_Luke15 am 27.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  11 Beiträge
Hilfe bei 1. Plattenspieler
alex_ander am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  22 Beiträge
hilfe bei plattenspieler kauf
dave11 am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  14 Beiträge
Hilfe bei Plattenspieler-Erstkauf
leacita am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  25 Beiträge
Kein Ton vom Plattenspieler (hilfe)
zzDONzz am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  6 Beiträge
Hilfe wegen leierndem Plattenspieler benötigt
masi2000 am 21.04.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2016  –  10 Beiträge
Brauche Hilfe bei Dual Plattenspieler
roter-blitz am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  2 Beiträge
HILFE gesucht bei Plattenspieler-Problem
jackass4 am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2008  –  8 Beiträge
Hilfe bei Kauf eines Plattenspieler!
unclebenz* am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  20 Beiträge
Hilfe bei Plattenspieler / Phono Pre
To.M am 03.10.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Alecto

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedpaulib_28
  • Gesamtzahl an Themen1.344.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.046