Technics SL-1900 -> neues System

+A -A
Autor
Beitrag
roho_22
Stammgast
#1 erstellt: 05. Feb 2014, 21:10
Liebe Hi & Fi Fans & Experten!

Ich würde gerne meinen Technics SL1900 um ein System erweitern. Momentan ist KEIN System montiert. Habt ihr Vorschläge für Systeme bis € 50, wobei mir weniger auch recht wäre.
Meine Plattensammlung besteht hauptsächlich aus Pop/Rock. Receiver ist ein Onkyo TX-8020. Mir geht es hauptsächlich um einen ausgewogenen Klang, soll heißen nicht zu höhenlastig, kann ruhig ein bisschen bassbetont sein. Achja Boxen sind die Arcus TM85.

Über hilfreiche Antworten freue ich mich

VG,
Robert
volvo740tius
Inventar
#2 erstellt: 05. Feb 2014, 22:42
Hallo,

bei dem Budget rate ich zum Originalsystem EPC 270C, gebraucht in der Bucht zu erwerben und neue elliptische Nadel dazu. Das ist mit der Nachbaunadel trotzdem bassbetont, bringt aber auch schöne Höhen. Für Rock/Pop sehr zu empfehlen. Die Möglichkeit eine hochwertige Jico-Nadel dafür aus Japan zu erwerben bestünde auch noch.
Neu für das Geld gäbe es noch das Thakker EPO, ich find das olle Technics aber besser.

Gruß Thomas


[Beitrag von volvo740tius am 05. Feb 2014, 22:42 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#3 erstellt: 06. Feb 2014, 03:25
Gebrauchtes 270er und Nachbaunadel dürfte budget wohl sprengen mit Versandkosten etc.

Also auch hier Thakker Epo E. Headshell haste aber schon eine?


[Beitrag von Detektordeibel am 06. Feb 2014, 03:25 bearbeitet]
roho_22
Stammgast
#4 erstellt: 06. Feb 2014, 08:14

Also auch hier Thakker Epo E. Headshell haste aber schon eine?

Ja hab ich, danke für den Tipp. Würde auch gut zum Budget passen - einzig die ganze Einstellerei ist ein bisschen mühsam..
akem
Inventar
#5 erstellt: 06. Feb 2014, 10:44

roho_22 (Beitrag #1) schrieb:
Mir geht es hauptsächlich um einen ausgewogenen Klang, soll heißen nicht zu höhenlastig, kann ruhig ein bisschen bassbetont sein.


Aha, verzerren darf es also schon und sauberer Hochton muß auch nicht sein... Weil ein Hifi-System für 50€ neu aus laufender Produktion gibt's nämlich meiner Erfahrung nach nicht. Hifi fängt beim Sumiko Pearl an, bei www.williamthakker.eu derzeit für nur 119€ zu haben. Ein 50€ Nagel an einem 1900er Technics grenzt ja schon an Majestätsbeleidigung Das ist wie Fahrradreifen an einem Porsche...

Gruß
Andreas
Detektordeibel
Inventar
#6 erstellt: 06. Feb 2014, 17:02

Hifi fängt beim Sumiko Pearl an


Es gab sogar hifi-taugliche Kristallsysteme.

Im Vergleich zu dem was die meisten Plattenspieler in den 70er und 80ern draufhatten ist das Epo E schon Gold von der Nadel her.. Das in der Abtastung noch Luft nach oben ist und der Dreher auch ein 500€ System verkraften könnte ist klar.
akem
Inventar
#7 erstellt: 06. Feb 2014, 17:13
Naja, gemessen an der alten DIN45500 aus den 60er Jahren war so einiges Hifi, was heute niemand mehr auch nur mit dem Ar*** anschauen würde. Andererseits gibt es heute wieder "Hifi-Geräte" zu kaufen, welche in manchen (eigentlich simplen) Disziplinen die alte Norm nicht erreichen...
Ich möchte halt irgendwie verhindern, daß das ganze bei manchen Leuten zur selffullfilling prophecy wird: möglichst billiges System kaufen und dann sagen "ich wußte ja immer schon, daß Vinyl nix taugt" und wie toll doch MP3 und das alles ist... Da bin ich Idealist

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Technics SL-1900
morbuskobold am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 06.09.2014  –  11 Beiträge
Technics SL 1900 Beratung
Largeprofessor am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  26 Beiträge
Technics SL 1900 Systemberatung
Reneil am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  2 Beiträge
Technics SL 1900 - neuer Tonabnehmer
waschbär21 am 22.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  4 Beiträge
Technics SL 1900 aufrüsten/optimieren
Makke0815 am 26.05.2017  –  Letzte Antwort am 28.05.2017  –  25 Beiträge
Technics SL-Q3 neues System
waldi19661 am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  16 Beiträge
Was ist besser als Technics SL 1900?
Big_Steve am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  15 Beiträge
Technics SL 1900 Tonarmlift
Frascheu am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  2 Beiträge
Technics SL 1900 Probleme
Loren58 am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  16 Beiträge
Tonarmlift Technics SL 1900
ThanksJim am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  50 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.206 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedxavierazulpo
  • Gesamtzahl an Themen1.386.912
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.415.331

Hersteller in diesem Thread Widget schließen