Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neues System für den Pro-Ject Xperience Acryl

+A -A
Autor
Beitrag
breese68
Neuling
#1 erstellt: 05. Mrz 2014, 07:29
Hallo,

wer kann mir Tipps geben, welches System am Pro-Ject Xperience Acryl gut spielt. Zur Zeit ist ein Ortofon 2M Bronze verbaut.
Wer kann mir von seinen Erfahrungen berichten?
Das neue System sollte nicht mehr als 500,- Euro kosten.

Vielen Dank für Eure Tipps
Reality2000
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Mrz 2014, 07:51
Was genau stört Dich am 2m Bronze?
kinodehemm
Inventar
#3 erstellt: 05. Mrz 2014, 07:52
Moin

zum 2M-Black - bzw zu jener Nadel- zu raten, ist sicher nichts spektakulär neues
Wobei das Bronze schon sehr gut ist..

Welchen Phono-pre hast du denn und was ist so die Musik, auf die du am meisten wert legst?
akem
Inventar
#4 erstellt: 05. Mrz 2014, 10:59
Tonal sollte das Bronze eigentlich schon in Ordnung sein. Wenn's an der Auflösung mangelt, einfach die Black-Nadel kaufen. Wenn's tonal nicht stimmt, mal die Einstellungen kontrollieren.

Gruß
Andreas
breese68
Neuling
#5 erstellt: 05. Mrz 2014, 18:14
Hallo,

danke an alle die sich bisher geäußert haben. Nachfolgend einige Antworten auf Eure Fragen.

Ich habe einen Arcam A28 Vollverstärker und LINN Kaber über die ich Musik höre.
Mein Musikangebot ist breit gefächert. Ich höre von Rock bis Pop über Soul bis Blues.

Ich wünsche mir mehr Räumlichkeit und Auflösung. Vielleicht habt Ihr Ideen welcher
Tonabnehmer in Frage kommt.
An den Austausch der Nadel gegen ein "Black" habe ich auch schon gedacht.

breese68
Wuhduh
Inventar
#6 erstellt: 05. Mrz 2014, 22:06
Deine Kabel, den Arcam und die Linn willste also auf jeden Fall behalten ?
blademage
Stammgast
#7 erstellt: 06. Mrz 2014, 22:45
Hast Du Deine Platten schon mal wo anders im Vergleich gehört?
Ich will damit sagen, dass man an Auflösung nicht mehr herausholen kann, als da ist.
Wie klingen CDs (im direkten Vergleich zur LP) bei Dir?
Hörbert
Moderator
#8 erstellt: 07. Mrz 2014, 12:12
Hallo!

@breese68



....Ich wünsche mir mehr Räumlichkeit und Auflösung......


Mehr Auflösung ist theoretisch mit einem noch schärferen Schliff möglich, hier wäre z.B. ein Ortofon VM-silver eine mögliche Wahl.

Allerdings ist die Auflösungsgrenze durch die Parameter der Schallplatte an sich vorgegeben und liegt nun mal weit unter der von zeitgemäßen digitalen Medien, -trozdem lohnt sich ein schärferer Schliff allemal da hier bei korrekter Justage die Abtastverzerrungen so weit minimiert werden können wie es ein Drehtonarm eben zuläßt-. Das alles gilt natürlich auch für den Shibata-Schliff des 2M-black

Räumlichkeit bei Stereroanlagen ist ein heißes Eisen, rein technisch gesehen ist sie gar nicht machbar und findet eigentlich im Kopf des hörers statt der aus seinen RL-Erfahrungswerten diese aus dem vorhandenen Tonmaterial genau so generiert wie man es auch optisch mit einem 2D-Film macht.

Also meinst du eigentlich Abbilungsschärfe. Soweit das mit einem Abtastsystem überhaupt machbar ist wäre hier auch wieder die Frage des Schliffs und der möglichen Kanalterennung, auch hier würde sich ein VM-silver gut eignen.

Da du aber bereits ein 2M-bronze hast und vermutlich auch die optische Anmutung des Systems gut findest (ich übrigends auch) wäre hier trotz des höheren Preises die -black Nadel m.E. die bessere Wahl, zwar ist sie nicht unbedingt besser als es ein VM-silver mit Gyger-70 Nadel wäre aber der Shibata-Schliff klingt natürlich etwas anders im Hochtonbereich und rein geschmacklich betrachtet ziehe ich das 2M-black dem VM-silver etwas vor (ich habe beide hier)

An deiner Stelle würde ich mich wahrscheinlich für die 2M-black Nadel entscheiden.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pro-ject xperience probleme
Lualatsch am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  2 Beiträge
Pro-Ject Xperience Basic oder Rega ?
Felchen am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  3 Beiträge
Technics 1200 MKII oder Pro-Ject Xperience Classic SuperPack
zigarett am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  22 Beiträge
Pro-Ject 2 Xperience "SuperPack"
snakkel am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  6 Beiträge
Phono-pre und neues System für Pro-Ject Debut III
fzeppelin am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  2 Beiträge
Neues System für Pro-Ject Debut II?
Crix1990 am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 10.05.2013  –  5 Beiträge
Pro-Ject RPM 9 Acryl
devilsky am 25.02.2014  –  Letzte Antwort am 25.02.2014  –  9 Beiträge
Ortofon 2M Black oder Benz ACE an Pro-Ject Xperience? MF V-LPS II geeignet?
khabag am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  12 Beiträge
Pro-ject Debut - neues System statt OMB 5E - was passt?
Totenlicht am 17.10.2014  –  Letzte Antwort am 18.10.2014  –  15 Beiträge
Plattenspieler Pro Ject 2 Xperience - Passender Tonabnehmer?
freemountain82 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  44 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 104 )
  • Neuestes MitgliedFatih07
  • Gesamtzahl an Themen1.345.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.094