Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonabnehmer Gitarre

+A -A
Autor
Beitrag
falcone
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jul 2004, 15:20
kann mir jemand kurz umreißen, nach welchem Prinzip sowas funktioniert? Möchte letztendlich wissen, ob man das Signal aus der Gitarre, mit dem eines Mikrofons vergleichen kann, bzw. worin sich diese unterscheiden.

Wenn ich einen Bassgitarrenamp basteln möchte, würde ich einen einfachen Mikrofonvorverstärker basteln, den an eine IC Klangregelstufe anschließen, die dann an die Endstufe.

Ist das so machbar? Darf die Elektronik im selben Raum im Gehäuse sein wie der Speaker oder soll ich eine Trennwand einsetzen?

bitte um eure Meinung,
falcone
milliscout
Stammgast
#2 erstellt: 11. Jul 2004, 15:09
Hallo falcone,
die Tonabnehmer werden bei den Musikern "Pickup" genannt.
Hauptsächlich werden 3 Verfahren benutzt:
Piezo-elektrische PU's, elektomagnetische PU's und akustische PU's = Mikrofon.
Mehr Info's erhälst du in einschlägigen Foren wie
http://www.musiker-board.de
http://www.shadow-pickups.com
http://www.shadow-electronics.com
http://www.till.com/articles/index.html

Für den Anschluß eines PU's gelten ähnliche Voraussetzungen wie für Tonabnehmersysteme, d.h. Impedanz, Pegel, Frequenzgang usw. müssen stimmen, damit etwas brauchbares herauskommt.
Gruß!
Ascan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer(-arm?) nicht schwer genug...muss basteln :<
g-statten am 17.09.2003  –  Letzte Antwort am 19.09.2003  –  5 Beiträge
Wie kann man erkennen ob es sich um einen mc oder mm tonabnehmer handelt
Mo_2004 am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  5 Beiträge
Dual 1019 Dreher, darf man sowas noch kaufen?
M3phist0 am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  18 Beiträge
Direkte SME - Befestigung - kann mir das wer erklären?
industriegigant am 25.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.09.2013  –  5 Beiträge
Tonabnehmer prüfen
nullzwo am 05.05.2012  –  Letzte Antwort am 07.05.2012  –  7 Beiträge
Wie laut darf man den Tonabnehmer hören?
d0um am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  18 Beiträge
Plattenspieler an alte Kompaktanlage anschließen
Ben__ am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  7 Beiträge
Montage Tonabnehmer an Denon
wantan am 08.10.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  11 Beiträge
Wie tausche ich die Nadel?
Zebra777 am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  2 Beiträge
Einfachen Phono-Entzerrverstärker für Elektronik-Anfänger gesucht
trip-pcs am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 07.08.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.103