Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mal wieder eine kurze Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
nailz.b
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Mai 2014, 18:35
Hi,
Ich habe mich entschieden einen neuen Dreher zu kaufen. Da meiner keinerlei Einstellungsmöglichkeiten hat.
Ich bin noch kein absoluter hifi Fanatiker, lege aber wert auf einen ordentlichen Sound. Ich höre sehr viel verschiedenes, von modernem Elektro, über Jazz-Trios, Metal bis hin zu ruhiger, Singer Songwriter musik. Überwiegend allerdings Rock und Indie.
Klanglich suche ich einen gut aufgelösten, räumlichen klang. Eher analoge wärme und ein bisschen Druck, als Super analytisch. Nur nicht verwaschen. Also sollte es ein System für diesen geben, das meinen Ansprüchen entspricht.

Zur Auswahl hätte ich im Moment:

Technics SL-3210 (kann ich selbst abholen) für 50€
Mc Crypt DJ-2650D mit ortofon Concorde (selbst Abholung) 80€
Hitachi HT 550 (Versand) >100€
Thorens TD 280 MKII (Versand) >100€
Technics SL 1810 (Versand) >100€
Dual 704 (Versand) >100€

Die >100€ entnehme ich ebay Beobachtungen. Die ersten beiden sind Festpreise.

Hoffe ihr könnte mir helfen.

Grüße,
Nils
Marsilio
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2014, 18:43
Den Dual 704. Imho der beste je von Dual gebaute DirectDrive. Ausgezeichneter Tonarm und nahezu unkaputtbar.

Den von Dir gewünschten Klang macht aber in erster Linie das verbaute Tonabnehmersystem. In vielen Fällen musst Du davon ausgehen, dass Du diesbezüglich noch zusätzlich investieren musst.

LG
Manuel


[Beitrag von Marsilio am 13. Mai 2014, 18:45 bearbeitet]
Smoke_Screen
Stammgast
#3 erstellt: 13. Mai 2014, 18:44
Ist der SL-3210 technisch ok,reicht der allemal. Die gesparte Kohle ist
besser in einen vernünftigen Tonabnehmer investiert.


[Beitrag von Smoke_Screen am 13. Mai 2014, 18:46 bearbeitet]
volvo740tius
Inventar
#4 erstellt: 13. Mai 2014, 19:03
Hallo,

Smoke_Screen (Beitrag #3) schrieb:
Ist der SL-3210 technisch ok,reicht der allemal. Die gesparte Kohle ist
besser in einen vernünftigen Tonabnehmer investiert.


das sehe ich auch so, bei den Auktionsdrehern wird der Preis noch steigen und das Versandrisiko kommt noch oben drauf. Der SL 3200 ist kein schlechter Dreher, Selbstabholung hat den Vorteil der Vorführung. Die Halbautomatik sollte funktionieren und beide Geschwindigkeiten sollten sich über den Pitch korrekt einstellen lassen.

Gruß Thomas
nailz.b
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 14. Mai 2014, 05:23
Super, vielen dank für die Antworten. Ich habe dem Verkäufer des technics 3210 gestern noch geschrieben. Leider hab ich noch keine Antwort. Kann sein, dass ich einen Tick zu spät bin und der schon weg ist.
Was wäre der Alternativvorschlag?

Nach durchforsten des Forums hab ich das Gefühl, dass die Systeme, die es für mittelschwere bis schwere Tonarme gibt generell ein bisschen mehr punch haben. Ist das so?

Nils
akem
Inventar
#6 erstellt: 14. Mai 2014, 07:12
Ich vermute mal, daß andersrum eher ein Schuh draus wird. Ein Tonabnehmer kann dünn oder auch fett klingen - je nach Tonarm. Und meiner Erfahrung nach spielt da die effektive Masse des Arms plus Eigengewicht des TA in Relation zur Compliance des TA eine entscheidende Rolle. Wobei es auch Ausnahmen gibt, die wie immer die Regel bestätigen.

Gruß
Andreas
topa
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Mai 2014, 07:16
Den Hitachi hatte ich mal hier, der war wirklich nicht schlecht.
Wenn Du ihn wirklich für um die 100 EUR kriegen kannst, schlag zu.
nailz.b
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 14. Mai 2014, 11:09
Der Hitachi läuft morgen aus. Ich sag euch, was es geworden ist. Schließlich brauche ich dann ja eine passende Tonabnehmerempfehlung
nailz.b
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 18. Mai 2014, 20:42
So,
Es ist jetzt ein technics sl-1500 geworden mit Ortofon F 20 EO System. Ist das ein gutes System? Kommt das mit meinen soundvorstellungen hin, oder sollte ich da noch etwas machen?

Nils
Wuhduh
Inventar
#10 erstellt: 18. Mai 2014, 21:40
Hallo, Nils !

Haste evtl. bei der Systembezeichnung etwas verwexelt ?

Bekannt sind eher:
F15
FF15
M15E ( Super )
M20E / FL
VMS20EO ( oder Nummer 5 bis 30 , auch MKII )

Das VMS20 oder 30 sollte am ehesten zu dem Technics-Arm passen und ist schon sehr ordentlich für die alte Serie.

MfG,
Erik
nailz.b
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 19. Mai 2014, 11:43
image

Also das hier ist das System
Detektordeibel
Inventar
#12 erstellt: 19. Mai 2014, 12:11
Ist dasselbe System, nur die nadel ist die billigversion.

Die hier ist besser und noch bezahlbar.

http://zum-shop.de/D...onnadel_p7338_x2.htm

bin aber nicht 1000% sicher ob die passt. Da rühren sich sicher aber paar Leute noch dazu.


[Beitrag von Detektordeibel am 19. Mai 2014, 12:17 bearbeitet]
Wuhduh
Inventar
#13 erstellt: 19. Mai 2014, 16:05
Ach soo.

Beim Nadeleinschub ist die Form der Führungsnase - z. B. beidseitig Hohlkehle - entscheidend, ob der Einschub paßt. Es gibt wohl noch den N20 FL-Einschub mit FineLine-Nadel.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kurze Kaufberatung Cinchkabel
GRaVe303 am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  14 Beiträge
Kaufberatung - Sorry mal wieder :)
*TimoT* am 16.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  42 Beiträge
Kaufberatung
Exhorder am 18.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  8 Beiträge
Kaufberatung
Yorg am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  6 Beiträge
mal wieder. Kaufberatung Plattenspieler + Zubehör.
dkarDaGobert am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.08.2013  –  6 Beiträge
Plattenspieler Kaufberatung
soibrenner am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  12 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Zetsche am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung Thorens TD 160
elup86 am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 07.03.2015  –  18 Beiträge
Kaufberatung für Anfänger
tocotronic am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  31 Beiträge
Kaufberatung Phono Preamp
rsr03 am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/MG/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.760