Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonabnehmer funktioniert nicht

+A -A
Autor
Beitrag
pefo2010
Neuling
#1 erstellt: 02. Aug 2014, 15:59
Habe heute den neuen Tonabnehmer (Ortofon 2m Bronze) am Headshell befestigt, Kabel angeschlossen und am Tonarm meines Plattenspielers (Technics SL-1210 MK 2) eingesteckt. Anstatt des erwarteten Klangerlebnisses war beim Abspielen einer Schallplatte nur ein leises Brummen im Lautsprecher zu hören zu hören und sonst nichts.
Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen kann?
Neuer Tonabnehmer vielleicht schon defekt?
akem
Inventar
#2 erstellt: 02. Aug 2014, 16:27
Was war denn vorher für ein System drauf und hat es damit funktioniert?
Hast Du ein Multimeter?
Ist das Headshell original Technics?
Mir ist schon wiederholt passiert, daß manche Headshells an manchem Tonarm keinen Kontaktgeben und dann gibt's logischerweise auch keinen Ton. Manchmal kann es auch sein, daß die 4 Kontaktstifte in der Armaufnahme mal ganz nach hinten gedrückt wurden und sich dort etwas verkeilt haben und deswegen bei einem anderen Headshell auch keinen Kontaktgeben. Da solltest Du mal mit einem kleinen Schraubendreher sanft auf die 4 Stifte draufdrücken und schaun, ob sie nachfedern.
Ansonsten bleibt nur noch, mit dem Multimeter mal die ganzen Teilstrecken der Verkabelung durchzuprobieren.

Gruß
Andreas
pefo2010
Neuling
#3 erstellt: 02. Aug 2014, 17:07
Hallo Andreas,
danke für die schnelle Antwort.
Also, auf dem Headshell war vorher nichts drauf. Auf einem weiteren Headshell habe ich ein Shure M 44-7. Habe das Shure mal auf den anderen Headshell montiert und es funktioniert.
Auch auf dem Headshell, wo das Shure drauf war, funktioniert das Ortofon nicht.
Ich gehr somit stark davon aus, das es am Tonabnehmer liegt.
So ein Multimeter habe ich leider nicht.
Ach so, beide Headshells sind original Technics!

Gruß
Peter
akem
Inventar
#4 erstellt: 02. Aug 2014, 18:10
Bist Du sicher, daß Du die Anschlüsse richtig gemacht hast? Blau und grün sind bei künstlichem Licht leicht zu verwechseln. Wenn das auch richtig war, sieht es schwer danach aus, daß es am Tonabnehmer liegt.

Gruß
Andreas
germi1982
Moderator
#5 erstellt: 02. Aug 2014, 22:13
weiß, rot und blau sind ja gekennzeichnet. Da wo grün hinkommt ist ein Metallplättchen...die Abschirmung des Tonabnehmers liegt damit auf der Signalmasse des rechten Kanals.

http://www.needledoc...cc3d827eacf073c7dea7



Blau und grün sind bei künstlichem Licht leicht zu verwechseln.


Wenn die Signalmassen im Phonoteil wieder zusammengeführt werden, und das ist meistens der Fall, macht es keinen Unterschied. Aber bei Geräten in denen das nicht der Fall ist, kann das zu Problemen führen.

Ist der Nadeleinschub richtig eingeschoben? Sitzen die Kabelschuhe der Headshellkäbelchen auch stramm an den Pins des Tonabnehmers?


[Beitrag von germi1982 am 02. Aug 2014, 22:14 bearbeitet]
pefo2010
Neuling
#6 erstellt: 03. Aug 2014, 10:47
Vielen Dank für eure Hilfe. Habe alles ausprobiert, Farben, Steckverbindungen kontrolliert, die Nadel sitzt richtig im Einschub, leider jedoch ohne Erfolg. Werde den Tonabnehmer wieder einpacken und an den Verkäufer zurückgeben.
Übrigens, der Link zum "Needledoc" funktioniert nicht.

Gruß und Danke
Peter
germi1982
Moderator
#7 erstellt: 03. Aug 2014, 11:45
Das 2M ist eh überteuert, denn das ist im Endeffekt ein OM(B)-Generator in einem anderen Gehäuse...
akem
Inventar
#8 erstellt: 03. Aug 2014, 13:24
Ja. Laß Dir dafür ein Vinylmaster Silver schicken, da hast Du mehr davon und es kostet ähnlich viel.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon Tonabnehmer
hessijames71 am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  17 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Technics SL 1210 Mk?
Hor am 02.04.2003  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  19 Beiträge
Tonabnehmer für 1210 mk2
morettnik am 25.06.2016  –  Letzte Antwort am 30.06.2016  –  44 Beiträge
Tonabnehmer Technics SL 1700
thebosswas am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.03.2013  –  16 Beiträge
Tonabnehmer Technics 1210 Postrock
hellacar am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  19 Beiträge
Brummen beim Abspielen einer Schallplatte
miracle-hifi am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  11 Beiträge
Ortofon 2M Bronze an Technics SL 1210 Mk II
LP-Fan am 11.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.10.2012  –  11 Beiträge
Technics SL-D3 mit Ortofon 2M Tonabnehmer
Niklas0605 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  17 Beiträge
Tonabnehmer Ortofon 2M Bronze vs. Ortofon Nr. 2
pierre-HH78 am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  12 Beiträge
Technics SL-DD3 Tonabnehmer
mrflorian am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied*Civer*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.186