Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD 226

+A -A
Autor
Beitrag
mojokilian
Neuling
#1 erstellt: 13. Nov 2014, 13:21
Hallo,

ich suche nach einer Lösung zum Abspielen von 78ern. Ich habe im Moment ein Omnitronic DJ-Laufwerk mit zwei Shure-Systemen, die ich je nach 45er oder 78er austausche. Jetzt denke ich über einen Upgrade nach. Gerade bin ich im Netz auf den Thorens TD 226 gestoßen - das wäre doch prima, ein Tonarm für LPs & 45er, den anderen für 78er. Aktuell wird einer auf audio-markt.de angeboten, mit den Tonarmen Koshin Lustre GST801 und SME 3009 Series III.
http://www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=0655293634&

Meine Frage: Ist einer der Tonarme für das Abspielen von 78ern geeignet, sodass ich nur noch das passende System dranbauen muss?
xutl
Inventar
#2 erstellt: 13. Nov 2014, 13:38
Geeignet sind beide.
Allerdings sind beide für 78er hoffnungslos überdimensieniert

ICH würde den Omnitronic für die 78er behalten und mir was richtig schnucklieges für "normale" Scheiben zulegen.

Bei den fast 2k€ sind keine Systeme bei.
Wenn Du DAS Geld in einen Dreher mit einem Arm und einem System investierst, dann........
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 14. Nov 2014, 06:18
Moin !

Vielleicht ist das ELAC unbekannter Qualität nach zäher Preisverhandelung doch dabei ?

Je nach System und Phono-Preamp wird man u. U. zusätzlich einen Umschalter für die ZWEI Plattenspieler brauchen. Und Platz.

Es gibt natürlich auch uralte Schellack-Plattenspieler, die man an einen Hochpegeleingang direkt anschließen kann.

Ist ein ganz spezielles Thema.

MfG,
Erik
Himmelsmaler
Stammgast
#4 erstellt: 14. Nov 2014, 07:08
Kommt dir der Preis nicht etwas seltsam vor?
grautvOHRnix
Stammgast
#5 erstellt: 14. Nov 2014, 07:53
Moin !

Den Preis finde ich nicht seltsam, ich möchte meinen 226 ("mint")
auch für 2500.- verkaufen, links SME3009imp, rechts GST801.
Hier sind allerdings Systeme dabei: 1xAT-34, 1x vdHul Signet.

Ob ich diesen Betrag auch bekommen werde, wird sich zeigen,
ich stehe da nicht unter Zeitdruck ...
Himmelsmaler
Stammgast
#6 erstellt: 14. Nov 2014, 08:23
Da hast du mich falsch verstanden. Die Höhe des Preises finde ich akzeptabel. Und deine 2500 für einen mint mit System ist auch ok. Das sind gerade Werte für ein gebrauchtes Teil. Aber 1902, 26 €....da läuten bei mir alle Glocken.

By the way, hast du Bilder von deinem Prachtstück?

Gruß
Wuhduh
Inventar
#7 erstellt: 14. Nov 2014, 09:53
Moin !

@ grautvOHRnix:

Jo-Jo, da oben wird die Luft schon sehr dünn: TD226 in Berlin

SME3009imp vs. DV-505 , trotz der Haube =

MfG,
Erik
grautvOHRnix
Stammgast
#8 erstellt: 14. Nov 2014, 11:55
Moin !

Den link mit dem "schrägen" Preis hatte ich mir
gar nicht angesehen ... in der Tat merkwürdig.

Bilder von dem Stück mache ich, sobald ich es
"ernsthaft" hier und/oder im Netz anbiete.

DV505 ist auch ein schönes Teil !
mojokilian
Neuling
#9 erstellt: 14. Nov 2014, 12:51
Danke für die Infos! Der Anbieter auf Hifi Markt hat den Preis gesenkt, aber der krumme Betrag ist wirklich komisch. Wenn ich nicht so weit weg wohnen würde, würde ich einfach mal hinfahren. Ein Gerät für alles wäre schon praktisch. Ich brauche auf jeden Fall einen Spieler, bei dem ich wie jetzt beim Omnitronic Systeme für 45er und 78er austauschen kann.

Rein interessehalber - welche 78er-Plattenspieler kann man denn direkt anschließen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 226 - 2 Endabschaltungen ?
uferlos am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  3 Beiträge
welchen Tonarm auf Throens TD 226 ?
hifidelio1 am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  7 Beiträge
Thorens 160 super mit SME 3009 III Tonarm
RUBBERWOLFI am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  7 Beiträge
Thorens TD 226
tibuchberger am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  25 Beiträge
Thorens TD-126 TP16 MK II Tonarm Upgrade
Chrisk7 am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  19 Beiträge
Thorens TD 318 oder 320
jp3112 am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  12 Beiträge
THORENS TD 125 mit SME Tonarm
narrenfell am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.11.2011  –  5 Beiträge
Thorens TD 147 oder TD 320???
roli10 am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  45 Beiträge
Tonabnehmer für SME Series III
a73 am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  16 Beiträge
Thorens TD160 mit Koshin Acos Lustre GST 1
Sechsstempelpumpe am 07.08.2016  –  Letzte Antwort am 12.08.2016  –  42 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.267