Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SIGMA 400

+A -A
Autor
Beitrag
piethenrik
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2015, 22:11
Hallo Profis
Ich habe null Ahnung von plattenspielern.
Vielleicht könnt ihr mir helfen. Habe ein höfischer Modul erworben, ich weiß das,es nichts besonderes ist, aber mir würde es reichen.
Der Teller lässt sich nicht drehen, was vermutlich an dem reimen liegt, doch da,es sich um einen vollplastikteller handelt, also kein so ein gummilappen, bekomme ihn nicht auf.

Könnt ihr mir helfen?
LG
piethenrik
Neuling
#2 erstellt: 07. Jan 2015, 22:13
Höfischer war meine worterkennung, sorry stereo sollte das heißen
RocknRollCowboy
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2015, 22:17
Um welchen Dreher geht es genau?
Saba?

Mach doch mal ein Foto von dem Teil.

Gruß
Georg
piethenrik
Neuling
#4 erstellt: 07. Jan 2015, 22:20
Wen du mir sagen würdest wie ich hier eins einfügen kann?
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 07. Jan 2015, 22:27
Auf "Antworten" klicken.

Dann erscheinen oben einige Icons.
Eins davon, das 5.te von links nennt sich "Img".
Da drauf drücken und dann geht´s weiter.

Gruß
Georg


[Beitrag von RocknRollCowboy am 07. Jan 2015, 22:28 bearbeitet]
piethenrik
Neuling
#6 erstellt: 07. Jan 2015, 22:27
1420665970748161544063
RocknRollCowboy
Inventar
#7 erstellt: 07. Jan 2015, 22:30
Schön, Du weißt wie es geht.

Viel kann man aber auf dem Foto nicht erkennen, könnte aber eine Saba sein.

Was steht auf der Anlage?

Haube aufmachen und den Dreher mal näher ablichten.

Gruß
Georg
piethenrik
Neuling
#8 erstellt: 07. Jan 2015, 22:33
Das ist eine sigma 400
piethenrik
Neuling
#9 erstellt: 07. Jan 2015, 22:38
1420666604064-460287963
piethenrik
Neuling
#10 erstellt: 07. Jan 2015, 22:57
Hallo? Kann mir noch jemand helfen?
RocknRollCowboy
Inventar
#11 erstellt: 07. Jan 2015, 22:57
OK. Der Dreher ist von BSR.
Dann ist es doch vermutlich keine Saba Anlage.

Schau mal ob der Dreher hier dabei ist.
Wenn nicht dann mal Google nach "BSR" bemühen. (Plattenspieler, Turntable, usw... absuchen)

Gruß
Georg
piethenrik
Neuling
#12 erstellt: 07. Jan 2015, 23:06
Und was mach ich dann wenn ich ihn bei Google gefunden habe?
Kann ich den nicht selber reparieren?
LG
Wuhduh
Inventar
#13 erstellt: 08. Jan 2015, 01:30
Nein, bitte nur umweltfreundlich das ganze Equipment entsorgen. Ist schlichtweg Murks.

MfG,
Erik
piethenrik
Neuling
#14 erstellt: 08. Jan 2015, 14:55
Erik kaufst du mir dann einen neuen?
Wegwerfgesellschaft.....es gibt Dinge die haben einen persönlichen Wert, falls du weisst was das ist. Wegen solchen antworten habe ich hier nicht angefragt!
RocknRollCowboy
Inventar
#15 erstellt: 08. Jan 2015, 15:44

Und was mach ich dann wenn ich ihn bei Google gefunden habe?
Kann ich den nicht selber reparieren?

Falls bekannt ist welcher Typ es ist, kann man nach einem Service-Manual suchen.
Da steht drin, wie man das Teil zerlegen kann.

Eventuell funktioniert´s dann mit dem Selber Reparieren.

Gruß
Georg
piethenrik
Neuling
#16 erstellt: 08. Jan 2015, 17:05
Service-manual = Beschreibung?
Vielen dank Georg für deine Mühe...auch wenn es Schrott ist.
Ich werde vermutlich nach Tübingen ins Reparierkaffee gehen
RocknRollCowboy
Inventar
#17 erstellt: 08. Jan 2015, 17:38

Service-manual = Beschreibung?

Aber nicht für den Kunden, sondern für den Techniker.


Ich werde vermutlich nach Tübingen ins Reparierkaffee gehen

Auch eine sehr gute Idee.

Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Um welchen Tonabnehmer handelt es sich
iiiDjTotoiii am 08.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  5 Beiträge
Um welchen Phono Tonabnehmer handelt es sich hier?
laimbauer am 14.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  10 Beiträge
wer wenn nicht ihr könnte mir noch helfen
Angryagony am 18.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  26 Beiträge
Um welchen Dual Dreher handelt es sich ?
Tommes_Tommsen am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  8 Beiträge
Denon DP 37F welches System könnt Ihr mir empfehlen?
David.L am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 16.08.2016  –  54 Beiträge
Ortofon system lässt sich nicht Anschrauben
ubiquitous1 am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  15 Beiträge
Was ist das für ein FISHER Plattenspieler ?
schlagerbummel am 27.06.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  3 Beiträge
Welchen TA könnt ihr mir empfehlen?
Jethro.Gibbs am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  6 Beiträge
Modifizierter thorens 160mk2 .Fragen.kann jemand helfen ?
Tonymanero81 am 13.11.2014  –  Letzte Antwort am 13.11.2014  –  7 Beiträge
Back to Vinyl - aber kein Klangerlebnis - HiFi Puristen könnt Ihr helfen?
COUP_1976 am 28.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.09.2012  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedZippel1957
  • Gesamtzahl an Themen1.345.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.628