Plattenspieler dreht sich nicht

+A -A
Autor
Beitrag
Binan
Neuling
#1 erstellt: 09. Feb 2015, 19:20
Hallo und einen wunderschönen guten Tag,

Gott sei dank gibt es dieses Forum hier. Habe eine Musikstation von meinen Schwiegereltern vor einigen Tagen geschenkt bekommen.
Seit gestern dreht sich der Plattenspieler leider nicht mehr.
Ich möchte ihnen aber ungern beim nächsten Kaffee berichten müssen, dass der Plattenspieler nicht mehr funktioniert
Der Motor läuft zwar aber es bewegt sich nichts. Die Riemen scheinen auch in Ordnung zu sein. Aber da ich zwei linke Hände habe, hoffe ich, hier Hilfe zu bekommen. Als Anhang mal drei Bilder vom inneren. Vielleicht findet ja jemand den Fehler.
Vielen Dank im voraus und beste Grüße aus München,
Korbinian

IMG_1406http://fs1.directupload.net/images/150209/8xnn5fum.jpgIMG_1407IMG_1408
plattenmax
Stammgast
#2 erstellt: 09. Feb 2015, 19:41
Hier ist ein link zum Dual-Board.

http://www.dual-board.de/index.php?page=Board&boardID=81

Registrierung so wie hier.
Da sind die Spezialisten für Deinen PE (Perpetuum Ebner)
Binan
Neuling
#3 erstellt: 09. Feb 2015, 20:28
vielen dank für deine hilfe! ich habe mich dort nun mal registriert, kann aber komischerweise noch keine beiträge schreiben.. vielleicht muss man mich erst für beiträge freischalten? liebe grüße
fordgranada23
Stammgast
#4 erstellt: 09. Feb 2015, 21:14
So lange du keinen Fehler machst und vor lauter Ungeduld etwas zerbastelst wird es auf eine entharzung und wieder beschmierung hinaus laufen, dann dreht die Kiste die nächsten 50 Jahre wieder fröhlich vor sich hin.
Die Anleitungen und Anleiter im Dual Forum sind quer durch gut recherchiert und fußen in der Regel auf Erfahrung.
Dort wird dir geholfen.....
wenn ich dazukomme, sehen wir uns dort ;-)

LG J
Ingor
Inventar
#5 erstellt: 13. Feb 2015, 19:50
Bah, solche fiesen Dinger habe ich in meiner Kindheit zu Karussels umgebaut. Die waren schon damals gruselig. Piezotonabnehmer, Tonarm aus Plastik mit einem "irgendwie" Tonarmlager und natürlich 10 fach Plattenachse. Mein Tipp, die Antriebsgummischeibe, auch Reibrad genannt ist hart geworden. So wie das große Zahnrad jetzt steht muss der Plattenteller den Wechselmechanismus bewegen und da reicht die Reibung des Reibrades nicht mehr. Dreh den Teller vorsichtig weiter bis das Zahnrad ausrastet, es steht dann in der Lücke, dann wird es wieder funktioniern und schön jaulen. Die Gummibänder können auch hart sein. Ohne einen Wechsel dieser Teile wird das nichts mehr. Dann noch das festgewordene Fett beseitigen und ein Karussel daraus machen.
Binan
Neuling
#6 erstellt: 13. Feb 2015, 23:14
Haha vielen dank! Das Probier ich mal aus *g* so ein Karussell macht sicher was her. Wenns warm wird schnall ich nen Fächer dran
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler dreht nicht
Bernhard_Heck am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  4 Beiträge
Plattenspieler Dreht nicht mehr
iMafLeX am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  5 Beiträge
Plattenspieler dreht durch
d_8450 am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  9 Beiträge
Plattenspieler dreht sich zu langsam
Jasboso am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  13 Beiträge
Plattenspieler dreht falsch rum
Badhabits am 16.06.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2005  –  5 Beiträge
Plattenteller dreht sich nicht
whitefalcon am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  7 Beiträge
Plattenspieler dreht zu schnell!
tomo3rd am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  4 Beiträge
Plattenspieler dreht hoch
NoldiNairolf am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  4 Beiträge
Alter Plattenspieler dreht zu schnell
speedymcs am 12.08.2017  –  Letzte Antwort am 13.08.2017  –  3 Beiträge
DENON PLATTENSPIELER DREHT ZU SCHNELL
MORTEN1985 am 13.04.2017  –  Letzte Antwort am 18.04.2018  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied-Andi88-
  • Gesamtzahl an Themen1.406.922
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.794.639

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen