Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual CS 630 Q Tonabnehmer + Phonoverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Mohol
Stammgast
#1 erstellt: 13. Okt 2004, 14:21
Hallo,

ich möchte meinen jetzt genau 20 Jahren alten Dual CS 630 Q wieder aufleben lassen. In meinem Schrank befinden sich noch viele sehr gut erhaltene LP`s, die es nicht auf CD gibt.
Dazu benötige ich einen Tonabnehmer und einen Phonoverstärker.

Ich habe ähnliche Themen schon gefunden, möchte aber gezielt fragen. Zumal es meines Wissens nach "Kompatibilitätsprobleme" zwischen Tonabnehmer und den alten Duals geben kann. Wenn meine Recherche stimmt, sollte ich einen Standardtonabnehmer verwenden können !?

Gibt es hierzu für einen preiswerten MM-Tonabnehmer Empfehlungen ?
Eventuell auch MC, soll aber wahrscheinlich MM werden.

Hat jemand Erfahrungen, auf welchem Niveau der Dual heute spielt ?

Kennt jemand den Phonoverstärker MM1 von AQ ?
Ist ein tschechisches Produkt und kostet rund € 50,-.
Ich bin offen für Neues. Daher ist mir die Herkunft egal. Es muß nur gut klingen.

Danke und Gruß
Dieter
Finglas
Inventar
#2 erstellt: 14. Okt 2004, 09:03
Hallo,

Dein Dual-Plattenspieler hat ein spezielles Tonabnehmersystem (TKS), auf das die üblichen 1/2 Zoll Tonabnehmer nicht drauf passen. Hierzu ist ein Umrüstsatz erforderlich, der ca. 25-40 Euro kostet - je nach System und Angebot im Internet. Allerdings sind die Umrüstsätze auch nicht für alle Dual-Plattenspielertypen geeignet, da wäre vorher abzuklären, ob das dann jeweils passt.

Dein Dual hat wahrscheinlich noch den orginal ULM-Tonarm drauf (Ultra Low Mass) mit dem Orginal-Tonabnehmer von Ortofon (ULM 66E, DN 166E). Hierfür gibt es auch noch Ersatz, sowohl für die Nadel wie auch für den Tonabnehmer an sich. Die Preise im Internet schwanken sehr - um mehr als einen Faktor 2. Kann natürlich sein, dass bei einem Nachbau dann auch die die Qualität entsprechend schwankt. Sehr günstig gibt's die Sachen bei folgender Adresse:

http://www.micron-heinrich.de/DUAL.htm

(Nadel für ca. 30 Euro, Tonabnehmer für ca. 50 Euro.)

Ansonsten kann man auch hier noch suchen:

htt://www.mrstylus.com/de (ggf. Anfrage stellen)
http//www.dienadel.de
http://www.phonophono.de
http://www.h-ue.de
http://www.hinkel-elektronik.de

Zu dem angegebenen Phonovorverstärker kann ich nichts sagen. Es werden einige Systeme (auch bei obigen Links) für unter 100 Euro angeboten. Da mein Verstärker selbst einen guten Phonoeingang besitzt, habe ich mit den Phono-VVs nicht weiter auseinander gesetzt. Allgemein wird aber der PP2 von NAD als gute, preiswerte Lösung empfohlen. Der liegt dann bei ca. 150 Euro.

Cheers
Marcus


[Beitrag von Finglas am 14. Okt 2004, 09:05 bearbeitet]
-3dB
Stammgast
#3 erstellt: 14. Okt 2004, 09:37
Hallo,

der CS 630Q, baugleich mit dem 2235, hat definitiv kein TKS-System!

http://www.compassnet.com/concept/tables/CS630Q.htm

Ich habe selbst einen CS 630Q mir einem Shure 15/IV gehabt.

Wegen des ULM-Tonarmes sollten alle Systeme mit 1/2-Zoll-Befestigung und hoher Nadelnachgiebigkeit passen.

Gruß Wilhelm
Finglas
Inventar
#4 erstellt: 14. Okt 2004, 10:10

der CS 630Q, baugleich mit dem 2235, hat definitiv kein TKS-System!


Echt? Hoppla, dann entschuldige ich mich für meine unqualifizierte Äußerung. Ich dachte, die ULM-Tonarme wären alle mit TKS-System ausgestattet gewesen. Sorry!
Naja, wieder was gelernt

Cheers
Marcus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuen Tonabnehmer für Dual CS 630 Q
Max-music am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  4 Beiträge
Dual CS-630 Q
hifi_marco93 am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  2 Beiträge
Tonabnehmer Dual 630 Q
lowend05 am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  5 Beiträge
Dual CS 630 Q defekt?
Arcturus am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  4 Beiträge
Dual Plattenspieler CS 630 Q
sarfish am 22.09.2014  –  Letzte Antwort am 25.09.2014  –  11 Beiträge
DUAL CS 630 Q geht ständig aus!
ThePioneer06128 am 14.10.2012  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  8 Beiträge
Dual CS 620 Q Welcher Tonabnehmer?
Knolli am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  6 Beiträge
Tonabnehmer für DUAL CS 741 Q
rhb2003 am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  5 Beiträge
Dual CS 617 Q Tonabnehmer/System (?) defekt
MondoMondo am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  11 Beiträge
Tonabnehmer / Nadel für Dual cs 610 Q
-Ogden- am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Concord

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedBassSlaughter
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.554