Luxman PD291 Plattentellerauflage

+A -A
Autor
Beitrag
formae
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Mai 2017, 18:32
Guten Abend zusammen!

Ich habe eine kleine Frage bezüglich der Plattentellerauflage für meinen Luxman PD291. Die originale Auflage war etwas wellig und ich habe sie gegen eine von einem Technics SL1710 ausgetauscht. Diese ist doppelt so dick wie die alte und da bin ich mir jetzt nicht sicher, ob das irgendwelche Auswirkungen haben kann.

Die Plattentellerauflage ist sicher 5mm dick und aus weichen, aber sehr schwerem Gummi. Eventuelle sollte ich etwas am Tonarmgewicht verändern? Ich habe ein getundes Denon DL110 mit Shiabata Nadel installiert.

Vielen Dank für Tipps und Ratschläge.

Luxman PD291
Wuhduh
Gesperrt
#2 erstellt: 18. Mai 2017, 18:41
Hallo !

Die Einstellungen für das Denon sind völlig unabhängig zu sehen.

Der Tonarm sollte im abgesenkten Zustand weiterhin waagrecht zur Plattenoberfläche laufen und nicht vorne hochstehen.

Der Antrieb nimmt keine Schaden durch die andere Tellermatte.

MfG,
Erik
formae
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Mai 2017, 23:37
Hallo!

Super. Da bin ich ja beruhigt und der Tonarm läuft sehr parallel zur Platte. Und es hört sich hervorragend an, auch wenn ich mir bei dem Gewicht etwas unsicher bin. Ich habe einfach die angegebenen (auf der originalen Denon DL110 Anleitung) 1.8 gr eingestellt – hoffe, dass passt!

Vielen Dank!
Compu-Doc
Inventar
#4 erstellt: 19. Mai 2017, 13:34

und der Tonarm läuft sehr parallel zur Platte


Das beunruhigt mich aber schon und kenne das nur von dem hier.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gummi-Plattentellerauflage (Technics) spröde
Mamiya am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 25.11.2016  –  15 Beiträge
PLATTENTELLERAUFLAGE ???
veit56211de am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  26 Beiträge
Plattentellerauflage
pincher62 am 20.02.2018  –  Letzte Antwort am 13.10.2020  –  96 Beiträge
dual 1226 plattentellerauflage
sommerelch am 25.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  17 Beiträge
Universal Plattentellerauflage aus Gummi?
Jazzpa am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  5 Beiträge
Ist eine Plattentellerauflage notwendig?
Yannick1312 am 07.03.2017  –  Letzte Antwort am 07.03.2017  –  12 Beiträge
welche plattentellerauflage für plattenspieler teller?
Ravemaster24 am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  24 Beiträge
Plattentellerauflage
Cage19081970 am 30.07.2016  –  Letzte Antwort am 02.08.2016  –  56 Beiträge
Antistatische Plattentellerauflage
jentz68 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  36 Beiträge
Suche eine Plattentellerauflage 2mm Dicke.
ArtMovie am 18.03.2023  –  Letzte Antwort am 06.05.2023  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.550 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedWilberLam
  • Gesamtzahl an Themen1.553.250
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.587.358

Hersteller in diesem Thread Widget schließen