SABA PSP 250 aus dem Winterschlaf holen

+A -A
Autor
Beitrag
fossil_62
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mai 2017, 06:52
Moin Männer,

ich habe mir einen Saba 250 zugelegt. Ich will ihn wieder fit machen. Was muss alles gemacht werden.
Gibt es was zu beachten? Beim Motor bin ich mir unschlüssig, ob ich da überhaubt was machen kann, ist ja ein DD.

Probelauf hat er gestern schon gemacht, es scheint alle Funktionen sind gegeben.
Möchte gern von DIN auf Cinch umbauen, ist das ein Problem?

Gruß Fossil
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 31. Mai 2017, 07:38
Hallo,

nein, eigentlich sind die Kisten robust. Schaltplan zum Nachguggen: http://www.saba.pytalhost.com/PSP250s/

Der Entstörkondensator sollte mal nachgeguggt werden (C101) und durch eine 275 Volt-Type ersetzt werden, es besteht "Knallfroschgefahr", das das Ding hochgeht (stinkt fürchterlich!).

http://bilder.hifi-f...125190825_620298.jpg
Der ist auf der Platine "hinten rechts"

Der Pitchpoti schwächelt manchmal, da hilft dann 30 - 40 mal komplett hin und herdrehen um eine alte Oxydschicht aufzubrechen, manchmal will der Geschwindigkeitsschalter nicht, auch hier hilft meist 30 - 40 mal betätigen.
Mal die Schmierung der Kunststoffräder (die sind für die Automatik nötig) prüfen, wenn eine honigähnliche Pampe entfernen und neu schmieren, empfehlenswert ist technische (!) Vaseline.

Ach ja, wenn die Anleitung fehlt: http://www.saba.pytalhost.com/PSP250/

Peter
fossil_62
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Mai 2017, 09:09
Hallo Peter,

danke für die schnelle Antwort, den Kondensator werde ich mir genau anschauen. Auch die anderen Tipps werde ich beherzigen.

Gibt es für die NF-Leitungen ein Klemmbrett zum an/ablöten?

Gruß Fossil
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 31. Mai 2017, 12:04
Hallo,

nicht drauf geachtet, da einfach Adapter genommen, funzte problemlos.

Denke aber wohl, weil der Saba kommt ja aus Japan wo DIN-Buchsen eher selten waren


Peter
Vogone
Inventar
#5 erstellt: 01. Jun 2017, 04:32
Hi,

wenn er läuft, dann würde ich nicht viel machen. Ein DIN-Adapter mit Massekabel reicht auch. Den Kondensator habe ich auch nicht getauscht.

VG
Andreas
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 01. Jun 2017, 14:17
Hallo,

dann hast Du noch nicht den Gestank eines platzenden Kondensators erlebt... danach wechselst Du freiwillig vorher

Peter
Vogone
Inventar
#7 erstellt: 02. Jun 2017, 20:13
Doch, ich kenne es sehr gut, wenn ein Kondensator anfängt zu spratzen. Beim PSP hatte ich das Vergnügen noch nicht. Hängt evtl. auch mit der Streuung ab. Wer will, kann aber wegen mir den Kondensator tauschen, schaden wird es wohl nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Saba PSP 250 Neuling
DerDuder am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  31 Beiträge
Serviceanleitung Saba PSP 250
reihopf am 12.02.2021  –  Letzte Antwort am 12.02.2021  –  3 Beiträge
Saba PSP-250 Nadel/System
dark_aragon am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  7 Beiträge
Saba PSP 250 kleiner Fehler
doc_barni am 07.03.2018  –  Letzte Antwort am 15.03.2018  –  13 Beiträge
SABA PSP 250 welchen Tonabnehmer?
Aley89 am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  18 Beiträge
Dual RC650 vs. SABA PSP 250/350
Vintage*71 am 18.03.2017  –  Letzte Antwort am 18.03.2017  –  3 Beiträge
Saba PSP 250 lohnt sich ein Upgrade?
Aley89 am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  13 Beiträge
Verschiedene Fragen zu SABA PSP 250
Woschdebobbel am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  7 Beiträge
Starke Gleichlaufschwankungen bei SABA PSP 250
krugerdave am 25.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  7 Beiträge
Saba PSP 250 behalten oder neuen Plattenspieler?
Aley89 am 21.05.2016  –  Letzte Antwort am 22.05.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.483 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedRiceCheese
  • Gesamtzahl an Themen1.535.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.220.292

Hersteller in diesem Thread Widget schließen