Audio Technica AT 33EV Abschlussimpedanz-Übertrager

+A -A
Autor
Beitrag
vinyl-gekko
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 16. Dez 2017, 12:18
Hallo allerseits,

habe meinem Technics SL 1200 M5G ein Audio Technica AT 33EV gegonnt und bin sehr sehr angetan vom Klang! Sehr schöne dreidimensionale Räumlichkeit und ein grundtonstarkes volles Klangbild, das viele Nuancen zB bei Stimmen zeigt.

Nur leider macht meine Phonostufe Gold Note PH 7 MK 1 gewisse Zicken. Es ist bekannt, dass das Sahneteil in der Phono die MM-Stufe ist, klingt wirklich ausgezeichnet, gerade auch fürs Geld. Die MC-Stufe kommt mir erstens im Klang etwas weniger gut vor und zweitens ist da ein leichter Brumm-das Problem ist bekannt.

Zunächst mal die Frage nach dem Abschlusswiederstand. In der BDA steht 100 Ohm, die PH 7 hat 470 Ohm. Könnte sich das negativ bemerkbar machen?
Man kann den Widerstand mit Zusatz-Cinch-Steckern verändern-mus man aber dazu kaufen.

Wäre eventuell ein Übertrager eine Lösung, da könnte ich den MM-Eingag verwenden. Der Innenwiderstand des AT liegt bei 10 Ohm. Welcher ÜT so bis 500.- bietet sich da an? Selbst löten kann ich nicht.

Gruß
Gekko


[Beitrag von vinyl-gekko am 16. Dez 2017, 12:18 bearbeitet]
akem
Inventar
#2 erstellt: 16. Dez 2017, 12:37
Meiner Erfahrung nach (ich kenne allerdings nur die mk1 Version des AT33-PTG) mögen die schon etwas höhere Abschlußwiderstände. Zumindest sollte sich aber ein höherer Abschlußwiderstand nicht negativ bemerkbar machen.
Das Brummen kann auch am Tonarm respektive am Headshell liegen. Das AT33 brummt gerne mal wenn das Headshell nicht aus Metall ist. Trifft das bei Dir zufällig zu?

Gruß
Andreas
kinodehemm
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Dez 2017, 12:42
Erster Versuch: MM -Modus und 'weit'aufdrehen ..
Nicht wahrscheinlich, das das wirklich funzt, aber probieren kann mans ja mal.

Ich bin ein Fan von ÜT bei MC-Systemen, der hier https://www.don-audi...hono-UEbertrager-PCB wäre zB ein guter Spielpartner für das 33EV.
Albus
Inventar
#4 erstellt: 16. Dez 2017, 13:21
Tag,

der Anschluss mit 47 kOhm und 100 pF ist dokumentiert in dem Frequenzschrieb im AT-BDA, insoweit sollte ein Versuch erhellend sein. Hier die BDA zum EV mit dem Test des AT-Labors: https://www.vinylengine.com/library/audio-technica/at33.shtml
Zusatz: 40 dB (100-fach) sind Minimum, 45 dB (180-fach) sind gehörige Verstärkung.

Freundlich
Albus


[Beitrag von Albus am 16. Dez 2017, 15:25 bearbeitet]
vinyl-gekko
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 16. Dez 2017, 17:23
Habe mal den MM Eingang getestet. Der ist dann doch zu leise und und die Lebendigkeit und Frische vom MC Eingang ist weg.

Was ist eigentlich von diesem alten Ortofon T 30 ÜT zu halten? Die gibts so für 300.-Sind die heute noch aktuell?
Albus
Inventar
#6 erstellt: 16. Dez 2017, 18:12
Tag,

T-30, gut, wenn mit 47 kOhm und 150 pF abgeschlossen, nicht über 250 pF. Die Erinnerung an Karl Breh, einst Chefredakteur Hifi-Stereophonie, sagt etwas über das Produktniveau "T-30, der König der Übertrager."

Freundlich
Albus
vinyl-gekko
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Dez 2017, 10:49
so ich habe jetzt das Problem gelöst: habe einen Phasemation T300 Übertrager gebraucht gekauft

ÜT

Passt perfekt zur Gold Note PH 7. Das AT 33EV spielt jetzt so wie ich es will: kraftvoll und mit schönen Klangfarben. Am MC Eingang war es ab Grundton runter zu dünn.

Also die Kombi Techi 1200 und AT33EV spielt mit passender Phono schon sehr weit vorne!

Gruß
Gekko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica AT 120E
musik_stefan am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  8 Beiträge
AUDIO TECHNICA AT-PL120
Rudi7 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  7 Beiträge
Audio Technica AT UL3
Marlowe_ am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  16 Beiträge
Audio Technica AT-105
hucky50 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  6 Beiträge
Audio Technica AT VM3
zastafari am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  6 Beiträge
Audio-Technica AT-312HEP
Papa_San am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.12.2015  –  10 Beiträge
Audio Technica AT-OC7
wendy-t am 06.02.2018  –  Letzte Antwort am 08.02.2018  –  23 Beiträge
Abschlussimpedanz MC-Tonabnehmer
KyleCrane am 02.05.2019  –  Letzte Antwort am 20.06.2019  –  27 Beiträge
Abschlussimpedanz
Docker am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  3 Beiträge
Audio Technica AT-OC 7
hifi-chris am 17.05.2003  –  Letzte Antwort am 17.05.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.390 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedJan_van_Uetterath
  • Gesamtzahl an Themen1.454.186
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.669.542

Hersteller in diesem Thread Widget schließen