Tascam CD-A500 Tape "klackt" bei Reverse Play

+A -A
Autor
Beitrag
Erhabenheit
Stammgast
#1 erstellt: 30. Aug 2019, 11:16
Hallo zusammen,

ich habe die Tage günstig ein Tascam CD-A500 erworben, Zustand ist optisch fast wie neu.
Also, angeschlossen und alle Funktionen getestet, CD und Kasette klingen super.

Gestern habe ich mir mal Zeit genommen und in Ruhe eine Kasette komplett angehört, sobald die erste Seite durch ist, dreht der Kopf und spielt die andere Seite (Reverse Play) ab. Da ist mir aufgefallen, dass es ein klacken gibt.

Andere Kassette, selbiges Problem.
Im "normalen" Play Modus gibt es kein klacken.

Hat jemand eine Idee, was ich machen kann um zu beheben? Es ist relativ laut und dauerhaft alle 0,8 Sekunden.
Vielen Dank im Voraus.


[Beitrag von Erhabenheit am 30. Aug 2019, 11:18 bearbeitet]
Holger
Inventar
#2 erstellt: 30. Aug 2019, 11:19
Wenn mich nicht alles täuscht, muss sich der Kopfträger drehen... und das dürfte nicht geräuschlos von statten gehen.
Erhabenheit
Stammgast
#3 erstellt: 30. Aug 2019, 11:22
Ja das ist ja normal, aber er klackt anschließend dauerhaft im kurzen Intervall.
Wenn ich dann auf das normale Play Umstelle, ist das klacken weg.


[Beitrag von Erhabenheit am 30. Aug 2019, 11:23 bearbeitet]
Holger
Inventar
#4 erstellt: 30. Aug 2019, 11:32
Sorry, das "dauerhaft" hatte ich dann wohl überlesen...

Dann bin ich leider raus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tascam?
Helmut am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  2 Beiträge
Reverse Funktion am Akai GX 260D
highfreek am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  3 Beiträge
Tapedeck und TASCAM DR-05 oder TASCAM AD-RW900
atari-junkie am 18.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2016  –  18 Beiträge
problem mit TASCAM 112 MK2
kord am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  4 Beiträge
Radio-Aufnahme Tape/CD-Recorder
rebel32 am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  22 Beiträge
Thorens 145 MkII an Cambridge Audio A500
nordstar am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  11 Beiträge
Cambridge A500 + P 500 - Separater Phonovorverstärker notwendig?
rumsisumsi am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.12.2015  –  13 Beiträge
Tape Deck Problem
J.Bond am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 07.07.2011  –  5 Beiträge
Aufnahme von CD auf Analog-Tape?
wde am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  7 Beiträge
Tape Selector gesucht
max130 am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.536 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedtophy
  • Gesamtzahl an Themen1.509.012
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.706.068

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen