Dual 1249

+A -A
Autor
Beitrag
patefon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Feb 2021, 08:58
Moin ihr Lieben,

Ich möchte mir gerne einen Dual 1249 also den Wechsler zulegen, ich finde den Gedanken cool mehrere Singles als Stapel aufzulegen na dann Party zu machen, ala Goldener Reiter uns so...

... jetzt zu meiner Frage:

Ist diese Abwurfvorrichtung ein Zubehörteil das beim Kauf dabei lag, oder worauf muss ich beim Kauf achten, möchte verhindern das genau das dann nicht geht, also das Wechseln der Schallplatten.
Plus.. gibt es verschiedene Abwurfdinxx für Singles und LPs? Das Geweicht wäre ja unterschiedlich?

Danke für euren Input, wenn ihr sonstige Tipps habt gerne her damit, aber bitte nicht schreiben Hey ne Playlist ist doch viele einfacher...

Los long

Stefan
Holger
Inventar
#2 erstellt: 20. Feb 2021, 09:23
Ich weiß es nicht, halte es aber für sehr wahrscheinlich, dass die Wechselachse seinerzeit beim Neukauf mit dabei war.
Genauso wahrscheinlich aber ist, dass sie heute beim Verkauf nicht mehr dabei ist... weil sie einfach nicht mehr auffindbar ist, das kommt bei solchen Zubehörteilen leider oft vor.
Es gibt sie aber noch, die AW3-Achse, z. B. bei Thakker oder über eBay.
Und die Singles benötigen dann übrigens Singlesterne.


[Beitrag von Holger am 20. Feb 2021, 09:24 bearbeitet]
T.N.T.´79
Stammgast
#3 erstellt: 20. Feb 2021, 11:27
Hallo,

wenn es hauptsächlich ums Wechseln gehen soll, würde ich mir eher einen Dual 1216, 1218 oder 1226, 1228 besorgen. Diese sind robuste Reibradler und auch relativ einfach zu warten. Außerdem bekommt man sie einfacherer und günstiger als einen 1249. Der soll zudem bei der Wartung eine kleine Diva sein. Für Anfänger würde ich den nicht empfehlen, es sei denn er wurde fachmännisch wieder flott gemacht.

Außerdem würde ich fürs Wechseln zb. ein Shure M75 oder M95 mit Rundnadel nehmen.
Nur so ein paar Anregungen meinerseits.
gundus
Stammgast
#4 erstellt: 20. Feb 2021, 12:12
Hallo-
ich stimme dem Vorredner 100% zu- der 1249 ist für die Revision der undankbarste Dual den ich kenne- er verharzt gerne im Multiselektor und dadurch wird die Horizontalbewegung des Tonarms schwergängig - als Wechsler sind die kleinen Reibradler erheblich zuverlässiger, mit Spurwinkelversteller und M75 oder M95 mit guter Nadel auch klanglich sehr ordentlich.
Lg Gunter
patefon
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Feb 2021, 13:01
wow super Input, danke an euch, dann suche ich mal einen 1228er oder so...

was wäre der Unterschied zu den anderen 1216-18-26?

lg aus Bremen von Stefan

las gerade das der 1218 von vielen favorisiert wird, hat wohl einen besseren Tonarm...


[Beitrag von patefon am 20. Feb 2021, 13:06 bearbeitet]
T.N.T.´79
Stammgast
#6 erstellt: 20. Feb 2021, 13:24
Hallo Stefan,

die 121X Serie ist die ältere Serie, die 122X die neuere Serie. Davon sind dann die 8er Modelle die Spitzenmodelle mit der kleinen Platine.
Die 121X Modelle haben auch noch 78 Umin-1, und man kann Plattengröße und Geschwindigkeit einzeln einstellen. Bei den 122X Modellen geht, glaube ich, nur 7" mit 45 Umin-1 und 12" mit 33 Umin-1.
Die ältere Serie ist also flexibler, auch falls man mal 12" Maxis mit dem Wechsler spielen möchte. Ich selbst besitze einen 1218, der auch öfter mal als Singlekarussell genutzt wird.
patefon
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Feb 2021, 20:42
Hab diesen gefunden:

DUAL 1218 Plattenspieler in SABA Holz-Zarge mit Shure M91 MG-D System mit neuer Nadel(Nachbau). Alles funktioniert

Zum abholen grob in der Nähe... mit der Abwurfvorrichtung..

Danke für eure Tipps...

Lg

Stefan
T.N.T.´79
Stammgast
#8 erstellt: 21. Feb 2021, 09:56
Gute Entscheidung,

mit dem 1218 wirst du sicher viel Spaß haben

Mein Tipp: Eine Rundnadel für den Party- und Wechslerbetrieb und eine ell. Nadel für das Hören einer guten LP-Aufnahme.
Nadeln findest du z.B. bei Cloerec oder Thakker.
patefon
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Feb 2021, 15:51
Dual 1218

Das ist er nun.... bin gespannt..

Danke Nicholas an euch.

Lg

Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 1249
thsc61 am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  3 Beiträge
dual 1249 zu leise
johamb02 am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  7 Beiträge
Dual 1225 oder 1249
vertebraten am 21.04.2019  –  Letzte Antwort am 23.04.2019  –  8 Beiträge
Dual 1249 Erdung anbringen
h_heiko am 02.10.2016  –  Letzte Antwort am 24.03.2017  –  15 Beiträge
Nadel für Dual 1249
UH-HiFi am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 17.03.2018  –  17 Beiträge
Vorverstärker für DUAL 1249
chrisbliss am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  8 Beiträge
Dual 1249 - Wartung, Reparatur
dcc am 20.12.2017  –  Letzte Antwort am 20.12.2017  –  4 Beiträge
Plattenspieler Dual 1249 Fragen
Robinluca13 am 03.08.2016  –  Letzte Antwort am 04.08.2016  –  41 Beiträge
Welches System Dual 1249 AT20SLa?
Dual1249 am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2015  –  8 Beiträge
Dual 1249 ersatzteile
pipimausi am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.604 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedstolte
  • Gesamtzahl an Themen1.513.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.789.159

Hersteller in diesem Thread Widget schließen