dual 1249 zu leise

+A -A
Autor
Beitrag
johamb02
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2008, 18:07
Ich habe mir einen Dual 1249 zugelegt, wenn ich ihn an meiner Anlage anschließe ist der Bass kaum hörbar und allgemein viel zu leise.
Jetzt weiß ich nicht ob ich einen Phono Vorverstärker brauche, oder ob es an etwas anderem liegt. Den wenn ich meinen MP3 Player anschließe der auch keine große Ausgangsleistung besitzt ist der die Lautstärke wirklich in Ordnung.

Wenn Ihr mir helfen könnt würde ich mich sehr freuen.


[Beitrag von johamb02 am 05. Apr 2008, 18:08 bearbeitet]
pet2
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2008, 18:44
Hallo,

wenn Deine Anlage keinen Phonoeingang hat, brauchst Du einen Phonovorverstärker.
Dieser Thread ist extra oben angepinnt, damit man ihn gut sieht :

http://www.hifi-foru...um_id=26&thread=4884

Gruß

pet
johamb02
Neuling
#3 erstellt: 05. Apr 2008, 19:29
Könntest Du mir vielleicht noch mitteilen wo ich diesen Vorverstärker am besten kaufe?

aber schon mal vielen Dank für Deine antwort.
pet2
Inventar
#4 erstellt: 05. Apr 2008, 20:20
Hallo,

gerne, wenn Du mir mitteilst,
welchen Anschluß der Dual hat (Din oder Cinch),
was es denn überhaupt für eine Anlage ist,
welche Ansprüche Du so stellst,
welches Tonabnehmersystem im Dual verbaut ist
und
letztendlich wieviel Du für diesen Phonovorverstärker zu zahlen bereit bist.
Die Preise gehen da so von 20 € bis zu mehreren 1000 € .

Gruß

pet
johamb02
Neuling
#5 erstellt: 06. Apr 2008, 17:16
Also an meinem Dual befindet sich ein Cinch Ansschluß.
Der Tonabnehmer (falls er das ist) ist ein AKG P15MD.
Meine Anlage ist eine SA-EH 670 von Technics.
Bin mit Ihrer Klangqualität sehr zufrieden obwohl sie jetzt auch schon ein paar jährchen auf dem Buckel hat.
Der Klang sollte schon möglichst gut sein aber über 100€ sollte der Phonoverstärker auf keinen Fall kosten.

Im großen und ganzen möchte ich mit sauberen Klängen Musik genießen.

Danke für Deinen Rat.

johamb02
pet2
Inventar
#6 erstellt: 06. Apr 2008, 19:03
Hallo,

sehr günstig und recht gut:
Dynavox TC-750
Eine Stufe darüber, auch mit der möglichkeit MC Systeme anzuschließen:
NAD PP2, Project Phonobox MKII.

Benutze aber ruhig nochmal die Suche, da werden noch einige andere Modelle in dieser Preisklasse empfohlen .

Gruß

pet
johamb02
Neuling
#7 erstellt: 07. Apr 2008, 11:07
vielen vielen Dank!!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 1249
thsc61 am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  3 Beiträge
DUAL 1249 System???
Jazzpa am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  68 Beiträge
Dual 1249 Erdung anbringen
h_heiko am 02.10.2016  –  Letzte Antwort am 24.03.2017  –  15 Beiträge
Nadel für Dual 1249
UH-HiFi am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 17.03.2018  –  17 Beiträge
Dual 1249 - Wartung, Reparatur
dcc am 20.12.2017  –  Letzte Antwort am 20.12.2017  –  4 Beiträge
Tonarm einstellung dual 1249
rausgraben am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  8 Beiträge
Dual 1249 neues System?
NielzD am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  4 Beiträge
Pitchfunktion Dual 1249 defekt
freisenberger am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  11 Beiträge
Dual 1249 ersatzteile
pipimausi am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  4 Beiträge
Vorverstärker für DUAL 1249
chrisbliss am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedpanka403
  • Gesamtzahl an Themen1.404.291
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.742.947

Hersteller in diesem Thread Widget schließen