Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DUAL 621

+A -A
Autor
Beitrag
a-way-of-life
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jun 2005, 14:58
hi leute

habe einen dual 621 für gerade mal 30 euronen bei ebay erstanden (freu ) .

da ich schon ewig keinen dreher mehr hatte, bitte ich euch um tips und ratschläge, was ich beachten/machen sollte. der 621 hat das originale dualsystem (mm oder mc ) montiert und kommt an einen accuphase 205.

ach ich freu mich echt mal wieder vinyl hören zu können

vielen dank

k.hartwich
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Jun 2005, 16:23
Hallo,

habe zwar ein anderes Modell (CS-626), aber schau mal hier:

http://www.dual-board.de/thread.php?threadid=1473

Gruß, Klaus
Holger
Inventar
#3 erstellt: 20. Jun 2005, 16:38
Gutes Gerät für den Anfang. Das System (DMS242 vermutlich) ist ein MM.
Aufstellen, einstellen, einstöpseln und hören - mehr brauch's eigentlich nicht, diese Duals sind meist problemlos in Betrieb zu nehmen. Schlimmstenfalls wird eine neue Nadel fällig werden, denke ich. Die bekommt man noch z. B. bei www.Phonophono.de.
a-way-of-life
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jun 2005, 18:07
danke für die tips.

jo, es ist ein 242 system. bekomme das gute stück morgen mittag, sollte ich probleme haben, poste ich nochmal.

a-way-of-life
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jun 2005, 14:42
hi leute.

ich brauche bitte eure hilfe .

ich habe jetzt den 621 hier und habe ihn natürlich sofort auf cinchstecker umgebaut. alles wunderbar, nur sagt er keinen pieps . mechanik und alles andere funktioniert prächtig, nur eben kein signal. laut bda soll man die masseverbindungen am kurzschliesser trennen. ob das der fehler ist

bitte helft mir

a-way-of-life
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jun 2005, 18:37
hat sich erledigt leute. alles funzt prima und ich hab echt freude, dem dreher zuzusehen, wie er "arbeitet" .

hab einfach ein teil am kurzschliesser falsch montiert, so das er immer kurzgeschlossen war und somit keinen ton rüberbringen konnte

vinyl lebt



ach bitte, sagt mal, ich brauche wohl bald eine neue nadel. oder soll ich vielleicht ein besseres system kaufen wie das 242 ?

Dennis_R.
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Jun 2005, 18:41
Hi,
das DMS242E ist ansich ein recht gutes System. Kannst ja mal posten was dir ein neues wert wäre ich denke dann kommen ein paar Meinungen ...
a-way-of-life
Stammgast
#8 erstellt: 21. Jun 2005, 19:54
hi dennis.

danke für dein posting. nun ja, eine neue nadel kostet so 15 - 20 euro. ein system was deutlich besser sein soll als das 242 wahrscheinlich das 3-4 fache . ich denke, daß ich erst mal eine nadel hole und noch einige euronen in vinyl investiere, denn ich habe leider meine ganze vinylsammlung vor jahren verkauft

Dennis_R.
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jun 2005, 20:57
Hi,
BITTE NICHT VERWECHSELN : 15-20 Euro kostet lediglich ein Nachbau !!!

Die DN242 gibt es neu nicht mehr im Handel (sonst würde die auch deutlich mehr kosten!) - es gibt bei E-bay vereinzelt noch Originaltypen die man vielleicht auch für 30-40Euro bekommt ( Original ist wenn der Nadelträger grün ist und vorne drauf auf silbernem Blättchen in schwarzer Schrift DN242 draufsteht)
a-way-of-life
Stammgast
#10 erstellt: 23. Jun 2005, 16:59
hi dennis.

ist denn eine nachgebaute nadel qualitativ und oder klanglich schlechter als das original


Dennis_R.
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Jun 2005, 18:03
Bei hochwertigen Systemen macht sich ein Unterschied sicher bemerkbar, bei Einsteigersystemen eher nicht so...

Das DMS242E schätze ich als obere Mittelklasse ein, wenn du erst mal so drauf loshören willst tuts eine Nachbaunadel auch für den Anfang... aufrüßten , ob mit neuer Nadel oder System , kannst du immer noch...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gleichlaufschwankungen bei Dual 621
F-Bass am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  7 Beiträge
neues Tonabnehmersystem - Dual 621
topf. am 24.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2013  –  6 Beiträge
Dual 621 mit Stanton 500 ?
r&k am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 23.10.2015  –  33 Beiträge
Fragen zu Dual 621
maxKN am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  8 Beiträge
plötzlich Probleme Dual 621
mec751 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  16 Beiträge
Dual Cs 621 für 100??
kevco am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  6 Beiträge
Dual 621 brummt leise.normal?
pawelslize am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  15 Beiträge
Dual 621 Seltsamer fehler
reinersen am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  6 Beiträge
Dual CS 621 - Fachmann gesucht
Masta_D am 14.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  6 Beiträge
Dual 621
reinersen am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfurge76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.392