Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony PS-X600

+A -A
Autor
Beitrag
LPler
Stammgast
#1 erstellt: 07. Apr 2006, 09:22
Hallo!
Ich(39) bin neu im Forum.Kann mir hier eventuell,jemand für meinen ,,Neuen'' PS-X600 Service bzw.Bedienungsanl.zukommen lassen?(n.m.Aufwandsent.)
Das Gerät funktioniert einwandfrei,nur ist die Glühlampe für die Plattenbeleuchtung defekt.Da ich keine technischen Daten besitze,um die Voltzahl herauszufinden,wäre ich auch über die Angabe dieser sehr dankbar.Danke im voraus!
Gruß Frank
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 07. Apr 2006, 20:40
Hallo!
Erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Hast du es schon über einen Schaltungsdiens versucht? Wenn nicht hier ein Link: http://www.schaltungsdienst.de/anleitungen.html Falls dir das zu Aufwändig oder Teuer sein sollte würde ich mir an deiner Stelle ein Digitalmultimeter ausleihen oder Kaufen und dann direkt an den Kontakten der Lampe die Spannung messen. Auf diese Art und Weise kannst du in Sekundenschnelle herausfinden welche Spannung die Lampe benötigt, da es die Strobe Lampe ist solltest du im Wechelspannungsbereich messen.

MFG Günther
LPler
Stammgast
#3 erstellt: 07. Apr 2006, 21:28

Hörbert schrieb:
Hallo!
Erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Hast du es schon über einen Schaltungsdiens versucht? Wenn nicht hier ein Link: http://www.schaltungsdienst.de/anleitungen.html Falls dir das zu Aufwändig oder Teuer sein sollte würde ich mir an deiner Stelle ein Digitalmultimeter ausleihen oder Kaufen und dann direkt an den Kontakten der Lampe die Spannung messen. Auf diese Art und Weise kannst du in Sekundenschnelle herausfinden welche Spannung die Lampe benötigt, da es die Strobe Lampe ist solltest du im Wechelspannungsbereich messen.

MFG Günther
LPler
Stammgast
#4 erstellt: 07. Apr 2006, 21:37
Hallo Günther!
Danke für die rasche Antwort.Es ist keine Strobe,sondern eine einfache Plattenbeleuchtung.Ich habe heute schon gemessen(14,2Volt).Habe die Lampe ausgelötet und durch eine LED ersetzt.Funktioniert einwandfrei und hält fast ewig.
Gruß Frank
DAPHU
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jul 2012, 16:02
Hallo,
Mein PS x600 hat ein Problem.
Habe den Plattenspiele nach lange Zeit wieder genutzt.
Nun stelle ich fest, dass am Anfang nach dem Einschalten, der Tonarm automatisch (wie sonst auch) am Plattenanfang aufsetzt und die Platte abspielt.
Nach einiger Zeit aber kennt er den Anfangs- und Endpunkt nicht mehr. Dies bedeutet, dass der Tonarm nicht mehr zurückfährt und bei einem erneuten Start viel weiter innen auf der Platte aufsetzt.

Schaltet man den PS X600 aus und nach einiger Zeit wieder ein, funktioniert alles wieder.
Nach einiger Zeit (ca. eine Plattenseite) hat man wieder das gleiche Proglem (Wärmefehler??).

Kennt jemand dieses Problem?
Hat jemand eine Lösung?
Eingetrocknete Kondensatoren?
audiophilanthrop
Inventar
#6 erstellt: 14. Jul 2012, 13:26
Eher schlechte Lötstelle(n) oder Halbleiterproblem.

Service-Doku gibt's bei Vinylengine.

Nach Blick aufs Blockschaltbild sagt mein Bauchgefühl, daß du es mal mit einer Reinigung des Schalters S701 (ZERO BALANCE) versuchen solltest. Außerdem gibt es in diesem Gerät noch jede Menge Trimmpotis, die ebenfalls mit Kontaktproblemen gesegnet sein könnten. (Vor evtl. Reinigung alte Position markieren!)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony PS-X600
Killwalz am 12.08.2014  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  8 Beiträge
Sony PS-X600 - Ersatz der Kurzhubtasten
termman am 23.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  6 Beiträge
Sony PS-X 55 Tonabnehmer
I.Rolfs am 27.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  10 Beiträge
Sony PS A790
Bergnils am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 18.07.2016  –  7 Beiträge
Sony PS-LX350H ist die reinste Antenne!
Cpt_Chaos1978 am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  7 Beiträge
ClearaudioType IV Sony PS-X7
wolfgang_B am 07.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  9 Beiträge
Sony PS- 11
MalatuS am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  2 Beiträge
System für SONY PS-6750
Pitz78 am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  7 Beiträge
Sony PS-636 Plattenleuchte 24v5wsp defekt
edderkop am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  5 Beiträge
Sony PS P7X Tonarmlift
evilknievel am 19.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792