Späte Version des Garrard 401

+A -A
Autor
Beitrag
Back_to_Mono
Neuling
#1 erstellt: 25. Mai 2007, 23:02
Hallo,

wer besitzt einen nach 1970 gebauten 401, an dem Garrard bereits sein "Sparmaßnahmen" realisiert hat.

Erkennungsmerkmale:

- Einfach grau lackiertes Chassis statt vornehm glitzerndes Anthrazit-Metallic

- einfach Sroboskoplampe, die auf den Schacht montiert ist und den Teller direkt anstrahlt, statt Lampe im Schacht, die den Teller durch ein Fenster anstrahlt

- Logo "Garrard 401" aus gepresstem Stahl statt aus Metallguss

Wer besitzt ein solch spätes Exemplar und könnte davon für eine Publikation hoch auflösende Fotos machen?

Gruß, Joachim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Garrard 401 mit SME 3012
Minkelmaus am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  3 Beiträge
Garrard Plattenspieler
Meine_rEine_r am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  13 Beiträge
Garrard DD 75 zu langsam
berlidet am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  2 Beiträge
Anschluss Plattenspieler Garrard Zero 100s
tomatoes am 11.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  5 Beiträge
Garrard 301
cutyswiss am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  36 Beiträge
garrard dd450
steven73 am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  3 Beiträge
Garrard DD 75-Schaltplan
hanktheknife am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  2 Beiträge
Garrard DD-75
Judoka am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  3 Beiträge
Dreher von Garrard?
sigma6 am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  8 Beiträge
Garrard GT355ap/GT 355
stetteldorf am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedikillyu
  • Gesamtzahl an Themen1.383.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.519

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen