Technics 1210 Mk 2

+A -A
Autor
Beitrag
Tommy_Angel
Inventar
#1 erstellt: 06. Jun 2007, 12:22
Hallo,

Sohnemann will sich sowas anschaffen (für DJ Zwecke), gibts ihm mom für rd. 450,-- neu.

Aber ich meine, für Disco tuts doch auch was Billegeres?

Meine Fragen: ist der Preis für Neugerät angemessen? Offenbar ohne System, er hat Concorde (?), passt dass da drauf?

Muß man nit einen speziellen Nadelschliff haben, zum scratchen? Was er angeblich nit macht, ich glaubs nit, g.

Danke im Voraus.
kwerbeat
Stammgast
#2 erstellt: 06. Jun 2007, 13:22
Preis ist angemessen - allerdings hat er noch kein System und was ist mit Abdeckung bzw. Koffer? Schau mal im Forum DJ-Equipment!
Tommy_Angel
Inventar
#3 erstellt: 06. Jun 2007, 13:56
Danke!
lini
Inventar
#4 erstellt: 06. Jun 2007, 17:38

Tommy_Angel schrieb:
(...) Aber ich meine, für Disco tuts doch auch was Billegeres?


Ja, klar. Dafür gibt's auch noch all die Geminis, Numarks, Stantons und Vestaxens dieser Welt (und noch diverse andere...). Der Technics ist von der Historie her eher ein semi-professioneller Spieler, dessen Robustheit und kräftiger Direktantrieb ihn ganz nebenbei auch DJ-tauglich machten. Mir selbst wär er für reinen Disco/Scratching-Betrieb aber zu schade...


Tommy_Angel schrieb:
Muß man nit einen speziellen Nadelschliff haben, zum scratchen? Was er angeblich nit macht, ich glaubs nit, g.


Um den Nadelschliff geht's eigentlich weniger als um die Stabilität des Nadelträgers. Der Schliff ist bei den DJ-Systemen größtenteils sphärisch, weil komplexere Schliffe da ohnehin kaum Sinn machen - vor allem in Kombination mit den sehr kurzen Tonarmen vieler DJ-Spieler. Außerdem sind DJ-Systeme natürlich für deutlich höhere Auflagekräfte gedacht, als sie bei HiFi-Tonabnehmern üblich sind.

Grüße aus München!

Manfred / lini
Tommy_Angel
Inventar
#5 erstellt: 11. Jun 2007, 17:23
Zunächst mal Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics 1210 Mk 2 Wiederinbetriebnahme
Wombat_67 am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  10 Beiträge
Technics MK 1210 MK 2 oder MK 5 ???
RicRom am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 19.06.2004  –  5 Beiträge
Probleme mit Technics 1210 mk 2
izzymoreno am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  68 Beiträge
Unterschied 1210 MK 5 E <-> 1210 MK 2
Slowpicker am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2011  –  3 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Technics SL 1210 Mk?
Hor am 02.04.2003  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  19 Beiträge
Technics 1200/1210 MK X und Zubehör?
identic am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  4 Beiträge
Technics 1210 MK II, worauf achten?
iTz_AlVaRo am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2012  –  52 Beiträge
Störgeräusche bei Technics 1210
Curtis_Newton am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  5 Beiträge
Technics 1210 MK 2 Plattenteller Dreht sich nicht.
nicki_02 am 23.05.2015  –  Letzte Antwort am 23.05.2015  –  6 Beiträge
Justierung Technics 1210 MK II
chromechildren am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 24.10.2010  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Marantz
  • Denon
  • Dual
  • Thorens
  • Pioneer
  • Pro-Ject
  • Omnitronic
  • Lenco
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.581 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedguybaust
  • Gesamtzahl an Themen1.368.390
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.063.047