Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual CS 528

+A -A
Autor
Beitrag
santo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Dez 2003, 17:17
Hallo,
ich habe noch einen alten Dual CS 528 der noch gut in Schuß ist, leider ist aber der Tonabnehmer in der Arretierung am Tonarm abgebrochen.
Kann man diesen noch reparieren oder evt. einen neuen ( besseren )Tonabnehmer einsetzen.
Oder in den ........ geben !
Für sachkundige Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
Mfg
leenor
Stammgast
#2 erstellt: 06. Jan 2004, 23:11
leenor aka Aasgeier

sorry, kann Dir dabei leider nicht viel helfen, würde aber sagen, dass, wenn der tonabnehmer/System am Tonarm abgebrochen ist, auf jeden fall was neues neues her muss. Kann deiner beschreibung aber jetzt nicht ganz folgen. Ist das Headshell (was eigentlich einzig und allein im Tonarm stecken sollte), oder das System (welches widerrum am Headshell hängt) im eimer?

Wenn dein gerät jedoch gar nicht mehr zu retten ist, wäre ich sehr an der abdeckhaube interessiert.
Holger
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2004, 12:48
In den 528 werden spezielle ULM-Tonabnehmer in ebenso speziellen Systemträgern eingebaut.
Schau mal hier :
http://www.phonophono.de/Dual_Sonderseiten.PDF
Am besten, Du rufst mal bei Phonophono an, ob der Adapter TKS noch lieferbar ist.
Vorher solltest Du aber genau überprüfen, was da abgebrochen ist.
Kann man den Fingerhebel noch zurückschwenken und den nicht abgebrochenen "Rest" abnehmen ? Oder ist mehr abgebrochen als nur das System ?
santo
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Jan 2004, 18:12
Hallo,
die Arretierungsnase vom schwenkbaren Fingerhebel ist abgebrochen das System lässt sich nicht mehr schließen.
Grob gesagt, die aufgesteckten Teile (System mit Halter) auf dem Aluarm sind defekt.
Sehe aber auch unter der angegebenen Adresse nach.
MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 528 Strobo-Zahnriemen
Tangläufer am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  3 Beiträge
Dual CS 528 Welches System?
ralfman am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  2 Beiträge
Neuer Tonabnehmer für Dual CS 455-1
eppic am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  17 Beiträge
Dual CS 455-1 welchen Tonabnehmer?
nuqx am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  2 Beiträge
Neuen Tonabnehmer für Dual CS 630 Q
Max-music am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  4 Beiträge
Dual cs 528 Riehmen und Nadel
e_pallazo am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  2 Beiträge
Dual CS 528 und Pioneer PL Z-93
fas am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  2 Beiträge
Tonabnehmer für Dual CS-5000
vinyl-matze85 am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  29 Beiträge
Tonabnehmer für DUAL CS 741 Q
rhb2003 am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  5 Beiträge
Tonabnehmer / Nadel für Dual cs 610 Q
-Ogden- am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBoske_71
  • Gesamtzahl an Themen1.345.903
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.664