Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics 1200: Denon 103 vs. Goldring Eroica, Ortofon MC 3 Turbo?

+A -A
Autor
Beitrag
boneshaker335
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Mrz 2008, 15:46
Hi Leute,

das Denon 103 ist hier für den 1210 ja sehr beliebt. Konnte jemand mal diese TAs am 1210er vergleichen:

-Goldring Eroica (empfohlen von AUDIO für den 1210er)
-Ortofon MC 3 Turbo (empfohlen von phonophono)

Mein Phono-Pre: Supa 3.0

Es geht speziell um Funk, Soul, Jazz Sachen, d.h. alte Singles (oft mittenlastig abgemischt, Quellmaterial selten audiophil...).

Sind die beiden teueren Modelle eine deutl. Aufwertung im Vergleich zum 103er?

Viele Grüsse
Peter
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 01. Mrz 2008, 16:23
Hallo!

Eindeutig ja, das DL-103 ist im übrigen für wesentlich schwerere Tonarne gedacht als der des Technics. Aber mal ganz abgesehen davon hast du bei beiden Systemen eine wesentlich bessere Auflösung, eine sehr viel größere tonale Balance, schönere Klangfarben und noch so einige Klangliche Vorteile die ich jetzt nicht alle aufzählen möchte. Wobei ich dem Goldring Eroica eindeutig den Vorzug vor dem MC 3 Turbo gebe. Aber das ist vor allem eine Frage der Musikrichtung, bei vorwiegend Rock/Pop bietet das Ortofon die bessere Dynamik und wäre wohl meine erste Wahl. Genau andersrum bei Jazz und Klassik. Der bessere Allrounder von beiden ist ebenfalls eindeutig des Goldring. Während man mit dem Turbo nur etwas eingeschränkten Spaß bei Klassik und kleinen Jazzbesetzungen hat kann man mit dem Eroica auch recht gut Pop und Rock hören, nur bei den allerhärtesten Sachen klingt es mir dann doch etwas zu Brav.

MFG Günther


[Beitrag von Hörbert am 01. Mrz 2008, 16:23 bearbeitet]
boneshaker335
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Mrz 2008, 16:54
Hi Günther,

vielen Dank für die Info.

Dann werde ichs mit dem Eroica probieren, kostet nicht viel mehr als das MC 3 Turbo.

Da Du MC 3 für Pop/Rock und das Goldring für Jazz/Klassik bevorzugen würdest: Wo sortierst Du 60s / 70s Funk (James Brown, etc.)/Soul ein?

Cheers
Peter
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 02. Mrz 2008, 09:27
Hallo!

Das ist recht unterschiedlich zu sehen, Fusionsfunk wie Jeff Lorber ist zwar noch einwandfrei dem Jazz zuzuordnen, ebenso Stanley Clarke aber schon bei Level 42 oder Mezzoforte sind zumindestens ebensoviele Elemente des Rock wie des Jazz verwendet worden. Aber mit allen diesen Sachen kommt das Goldring gut zurecht. Wenn ich schreibe daß das Eroica bei Klassik und Jazz seine Domäne hat meine ich daß es gerade die härteren Rocksachen für meine Begriffe ein wenig zu sehr auseinanderdröselt und sie etwas nüchtern und sachlich in den Hörraum stellt. Das Schadet gerade älteren Sachen am wenigsten, Blue Oyster Cult, Wisbone Ash oder auch Jefferson Airplane gewinnen dadurch. Sachen wie Judas Priest werden mir dann doch zu nüchtern dargestellt und ich frage mich, haben die Jungs damals Tatsächlich so mies gespielt? Da ist das Turbo um einiges gnädiger.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz für Ortofon Nr.2 /Denon DL103R oder Goldring Eroica LX
fr.jazbec am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  11 Beiträge
Tonabnehmer: Denon DL 103 vs. Ortofon Vinylmaster Red
niewisch am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  14 Beiträge
Shure V15 vs. Denon DL 103
phippel am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  4 Beiträge
Denon DL 103 oder Ortofon?
Christian_Böckle am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  18 Beiträge
goldring eroica lx h oder benz micro mc silver?
hasnoten am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  49 Beiträge
Goldring 1042, 1022, 2400 oder Eroica HX ?
GIE11 am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  22 Beiträge
Denon 160 vs. Goldring 1042 vs. Ortofon MC25E
Schwarzwald am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  14 Beiträge
Zusatzgewicht / Zusatzgegengewicht MK II 1210er MC Turbo 1 Ortofon
feb2010 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  4 Beiträge
Ortofon Tubo Mc 1 oder Mc 3
alphawal am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  2 Beiträge
Ortofon X3-MC und MC3 Turbo baugleich?
rorenoren am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 126 )
  • Neuestes Mitgliedlazerhawk
  • Gesamtzahl an Themen1.345.657
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.319