Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics Sl-2000 dreht unregelmäßig

+A -A
Autor
Beitrag
jojes22
Neuling
#1 erstellt: 16. Okt 2008, 15:32
hallo,

mein Sl- 2000 von Technics dreht sich unregelmäßig.
Ich bin selbst schuld daran, hat da jemand etwas von scratchen gesagt

Das Problem: Der Motor läuft egal auf welcher Geschwindigkeit nicht mehr rund, sondern macht ca. eine halbe drehung und bleibt dann für etwa 3 sec. stehen.

Auf 33 r/pm spielt sich das ganze etwas langsamer ab, hier bleibt der Motor für ca. 4-5 sec stehen bevor er die nächste halbe Drehung macht.

Ich habe bereits alles aufgeschraubt, aber konnte nichts verdächtiges finden, kein Kabel defekt oder irgendetwas am Motor. Wenn ich die Verbindungen des Geschwindigkeitsregelers überbrücke, dreht er sich wieder flüssig, dann allerdings viel zu schnell.

WER KANN HELFEN MEIN BABY WIEDER FIT ZU BEKOMMEN , vom vielen Mp3 hören bekomme ich so langsam Ohrenkrämpfe
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 16. Okt 2008, 16:14
Pitch-Poti mal gründlich reinigen. Nicht mit Kontakt 60 oder WD40, eher was Richtung Oszillin, Kontakt WL oder 61. Auch mal Anschlüsse ablöten und das Ding durchmessen, evtl. hat das Poti 'nen Schaden.

Als Direkttriebler sollte der das Scratchen eigentlich abkönnen.


[Beitrag von audiophilanthrop am 16. Okt 2008, 16:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SL-2000 Plattenspieler dreht nicht mehr gleichmäßig
schitho am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  10 Beiträge
Technics SL-2000 - Überhang
stereotom am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  4 Beiträge
Technics SL 2000
baerchen.aus.hl am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  2 Beiträge
Technics SL 2000
michaeltrojan am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  5 Beiträge
Technics SL-2000 "übersteuert"
peter_pain am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  21 Beiträge
Technics SL-2000 Gleichlaufschwankungen
veronika_lenz am 01.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  11 Beiträge
Technics SL-Q33 dreht durch
wp48 am 22.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  10 Beiträge
Nadel für Technics SL-2000
SABA-Queen am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  12 Beiträge
Technics SL-2000 - kein Ton
Aexus_S am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  4 Beiträge
Liftdämpfer Technics SL 2000 reparieren?
Tywin am 02.07.2014  –  Letzte Antwort am 20.09.2014  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.812
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.574