Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Netztteil für Thorens

+A -A
Autor
Beitrag
p_w
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2009, 10:44
Hallo im Forum !

Nachdem das Originalnetzteil meines Thorens seit unserem Umzug etwas gelitten hat ( der Gehäusedeckel hat sich gelöst ), bin ich auf der Suche nach Ersatz. In anderen Threads habe ich einiges für/wider teuerer Netzteile gelesen, aber erstmal bin ich im Keller auf die Suche gegangen, und dabei hab´ich ein Netzteil eines alten Mischpults von Behringer gefunden, dass mir wertiger erschien als das Original Steckernetztei.

Die Ausgangswerte sind 18,5 Volt Wechselstrom bei 500mA.

In einem anderen Thread schrieb jemand, dass die Spannung nicht 16V sein muss, er verwende 18 Volt, ein anderer einen Ringkerntrafo mit 3500mA, ...

Meine Frage: kann ich das Behringer Netzteil für meinen Thorens 3001 verwenden, meint ihr, klanglich würde es was bringen, oder soll ich´s lieber sein lassen ???

( muss gestehen, hab´s schon ausprobiert, aber nur kurz: hat funktioniert, weiss aber nicht, ob das dem Plattenspieler schaden kann)

Grüsse Peter
xutl
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2009, 10:50
Kleb den Deckel des Originals wieder zu und gut ist.

Klanglich bringen Netzteile eh nix.
Wie auch, wenn es für den Motor ist
p_w
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jan 2009, 10:53
OK, aber das Ganze macht mir einen wackeligen Eindruck.
Meinst du, das andere Netzteil würde funktionieren ?

Gruß Peter
violette
Stammgast
#4 erstellt: 07. Jan 2009, 10:55
Hallo Peter

Die Ausgangswerte sind 18,5 Volt Wechselstrom bei 500mA.

Ja !

ab 16 Volt bis 19 Volt geht 100 %

Mfg

Joel
p_w
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jan 2009, 12:48
OK, das Netzteil ist angeschlossen. Funktioniert prima, will hoffen, dass nix passiert.

Ist die Leistung des Netzteils unwichtig ??? dachte schon, aber warum schreibt Thorens max. 150 mA ???

Kann mir jemand erklären, warum das Netzteil Einfluss auf den Klang hat ? Glaube ja nicht alles, aber wenn nix dran ist, würden hoffentlich nicht so viele irgendwelche HIGHEND - Voodoo Tinkturen etc...kaufen.....

Aber wenn´s erklärbare Einflüsse hat, dann überzeugt´s mich halt schon !

Grüsse Peter
violette
Stammgast
#6 erstellt: 07. Jan 2009, 14:18
Hallo Peter

Deine TD nehme max 150 mA (Typeschild)

Du hast also keine Probleme mit Deine Trafo (werde nicht so schnell Heiss)

Lasse alles wie es ist (5 Stern geräte)

Eine gut Wartung + Justage ist alles was Du brauchst.

Wenn Du anfangst alles zu glaube was geschrieben ist bis Du verloren.(Geldbeutel mit)

Mfg
Joel
p_w
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Jan 2009, 14:51
OK, justiert ist alles, dann lass´ ich das Netzteil dran.
Gruß Peter
wastelqastel
Inventar
#8 erstellt: 07. Jan 2009, 17:04
Höre auf Joel
Ehrlich dem Thorens ist es egal ob 150mA oder mehr
Mehr schadet nicht da er beim Starten auch gerne mal bis 250mA
zieht
Grüße Peter


[Beitrag von wastelqastel am 07. Jan 2009, 17:05 bearbeitet]
p_w
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Jan 2009, 09:58
Ja, ich mein´ja auch das neue Netzteil !
Grüsse Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Netzteil für Thorens Jubilee
sandmann319 am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  14 Beiträge
thorens netzteil
e-sound am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  20 Beiträge
Suche Netzteil für Thorens 160 S MK4
CHeFiLiDeFF am 20.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  12 Beiträge
Suche Höhenausgleich für Thorens TP16
fr.jazbec am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  9 Beiträge
Welches Netzteil für Thorens?
vinyl_junkie5000 am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  7 Beiträge
Neuer TA für Thorens Jubile
sandmann319 am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  96 Beiträge
Netzteil für Thorens!
Steffen2812 am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  7 Beiträge
Suche Netzteil für Thorens TD 320
GoldeneZeit am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  2 Beiträge
Abdeckhaube für Thorens TD 145
aroo am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  11 Beiträge
Netzteil für Thorens 321
orbitana am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 21.11.2016  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedalex1027
  • Gesamtzahl an Themen1.345.680
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.873