Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual cs410 (mit Vorverstärker) an alten SHARP sm 1144 verstärker!

+A -A
Autor
Beitrag
rainonso
Neuling
#1 erstellt: 03. Mrz 2009, 22:53
guten abend hifi gemeinde,

ich habe mich heute hier angemeldet weil ich mich in letzter zeit viel mit dem thema plattenspieler und co beschäftige.

heute habe ich bei ebay einen plattenspieler der marke dual(CS410) ersteigert und in der artikelbezeichnung gelesen das er "preamped" ist, also einen vorverstärker eingebaut hat.

auf dem dachboden habe ich einen alten verstärker von meinem onkel gefunden, einen sharp sh 1144, er ist zwar schon älter aber für meine eh nich so hochwertigen boxen reicht er völlig aus. 5polige din adapter und cinch kabel hab ich noch einige hier, also ich denke das mit den anschlüssen wird mir keine probleme bereiten.

nun meine frage:
kann ich den dual plattenspieler mit einem din adapter ohne bedenken an den phono eingang des verstärkers stöpseln oder wird er dadurch abrauchen da er ja schon vorverstärkt ist?

und ich meine mal gelesen zu haben das man auch auf einen anderen eingang ausweichen kann, zB auf AUX oder TAPE falls sie natürlich nicht belegt sind^^ stimmt das?

über tipps und ratschläge würde ich mich sehr greufen.

danke und große grüße

rainer
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 04. Mrz 2009, 10:18
Hallo,

der Dual hat einen eingebauten Phonopre. Wenn dieser nicht abschaltbar ist erfolgt der Anschluss nicht am Phonoeingang sondern an einem Hochpegeleingang wie AUX, Tuner oder TAPE

Gruß
Bärchen
Bepone
Inventar
#3 erstellt: 04. Mrz 2009, 20:10
Hallo Rainer,

ist das dieser unsägliche Plastikdual? Naja...

An den Phono-Eingang kannst du den Plattenspieler so nicht anschließen, wie Bärchen schon gesagt hat, es klingt einfach nicht.

Aber der 410 hat einen abschaltbaren Vorverstärker integriert:
Matte vom Plattenteller abnehmen, im Plattenteller befinden sich große Aussparungen. Solange drehen, bis du durch die Aussparungen einen Schalter siehst. Damit kannst du den Vorverstärker an- oder ausschalten.

Ich empfehle, ihn abzuschalten und den Plattenspieler so an den Phono-Eingang zu hängen.


Gruß
Benjamin
rainonso
Neuling
#4 erstellt: 05. Mrz 2009, 14:57
vielen dank euch beiden, das hat mir schon sehr geholfen.

der verstärker ist ein sharp sm 1144, hab mich oben verschrieben, entschuldigung.

also bei ebay ist es laut der artikelbezeichnung der dual cs410, laut google dieser silberne dual klumpen.

auf dem bild bei eBay ist er aber schwarz, unten links hat er das dual logo und sonst is er auch eher schlicht gehalten, also ohne knöpfe an der front. nachdem ich mich ein wenig erkundingt habe (es ist mein erster dual plattenspieler) sieht er für mich eher wie der Dual CS 415-2 aus, dual hat ja eine etwas größere auswahl an schwarzen plattenspieler aber der dual cs 415-2 sieht genau so aus wie der auf dem foto.

der dual cs 415-2 hat nach meinem wissen auch kein vorverstärker also hat sich mein problem eigentlich schon erledigt. jetzt hab ich nur das neue mit der genauen model bezeichnung NEIN!

hier ein foto des plattenspielers


vllt hat ja einer von euch den abgebildeten plattenspieler und kann mir die genaue model bezeichnung verraten.

danke und mfg

rainer


[Beitrag von rainonso am 06. Mrz 2009, 14:05 bearbeitet]
Bepone
Inventar
#5 erstellt: 05. Mrz 2009, 15:24
Hallo Rainer,

das ist ein anderer Plattenspieler, ich hatte den Plastikklumpen gemeint.

Ich glaube, mit der Bezeichnung 410 gab es zwei Versionen, bin mir aber nicht sicher.

Klemm deinen doch einfach mal an den Verstärker, passieren sollte da nichts schlimmes.


Gruß
Benjamin
gdy_vintagefan
Inventar
#6 erstellt: 05. Mrz 2009, 19:22

Bepone schrieb:
Ich glaube, mit der Bezeichnung 410 gab es zwei Versionen, bin mir aber nicht sicher.


Genau genommen gab es sogar drei 410-Varianten:

In den 60ern war das ein sehr einfacher Reibrad-Plattenspieler im "Kleinformat", ich glaube sogar zu der Zeit kleinster Dual. Hatte letztens einen solchen noch hier als Phonokoffer.

Dann so gegen Ende der 80er, Anfang der 90er kam der 410 auf den Markt, welcher wohl der Plattenspieler von Rainer sein dürfte (und auch der beste der drei 410er ist).

Und schließlich dieser kleine Plastikdual, der vor ein paar Jahren auf den Markt kam (und evtl. hier und da noch neu zu haben ist).

Gruß
Michael
rainonso
Neuling
#7 erstellt: 06. Mrz 2009, 13:59
guten tag,

so ist es michael, danke auch dir für deine ausführliche antwort.

habe den plattenspieler heute erhalten, rechts neben dem tonarm steht es auch, CS 410 (BELT DRIVE). war auf dem foto leider nicht ersichtlich.

danke nochmal an alle

gruß
rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL CS 522 vorverstärker benötigt?
Cullinan am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  5 Beiträge
DUAL an Verstärker anschließen | Problem
fabstroker am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  4 Beiträge
Kabellänge Plattenspieler -> Vorverstärker -> Verstärker
marco_80 am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  9 Beiträge
Neuer Verstärker, bzw. Vorverstärker
twelvesix am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.04.2010  –  7 Beiträge
Phono-vorverstärker an Dual 604??
Mugge-Lauscher am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  4 Beiträge
Vorverstärker für Dual 1246/ TVV 46?
Benni_Jay am 03.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  6 Beiträge
Kein Ton trotz Plattenspieler mit Vorverstärker
rogru am 24.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  4 Beiträge
Plattenspieler mit MC-Tonabnehmer an MM-Vorverstärker
Hohenloher am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  6 Beiträge
Problem mit Dual CS701
analogics am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  18 Beiträge
Phono-Vorverstärker viel zu leise
Dr._Seltsam am 20.02.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.135