Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kaufberatung plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
klarinette
Neuling
#1 erstellt: 26. Mai 2009, 15:55
hallo leute.

ich würde mir gerne einen plattenspieler zulegen, möglichst manuell bedienbar und mit direktantrieb.

ich habe den onkyo vollverstärker a-9155.

bin auf der suche nach einem möglichst günstigen plattenspieler (um die 100 euro wäre prima), habe auch keine riesigen ansprüche, da ich eh nicht so oft schallplatten hören werde, aber das preis-leistungs-verhältnis sollte stimmen. heißt: was sind denn eurer meinung nach die besten geräte in der angegeben preisklasse, die für mich in frage kommen könnten?

liebe grüße
klarinette
dobro
Inventar
#2 erstellt: 26. Mai 2009, 16:58
Hallo,

nicht ganz manuell aber halbautomatisch wäre ein Dual 604. Bekommst du oft deutlich unter 100 € und hast noch Geld für ein System / Ersatznadel.

Alternativ gibt es auch einige Technics-Modelle, die für dich in Frage kämen. Im dual-board ist zurzeit ein automatischer Technics für 70 € im Angebot (musst allerdings dort angemeldet sein, sonst kannst du die Angebote nicht sehen).

Hier im Hifi-Forum ist ein Dual 622 im angebot. Soll keine 50 € kosten. Allerdings kann ich nicht sagen, ob der Verkäufer auch versendet. Der Dreher ist allerdings ein Automatik-Spieler.

Null-automatisch bist du dann eher bei Thorens (TD 160). Der hat allerdings einen Riemenantrieb und ist hin und wieder auch für 100 € zu bekommen. Allerdings ist dann oft noch mindestens ein System einzuplanen. Wahrscheinlich sogar auch Nadel und ein Ölwechsel - also oft nicht plug-and-play.

Ein TD 115 (halbautomatisch) könnte auch interessant sein. Ist oft billiger als ein TD 160, benötigt aber wahrscheinlich die gleiche Pflege.

Gruß
Peter
germi1982
Moderator
#3 erstellt: 26. Mai 2009, 21:41
Der Dual 604 hat im Endeffekt nur eine Endabschaltung, das heißt am Ende der Platte wird der Tonarm angehoben und der Motor des Plattentellers abgeschaltet.

http://dual.pytalhost.eu/1978-1/dual78-14.jpg

Der 622 hat den Nachteil mit dem ULM-Tonarm, hier ist entweder ein Adapter erforderlich für 1/2" Systeme oder man muss die speziellen ULM-Systeme von Ortofon nehmen. Da gibts aber kaum Auswahl, auch wenn die nicht schlecht sind. Aber neue Nadeln von Ortofon gibts immer noch zum Wechseln. Ansonsten sollen die Arme technisch sehr gut sein, aber halt eingeschränkt empfehlenswert weil man halt nicht so eine große Auswahl an Systemen hat.

ULM = Ultra Low Mass, das war eine Erfindung von Dual. Der Tonarm ist extrem leicht, bringt so ca. 8g effektive Masse mit. Die ansonsten benutzten Tonarme von Dual sind als mittel einzustufen, haben ca. 12g effektive Masse.


[Beitrag von germi1982 am 26. Mai 2009, 21:46 bearbeitet]
dobro
Inventar
#4 erstellt: 27. Mai 2009, 05:08
Hallo Marcel,

der 604er führt den Tonarm zurück - oder mein alter 604er macht eigentlich nicht das was er soll.
Der 704er hebt ihn nur.

Gruß
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Kaufberatung
tobealive am 27.03.2015  –  Letzte Antwort am 31.03.2015  –  15 Beiträge
Plattenspieler?
Wormatianer am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  31 Beiträge
Plattenspieler
Morti7 am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  13 Beiträge
kaufberatung plattenspieler
12345hannes am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  28 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
lwhk am 26.06.2014  –  Letzte Antwort am 27.06.2014  –  12 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Kadett am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.03.2016  –  28 Beiträge
Plattenspieler Kaufberatung.
Willy_Brandt am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  67 Beiträge
Plattenspieler
Ordoron am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  10 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
Suche Plattenspieler bis 100?
v0gelfrei am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 27.01.2015  –  53 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.447