Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|

Emotiva XMC-1

+A -A
Autor
Beitrag
sealpin
Inventar
#1 erstellt: 26. Feb 2012, 16:50
...wollte mal den "ich bin ungeduldig" Thread zur Emotiva AV Vorstufe XMC-1 erstellen.

Wer wartet auch auf das Teil? Wer hat schon Kontakt mit Emotiva aufgenommen und was haben die bisher an Infos gegeben?

Hier würde ich gerne alle Infos und Gerüchte sowie Meldungen zum Erscheinungsdatum der Vorstufe reinpacken.

Evtl. könnte man auch hier eine Sammelbestellung organisieren?

ciao
sealpin
walexi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Feb 2012, 18:05
Guten Tag,
auch ich warte auf das Teil. Würde sofort bestellen, wenn es denn schon ginge. Ich nehme mal an, die Spezifikation und der Podcast zu dem Produkt sind bekannt. Liefertermin soll ja nun Juni/Juli dieses Jahr sein - bin gespannt, ob die das schaffen.
In meinem Fall soll der XMC-1 meine Accuphase Vorstufe ablösen. Die Ablösung steht an, weil ich seit Installation von Beamer und Leinwand und 2 Rears eine Mehrkanal AV Vorstufe brauche. Im Augenblick werden die rückwärtigen Speaker direkt vom Blu Ray Spieler versorgt.
Alle Details gibt es hier:
http://emotivalounge...&thread=22367&page=1
Der Thread ist inzwischen 26 Seiten lang!
Gruß
Werner
benvader0815
Inventar
#3 erstellt: 26. Feb 2012, 19:13
Das hätte auch eine interessante Alternative für mich sein können. Doch nun hat die neue Rotel RSP-1572 meine Onkyo 5507 abgelöst und mein erhofftes Ziel nach besserer Stereoperformance hat sich erfüllt.
Aber zurück zur XMC-1 Die XLR-Auststattung ist natürlich was feines bei langen Kabelstrecken und


Stereo Subwoofer support with independant Level, Distance and EQ


aber auch


Selectable independant or global multi-band parametric EQ


sind natürlich erstklassige Features für all jene denen autmoatische Einmesssysteme nicht gefallen....
Unabhängige Sub-Anpassung haben bisher auch nur Audyssey-AVRs oder AVPs mit Sub EQ HT, welche sehr sehr selten sind...

Aber ich bin auf eure Berichte gespannt....


[Beitrag von benvader0815 am 26. Feb 2012, 19:14 bearbeitet]
sealpin
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2012, 19:44
Bei mir soll die einen Onkyo PR SC 886 ablösen. Ideal wäre, wenn ich die XMC-1 zeitgleich zu meinen geplanten KH 310 kriegen könnte ... wann immer die rauskommen (vorausgesetzt, die neuen Hummeln gefallen mir...).

Hat jemand schon Erfahrung mit dem Import von Emotiva aus den USA nach Deutschland?
Probleme?
Zoll?

Ciao
sealpin
benvader0815
Inventar
#5 erstellt: 27. Feb 2012, 20:57
Schau doch mal ins Emotiva-Endstufen-Thema oder bei beisammen.de - dort gibt noch nen wesentlich größeres Thema.
Snowwolf
Stammgast
#6 erstellt: 01. Mrz 2012, 10:23
Habe die Umc-1 bestellt mit der Option 40% Nachlass auf die Xmc-1.
Da so viele vorbestellungen sind,rechne ich das es bis Dezember soweit ist.
Vieleicht gib es auch wie jedes Jahr im Dezember einen Sonderpreis auf alle Geräte.
benvader0815
Inventar
#7 erstellt: 01. Mrz 2012, 10:25
Da bin ich auchmal gespannt und drück dir die Daume
Snowwolf
Stammgast
#8 erstellt: 01. Mrz 2012, 11:35

sealpin schrieb:


Hat jemand schon Erfahrung mit dem Import von Emotiva aus den USA nach Deutschland?
Probleme?
Zoll?

Ciao
sealpin

Habe jetzt schon 2x bestellt keine Probleme,waren innerhalb von 7 Tage da.
Zoll,Steuer und Fedexgebühr kommt noch drauf und wird von Fedex abgewickelt.
Highend-Träumer
Stammgast
#9 erstellt: 01. Mrz 2012, 15:36
Hallo Snowwolf,

trage mich mit dem Gedanken der Bestellung der UMC-1. Was ist denn der Unterschied zur XMC-1?
Eigentlich suche ich ja nur eine Stereovorstufe mit einem zusätzlichen Sub-Ausgang für meinen Aktiv-Sub. Habe bereits zwei Monoamp zu stehen.Gibt es da bei Emotiva was anderes? Hast du jetzt schon 40% auf die XMC-1 versprochen bekommen? Was soll das Teil denn kosten?


[Beitrag von Highend-Träumer am 01. Mrz 2012, 15:39 bearbeitet]
benvader0815
Inventar
#10 erstellt: 01. Mrz 2012, 15:44

Was ist denn der Unterschied zur XMC-1?

Die neue hat u. a. den neuen HDMI 1.4 Standart, XLR etc...

Schau doch mal über den Link aus dem zweiten Post und klick das Spec Sheet an... Da findest du alle Infos zur neuen Vorstufe.

Bisher beträgt die UVP 1499 USD.



Eigentlich suche ich ja nur eine Stereovorstufe mit einem zusätzlichen Sub-Ausgang für meinen Aktiv-Sub


Dann schau dir doch mal die USP-1 an. Die scheint evtl für dich zu passen....


[Beitrag von benvader0815 am 01. Mrz 2012, 15:46 bearbeitet]
Highend-Träumer
Stammgast
#11 erstellt: 01. Mrz 2012, 19:33
Also macht HDMI 1.3 noch kein 3D?
Ich habe einen Sub mit einer Chinchbuchse für rechten und eine für linken Input. Wie erfolgt da die Verbindung mit der USP-1? Da ist doch nur eine Chinbuchse für den Subausgang dran

Ist XLR so viel besser als Chinch oder wo liegen die Unterschiede?


[Beitrag von Highend-Träumer am 01. Mrz 2012, 19:34 bearbeitet]
benvader0815
Inventar
#12 erstellt: 02. Mrz 2012, 13:25

Also macht HDMI 1.3 noch kein 3D?

Jain... Es gibt wenige Geräte die durch ein SW-Update nun fähig sind 3D weiterzuleiten oder wie z.B. die PS3 sogar wiederzugeben. Welche Geräte das genau sind und welche Vorraussetzungen benötigt werden, kann ich dir nicht sagen. Im HF findet man aber bestimmt ausreichend Infos dazu.

Ich habe mit meiner alten Vorstufe XLR bevorzugt, weil die Stecker meistens massiver sind und der Halt besser ist. Technisch gesehen sind XLR-Kabel über längere Strecken weniger anfällig für Störwellen/-signale - ganz kurz und knapp erklärt. Bei kurzen Distanzen nicht wirklich nötig.


Ich habe einen Sub mit einer Chinchbuchse für rechten und eine für linken Input. Wie erfolgt da die Verbindung mit der USP-1? Da ist doch nur eine Chinbuchse für den Subausgang dran


Subs haben oft zwei Eingänge, obwohl die meisten AVR nur einen Ausgang haben und dann kannst du einfach mit einem Y-Kabel oder -Adapter arbeiten.
Rubachuk
Inventar
#13 erstellt: 03. Mrz 2012, 12:21
Warte auch gespannt auf die Vorstufe. Ich moechte dann ein Set aus Aktivmonitoren dran haengen. Gibt es mittlerweile weitere Infos zum Europa Vertrieb in Holland?
Snowwolf
Stammgast
#14 erstellt: 06. Mrz 2012, 09:24
Moin,

es ist soweit der XMC-1 kann vorbestellt werden:

http://shop.emotiva.com/collections/processors/products/xmc1
Highend-Träumer
Stammgast
#15 erstellt: 07. Mrz 2012, 20:09
Kann mal einer helfen zu folgender Kombi:

USP-1 + XDA-1 + ERC-2

1. Muß die XDA-1 dabei sein?
2. Hat der USP-1 einen Ausgang für Ansteuerung Aktivsub?
3. Wie verbinde ich alles am hochwertigsten?
4. Bei der Qual der Wahl: besser Koaxial oder Toslink?
sealpin
Inventar
#16 erstellt: 08. Mrz 2012, 00:00

Snowwolf schrieb:
Moin,

es ist soweit der XMC-1 kann vorbestellt werden:

http://shop.emotiva.com/collections/processors/products/xmc1



habe ich heute gemacht...schaun mer mal...

ciao
sealpin


[Beitrag von sealpin am 08. Mrz 2012, 00:01 bearbeitet]
burki111
Stammgast
#17 erstellt: 08. Mrz 2012, 12:15
Hi,


trage mich mit dem Gedanken der Bestellung der UMC-1. Was ist denn der Unterschied zur XMC-1?

hab ja schon an anderer Stelle geschrieben, dass (ausser den Anschlüssen) wohl primär der echte analoge Bypass (nicht nur für den analogen Mehrkanaleingang) der entscheidende Unterschied sein wird.
Ob sich das klanglich auswirkt, muss dann jeder für sich selbst entscheiden...

Was allerdings bei der UMC-1 wirklich ärgerlich ist: Es gibt keinen Video-Bypass, d.h. 480i/576i-Quellenmaterial wird durch die Vorstufe immer deinterlaced und hochskaliert und das leider nicht in ansprechender Qualität.
Ich benutze die UMC übrigens in meinem Homeoffice (quasi in einer Drittanlage) und selbst auf dem winzigen 24-Zoller (Sehabstand etwa 70-80 cm) stört der miese Deinterlacer der UMC-1 so massiv, dass ich für die benutzte Reelbox das Videosignal direkt an den Briefmarken-TV sende.

Bei der XMC-1 soll es dagegen einen echten Bypass für HDMI geben, bzw. es wird für Video ein reiner Switch sein.

Gruß
Burkhardt
Son-Goku
Inventar
#18 erstellt: 24. Apr 2012, 05:24
Hallo

wie funktioniert das mit den 40%

muss man da die rechnung von der umc faxen oder reicht ne bestellung mit dem hinweis das du die umc gekauft hast?

gruss
mario
Snowwolf
Stammgast
#19 erstellt: 24. Apr 2012, 06:56
Hello,
 
Thank you for your email. We keep these on file for our International customers. This way, you do not have to pay to ship the card back to us when you decide to purchase the XMC-1.
Please let me know if you have any further questions.

Thank you!
 
Sarah Terry
Office Manager
Emotiva Audio Corporation

Beim internationalen Kauf einer UMC wird eine File hinterlegt.


[Beitrag von Snowwolf am 24. Apr 2012, 07:03 bearbeitet]
Rico_Suave
Stammgast
#20 erstellt: 24. Apr 2012, 14:06
Ich überlege, ob ich mir nicht auch eine Kombi bestellen soll. Was mich aber ein wenig zögern läßt, dass alles aus Übersee kommt. Wieviel an Steuern, Versandkosten etc. würden denn anfallen.

Meint Ihr, die machen auch einen Paketpreis, z.B. XMC-1 und XPA-5???

Was hat das mit den 40% auf sich?

Viele Grüße

Rico
Snowwolf
Stammgast
#21 erstellt: 27. Apr 2012, 12:35

Rico_Suave schrieb:

Was hat das mit den 40% auf sich?

Viele Grüße

Rico

Google Übersetzer:
Wussten Sie schon?
Die Prozessor-Upgrade-Zertifikat, das Sie bekommen (ohne Aufpreis), wenn Sie den UMC-1 kaufen erhalten Sie 40% Rabatt auf den neuen XMC-1, wenn es verfügbar ist. Vollen Preis des XMC-1 werden 1.499 $ sein, mit dem Upgrade-Zertifikat, das Sie bekommen es für 899 $.
Das ist $ 600 Rabatt! Investieren Sie in Ihre Zukunft ..
Rico_Suave
Stammgast
#22 erstellt: 27. Apr 2012, 15:03
Yo, danke Dir. Hatte ich auch schon gefunden, nur vergessen mein posting zu editieren.
Filou6901
Inventar
#23 erstellt: 07. Jun 2012, 14:39
Hallo!
Hat die XMC-1 ein autom. Einmessystem und EQ ?
Son-Goku
Inventar
#24 erstellt: 07. Jun 2012, 14:49
Schon mal auf der Homepage nachgeschaut
Filou6901
Inventar
#25 erstellt: 07. Jun 2012, 16:47
Ich suche wegen HDMI einen Nachfolger für meine Map1+AmpV .
Wäre dieser Hersteller eine Alternative, bei 80% HK und 20% Stereo ?
Wo kann man denn diese bestellen?
sealpin
Inventar
#26 erstellt: 07. Jun 2012, 16:57

Filou6901 schrieb:
Ich suche wegen HDMI einen Nachfolger für meine Map1+AmpV .
Wäre dieser Hersteller eine Alternative, bei 80% HK und 20% Stereo ?
Wo kann man denn diese bestellen?


Soweit ich weiß, kann man die Geräte von Emotiva nur online auf der Website von Emotiva bestellen.

Zur Abwicklung der Bestellung - k.A.
Es gibt aber wohl hier im Form div. User mit Emotiva Geräten. Sollte eigentlich im Internetzeitalter kein Problem mehr sein - solange das Gerät nicht defekt wird...dann muss man es wohl wieder in die USA verfrachten

Ob es eine Alternative zu einer MAP1 ist wird man (Du) erst sagen können, wenn das Emotiva Teil lieferbar ist...

Ciao
sealpin
Cobraatje
Stammgast
#27 erstellt: 26. Jul 2012, 19:32
Die XMC-1 wird auf das Emofest(1-2 september) präsentiert.
Ich hoffe das die XMC-1 diese Jahr noch geliefert wird.
Was mich sehr interessiert ist das Tact EQ system, Normalerweise bekommt mann Tact nur in high end verstärker.
Emotiva ist sehr weit mit einen European branch in Rotterdam.
bapp
Inventar
#28 erstellt: 22. Mrz 2013, 14:49
[quote="burki111]hab ja schon an anderer Stelle geschrieben, dass (ausser den Anschlüssen) wohl primär der echte analoge Bypass (nicht nur für den analogen Mehrkanaleingang) der entscheidende Unterschied sein wird.[/quote]
Wie ist das zu verstehen - hat der XMC-1 keinen echten analogen Bypass? Ich würde auch den Plattenspieler anschließen wollen, und dabei gerne aufs Hin- und Zurückwandeln verzichten.
Snowwolf
Stammgast
#29 erstellt: 04. Sep 2013, 15:40
Jetzt ist es wohl bald soweit,Liefertermin 02.14

Warte schon 1 1/2 Jahre,machen wir die 2 Jahre voll.

Neuer Preis 1999,00$,zum Glück habe ich die 40% Rabatt noch nicht verbraten
nussman
Stammgast
#30 erstellt: 18. Sep 2013, 11:09
Woher stammt die Info zum Liefertermin?
Snowwolf
Stammgast
#31 erstellt: 18. Sep 2013, 11:42

nussman (Beitrag #30) schrieb:
Woher stammt die Info zum Liefertermin?


EMOFEST 2013


http://emotivalounge...notes-updated?page=1


[Beitrag von Snowwolf am 18. Sep 2013, 11:45 bearbeitet]
nussman
Stammgast
#32 erstellt: 18. Sep 2013, 14:19
Ok danke.
02/2014
Sind schon Knaller dort ...

Hatte mir gewünscht das Teil kommt noch dieses Jahr, aber naja hoffentlich wird zumindest dieser Temin eingehalten.
kinodehemm
Inventar
#33 erstellt: 18. Sep 2013, 15:11
Moin

diese Marketing-Abteilung hat seinerzeit auch die Neuveröffentlichungen von Gun's & Roses gelauncht
Aber ich hab die Kohel eh noch nicht zusammen, daher
Snowwolf
Stammgast
#34 erstellt: 15. Jan 2014, 11:54
Leider noch keine neue Info

Angesagt war 14.02.2014
Da bin ich mal gespannt,soll ja jetzt in der USA zusammen geschraubt werden.

nächsten Monat sind genau 2 Jahre wartezeit vorbei
Shaun85
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 18. Jan 2014, 09:32
Kennt ihr eigentlich die Geschichte hinter dem Videospiel "Duke Nukem Forever"?
Snowwolf
Stammgast
#36 erstellt: 24. Jan 2014, 13:59
Neues zur XMC-1:

17 hours ago klinemj, Jim and 2 more like this. QuotePost by roadrunner on 17 hours ago
I found out some very interesting news about the XMC-1 when I called Emotiva to inquire about the status of shipping the Processor. I was told that everything is progressing very smoothly and the XMC-1 will definitely be shipping on 02-14-2014 and will ship with HDMI 2.0 -- not the expected HDMI 1.4 as shown on the Product Page. Emotiva may well be the first company to roll out HDMI 2.0 in their HT Processors!!!

To see a comparison of HDMI 2.0 to early versions just click on the link below.

en.wikipedia.org/wiki/HDMI#Version_comparison

Can we possibly hope that Emotiva will also include 2 HDMI OUT connections when the XMC-1 is released??? That would be fantastic if they do.

Na da bin ich ja mal gespannt
nussman
Stammgast
#37 erstellt: 30. Jan 2014, 10:19
bapp
Inventar
#38 erstellt: 30. Jan 2014, 11:04
Meinetwegen können sie sich noch Zeit lassen - habe z.Zt. eh kein Geld übrig...
benvader0815
Inventar
#39 erstellt: 03. Feb 2014, 07:08

Dear friend,
 
As a member of our XMC-1 reservation list, you’re probably wondering when shipments will begin.
 
Well, we have some great news for you.  Although we may not be shipping in February as planned, we’ll be shipping shortly afterward—and the XMC-1 will be an even better product for this minor delay.
 
So how is the XMC-1 “even better,” you ask? Here’s how:
 
Full HDMI 2.0 and 4K Capability. That’s the largest part of this short delay—simply waiting for the HDMI 2.0 interface chips to ship in quantity. But it’s worth it. If we’d hurried to hit our planned date, we would have had to use HDMI 1.4. Now, your XMC-1 is ready for all of HDMI 2.0’s capabilities from the start.
 
2 HDMI Outputs, and Full 3D/4K OSD. Now, you’ll have 8 HDMI inputs and 2 HDMI outputs on the XMC-1, as well as the most sophisticated on-screen display available—fully integrated into 3D content, and 4K content as well, for unsurpassed convenience and ease of use.
 
World’s Most Powerful Room Correction. No product south of $20,000 offers Dirac room correction—except the XMC-1. This is full-scale, professional-level room correction. Combined with precision equalization capability and a superb balanced audio path, the XMC-1 will take your system to the next level.
 
Made in USA. Yes. The XMC-1 is the first product that will be built in our Nashville, USA facility, in our brand new production center, for the greatest control over quality, consistency, and reliability.
 
So, what does this mean in terms of the ship date?
 
We expect to be shipping the first XMC-1s in March. However, since we’re ramping up the new production center, and making sure the first products are absolutely perfect, shipments will be slow. It may take another 6-8 weeks to work through the reservation list. Thanks for your patience—it will pay off in an even better product!
 
We look forward to keeping you updated. It won’t be long now before you’ll have your own XMC-1, and take your theater beyond expectations.
 
Sincerely,
 
The Emotiva Team


war die zweite Email nach der Reservierung vor ein paar Tagen.
Shaun85
Hat sich gelöscht
#40 erstellt: 07. Feb 2014, 17:32
Gibts/gabs eigentlich Infos zur Fernbedienung?
chro
Inventar
#41 erstellt: 09. Feb 2014, 10:38
Seit Ankündigung warte ich auf ein release...


Reserviert habe ich zum Glück nicht. Sonst hätte ich bislang auf Mehrkanal verzichten müssen. Deshalb warte ich das Erscheinen und die ersten Kinderkrankheiten ab...

Echt schade das sie es nicht verbröselt bekommen, das Ding fertig zu machen. Ist aber auch eine große Leistung für ein Recht kleines Unternehmen. Nichts destotrotz finde ich es so langsam mehr als nervig, die ständige vertrösterei

Grüße
BolleY2K
Inventar
#42 erstellt: 14. Feb 2014, 17:57
Erstes Teaservideo von Emotiva ist raus:

www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=pNeKmHKJdl8
benvader0815
Inventar
#43 erstellt: 14. Feb 2014, 19:42
Sehe ich da etwa das neue Design der Gen"-Endstufen
plotteron
Stammgast
#44 erstellt: 15. Feb 2014, 22:39
http://shop.emotiva.com/collections/processors/products/xmc-1

Final

*Edit*

....ob es diese Vorstufe besser kann, als z.B. ne Yamaha CX-A5000
fast zum gleichen Kurs ... da bin ich mir aber noch nicht so sicher ...


[Beitrag von plotteron am 15. Feb 2014, 22:53 bearbeitet]
Ravenouswolf
Stammgast
#45 erstellt: 16. Feb 2014, 08:46
Und gleich mal wieder von HDMI 2.0 auf HDMI 1.4b zurückgerudert.Die Informationspolitik ist auf Amateurniveau.
Ich werde erstmal die ersten Test abwarten.
benvader0815
Inventar
#46 erstellt: 16. Feb 2014, 11:36
ist mir leider auch schon aufgefalllen. wenn es doch so ein wichtiges feature ist, warum wird es nicht dementsprechend beworben. die xmc wäre doch sogar die erste hdmi 2.0 vorstufe auf dem markt oder irre ich mch da?

EDIT:
Schaut mal hier -> HDMI 2.0 :o


[Beitrag von benvader0815 am 16. Feb 2014, 13:38 bearbeitet]
Shaun85
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 16. Feb 2014, 20:05
dieses Schöngerede von Dan Laufman

Sie kommt angeblich später WEGEN HDMI 2.0, und dann kommt sie (endlich) später...und hat KEIN HDMI 2.0?!?

lächerlich
BolleY2K
Inventar
#48 erstellt: 16. Feb 2014, 23:19
Ja das ist mehr als peinlich, vor allem da seine tolle Ansage immernoch in deren Forum angepinnt ist..
Shaun85
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 27. Feb 2014, 03:15
BolleY2K
Inventar
#50 erstellt: 27. Feb 2014, 09:14

Shaun85 (Beitrag #49) schrieb:
:X http://www.xmc-1.com


Ja und? Was willst Du uns damit sagen? Die Seite hat sich nicht verändert, seit sie online ist...

Diese ganzen überschwänglichen Zitate der eigenen Mitarbeiter auf der Seite, über ein Produkt, das es noch gar nicht gibt, sind allerdings echt eklig...
nussman
Stammgast
#51 erstellt: 27. Feb 2014, 13:54
Vielleicht das?

RESERVE YOUR XMC-1 TODAY
For only $1999, the redefinition of the cinematic experience is almost here. Look for the Emotiva XMC-1 in April 2014.


Wird wohl nix mit:

We expect to be shipping the first XMC-1s in March


Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
EMOTIVA XMC-1 Infos.
sealpin am 28.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  5 Beiträge
EMOTIVA UMC-200 Erfahrungen
Leve1013 am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2016  –  135 Beiträge
Erfahrungen Emotiva XPR-5
Dauntless am 29.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  5 Beiträge
Neue Emotiva AV-Vorstufe RMC-1 mit 7.3.6 processing und DIRAC Live
multit am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2017  –  3 Beiträge
Erfahrungen mit Emotiva XPR-5
DJDicker26 am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  2 Beiträge
Der EMOTIVA Thread
Houbi am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2017  –  3297 Beiträge
Powerbuy Emotiva Processor
darkraver am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  70 Beiträge
Surround Vorstufe Rotel RSP 1570
Volker.T am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  2 Beiträge
Bryston SP3 - HD Vorstufe
nuernberger am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  624 Beiträge
Audiolab 8200AP, Nachfolger der 8000AP Vorstufe Stammtisch
mentox76 am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  430 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nuvomedia
  • Logitech
  • Audionet
  • LG
  • Rotel
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.152 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedzHx4
  • Gesamtzahl an Themen1.361.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.942.194