Erfahrungen mit Myryad MXA-Endstufe?

+A -A
Autor
Beitrag
fdsa
Stammgast
#1 erstellt: 03. Feb 2007, 18:30
Hallo!

Mehr durch Zufall bin ich auf die Mehrkanalendstufe von Myryad gestoßen welche ich vom Konzept her sehr interessant finde.
Die Endstufe ist modular aufgebaut und kann mit bis zu 7 Modulen bestückt werden. Bei den Modulen hat man die Wahl zwischen einer Mono Endstufe mit 150W und einer Stereo Endstufe mit 2x80W. Maximal kann man die Endstufe also mit bis zu 14 Kanälen bestücken. So kann man z.B. für die Fonts und den Center die 150W Module nehmen und für die Rears ein Modul mit 2x80W. Oder man nimmt 4 Module mit 4x80W und schließt die Fronts und den Center per Bi-Amping an.

Gibts hier zufällig jemanden der die Endstufe schonmal gehört hat und vielleicht sogar schonmal im Vergleich zum Audionet Amp5? Oder vielleicht sogar besitzt?
Im Netz findet man leider nur recht spärlich irgendwelche Infos/Erfahrungeberichte/Tests.

Grüße!
fdsa
Stammgast
#2 erstellt: 09. Feb 2007, 19:04
Jetzt zum WE hole ich den Thread nochmal hoch. Vielleicht findet sich ja doch noch jemand der was dazu sagen kann.
Giraffenjacke
Stammgast
#3 erstellt: 23. Apr 2007, 14:51
Hallo,

ich werde ab morgen eine MXA in der Zweikanalvariante bei mir haben, in der 150W Version.

Werde dann berichten
mamü
Inventar
#4 erstellt: 23. Apr 2007, 14:54
Hört sich nicht schlecht an. Ein Erfahrungsbericht ist auch meinerseits erwünscht.

Gruß
fdsa
Stammgast
#5 erstellt: 23. Apr 2007, 16:45
Coole Sache, hab zwar im Moment keine Kohle für eine Endstufe, freue mich aber auch schon auf den Bericht.
MANFREDM
Stammgast
#6 erstellt: 30. Apr 2007, 13:54
Hallo,
ich habe seit ca. 6 Monaten den Myryad-Amp in der Zweikanal-Version. Das ist schon ein feines Teil. Das einzige, was mir fehlte, war ein Kopfhörerausgang. Im AV-Magazin sind übrigens ganz informative Berichte über Myryad-Amps. In den üblichen HiFi-Zeitungen wurden die ziemlich ignoriert.

AV-Magazin

Suchfunktion nutzen

Gruss M.M.


[Beitrag von MANFREDM am 30. Apr 2007, 13:56 bearbeitet]
Giraffenjacke
Stammgast
#7 erstellt: 30. Apr 2007, 15:49
Hallo,

mein Bericht kommt natürlich noch.

Allerdings hat der "Frühling" mein Dachzimmer teilweise auf über 30°C erhitzt. Und bei solchen Temperaturen leidet meine Konzentrationsfähigkeit dann doch etwas
Im Moment ist das Wetter aber humander, so dass der Bericht bald kommen kann

Gruß
GJ
fdsa
Stammgast
#8 erstellt: 01. Mai 2007, 12:50
@ManfredM
Den Test vom AV-Magazin kenne ich. Bei solchen Einzeltests ist es aber immer etwas schwierig einen Vergleich zu anderen Geräten zu ziehen. Letztlich sind mir Usererfahrungen auch lieber weil da vielleicht auch auf andere Dinge geschaut wird.

@Giraffenjacke
Freue mich schon auch Deinen Bericht zumal wir, wie ich glaube, auch die gleiche LS-Marke haben.
Giraffenjacke
Stammgast
#9 erstellt: 01. Mai 2007, 17:56
Wie versprochen mein Bericht:

Hier gehts weiter...
tbird
Stammgast
#10 erstellt: 20. Feb 2015, 13:23
Auch wenn dieser Thread schon Uralt ist .. aber: Da mir eine Myryad 7150 angeboten wurde, mag ich den nochmal hoch holen.

Gibts hier Leute, die diese Endstufe haben? Darüber Berichten können?

Danke im Vorraus!
Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit ROTEL ?
amix am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  116 Beiträge
Erfahrungen Emotiva XPR-5
Dauntless am 29.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  5 Beiträge
Primare A30.5 Endstufe
AlienFlasher am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 26.07.2012  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit Tag McLarenAVR 30
klaus44 am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  9 Beiträge
Erfahrungen mit Emotiva XPR-5
DJDicker26 am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  2 Beiträge
Erfahrungen NAD T775
magnum001 am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  20 Beiträge
Arcam DiVA AVP700 Erfahrungen?
derfalk am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  34 Beiträge
Sherwood R-963 Erfahrungen?
dublin am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  3 Beiträge
ROTEL RSX-1057 ERFAHRUNGEN
StingerXXL am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2022  –  617 Beiträge
rotel rsp 1572 erfahrungen?
Infiech am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2021  –  829 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.784 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedkolschis
  • Gesamtzahl an Themen1.525.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.014.819