Yamaha Rx v 357 opt. eing defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
*schurrrik
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2011, 01:58
Hallo,
habe den receiver an meine Eltern verliehen für ne Feier und meine Mom hat das teil im Auto liegen lassen. Hab ihn reingeholt und erstma 2 stunden neben die heizung gelegt bzw auch auf die Heizung. Nachdem ich dachte das der receiver wohl auf zimmertemp seine sollte habe ich alles angeschlossen (5 boxen , ps3/pc optical, dvd coaxial, xbox analog,) dann habe ich das Stromkabel in den Verteiler gesteckt und dann ist mir erstmal die Sicherung rausgeflogen.....fragt mich nicht warum, hoffe einer von euch kann mir das erklären. 30 min gewartet, wieder den receiver angestöpselt....alles läuft noch. Receiver geht auch an, nur wenn ich übern pc musik höhren will kommt kein mucks. ps3 auch keinen Ton. Dann mit der xbox über analog (weis rot) ausprobiert und siehe da, es kommt Ton.Ist das jetzt ein Fall für die Reperatur oder für den Schrott?

Hoffe jemand kann mir damit helfen, danke schonmal.
Könnten die Boxen evtl auch einen Schaden davon tragen ?


[Beitrag von *schurrrik am 19. Dez 2011, 02:26 bearbeitet]
alien1111
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2011, 14:06

*schurrrik schrieb:
Hallo,
habe den receiver an meine Eltern verliehen für ne Feier und meine Mom hat das teil im Auto liegen lassen. Hab ihn reingeholt und erstma 2 stunden neben die heizung gelegt bzw auch auf die Heizung. Nachdem ich dachte das der receiver wohl auf zimmertemp seine sollte habe ich alles angeschlossen (5 boxen , ps3/pc optical, dvd coaxial, xbox analog,) dann habe ich das Stromkabel in den Verteiler gesteckt und dann ist mir erstmal die Sicherung rausgeflogen.....fragt mich nicht warum, hoffe einer von euch kann mir das erklären. 30 min gewartet, wieder den receiver angestöpselt....alles läuft noch. Receiver geht auch an, nur wenn ich übern pc musik höhren will kommt kein mucks. ps3 auch keinen Ton. Dann mit der xbox über analog (weis rot) ausprobiert und siehe da, es kommt Ton.Ist das jetzt ein Fall für die Reperatur oder für den Schrott?

Hoffe jemand kann mir damit helfen, danke schonmal.
Könnten die Boxen evtl auch einen Schaden davon tragen ?

Sehr schlechte Idee.
Yami ist gebacken. Sehr Schade.
In dieser Fall kann nur Yamaha-Werkstatt helfen.

Gruss


[Beitrag von alien1111 am 19. Dez 2011, 14:11 bearbeitet]
*schurrrik
Neuling
#3 erstellt: 19. Dez 2011, 18:09
was war ne sehr schlechte idee???

was würde die reperatur in der yamaha werkstatt denn kosten ? lohnt es sich überhaupt oder besser gleich nen neuen kaufen?

und wieso ist er gebacken, war ich zu ungeduldig ? waren 2 stunden nicht genug ? hätte ich 2 tage warten sollen ?
Gemini02
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Dez 2011, 18:11
Gebacken = Ofen = Heizung !

Wie kann man ein Technisches Gerät auf die Heizung stellen ??

Hat sich bestimmt Kondenswasser gebildet und PENG !

Gemini
alien1111
Inventar
#5 erstellt: 19. Dez 2011, 18:42

*schurrrik schrieb:
was war ne sehr schlechte idee???
was würde die reperatur in der yamaha werkstatt denn kosten ? lohnt es sich überhaupt oder besser gleich nen neuen kaufen?

und wieso ist er gebacken, war ich zu ungeduldig ? waren 2 stunden nicht genug ? hätte ich 2 tage warten sollen ?

Yami auf der Heizung stellen!

Gemini02 schrieb:
Gebacken = Ofen = Heizung !

Wie kann man ein Technisches Gerät auf die Heizung stellen ??

Hat sich bestimmt Kondenswasser gebildet und PENG !

Gemini

Klip und klar gesagt! Besser kann man nicht sagen.

Ein gutes Tipp: irgendwo in Zimmer stellen, NICHT auf die HEIZUNG!

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V 357 und Standlautsprecher?
stoker85 am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  9 Beiträge
Yamaha rx-v 420 defekt
Schalldruck1990 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 14.08.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 757 Defekt
Phono-Ohren am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  9 Beiträge
Yamaha RX V 471 Defekt!
soulless_sinner am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 375 defekt
Thrasshole_ am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 463 - Optischer Eingang defekt!
corza am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  3 Beiträge
techn. Defekt Yamaha RX-V 363
Peter1201 am 25.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.05.2013  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V 673 (defekt - durchgebrannt)
totto2k am 11.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V771 defekt
Bruno1987 am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.05.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX V 367 Verzögerung
BlackBourn am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitglied*Shaky*
  • Gesamtzahl an Themen1.376.407
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.176