RXV-771 Wie Updates hab nur WLAN

+A -A
Autor
Beitrag
Zellgummi
Neuling
#1 erstellt: 21. Jan 2012, 19:29
Guten Tag zusammen,

hoffe, ich mache mich nicht lächerlich, mit meiner Frage. ich bin neu hier und absolut kein Kenner im hifi-Bereich. So viel ich weis, kann man beim RXV-771 Yamaha Updates übers Internet runterladen. Nun habe ich im Wohnzimmer aber keinen LAN Anschluss, jedoch in der ganzen Wohnung WLAN. Jetzt steht aber bei Yamaha Netzwerkzugriff über DLNA 1,5 ????. Kann mir jemand sagen was ich machen / kaufen muss, um mit meiner Konstellation ins Internet zu kommen.

Danke für eine Antwort,

mfg.Zellgummi
Wu
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2012, 19:39
Du brauchst eine "WLAN-Bridge". Diese buchst Du in Dein WLAN ein und den Receiver schließt Du dann per Netzwerkkabel an.

DLNA bedeutet, dass der Receiver Musik von einen PC oder Server oder NAS mit einem DLNA-Medienserver streamen kann.
Zellgummi
Neuling
#3 erstellt: 22. Jan 2012, 09:16
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
mfg Zellgummi
ugr|dual
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jan 2012, 13:39
wenn du ansonsten kein netz am yamaha brauchst, sich mal ein 20m netzwerkkabel zu kaufen und es kurz anzuschliessen ist sehr viel billiger als so eine wlan bridge.
Alf-72
Inventar
#5 erstellt: 22. Jan 2012, 15:27
Oder den AVR zu einer Netzwerkdose "bewegen"... man muss halt danach wieder viele Kabel anstecken

Ich wäre aber auch für die "lange-Kabel-Lösung"... solange es nur um ein Update geht
Wu
Inventar
#6 erstellt: 22. Jan 2012, 15:37
Kann man natürlich auch machen. Aber wenn man ihn erst mal am Netz hat, möchte man vielleicht nicht nur Updates machen
Gonzo_2
Inventar
#7 erstellt: 22. Jan 2012, 18:46
Das updaten geht auch über USB...

Neue Firmware auf einen Stick , zum Yammi tragen und fertig...


[Beitrag von Gonzo_2 am 22. Jan 2012, 18:47 bearbeitet]
Alf-72
Inventar
#8 erstellt: 22. Jan 2012, 20:57
Das ist aber jetzt viel zu einfach
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundproblem RXV 2067
gamefreak776226 am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  8 Beiträge
Android-App für RXV-577
martini3k1 am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  10 Beiträge
Yamaha 771 und CEC
rephluX am 12.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RXV-773 per wlan mit YWA 10 verbinden.(netradio)
Biffiz am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 07.04.2013  –  5 Beiträge
Yamaha 771 ohne osd bedienen?
Kusako am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  4 Beiträge
Rxv 800 rds speichert nix mehr
soundvernatiker am 28.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RXV 671 Netzwerk
wosik am 22.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  10 Beiträge
RXV 863 Auto Setup
JackintheBox21 am 31.07.2014  –  Letzte Antwort am 01.08.2014  –  5 Beiträge
Tonaussetzer Yamaha RXV 363
prettyfly89 am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RXV HDMi Quellenwahl
Zwuggel am 28.05.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBiggi0001
  • Gesamtzahl an Themen1.389.724
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.455

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen