Yamaha 471 startet automatisch und soll es nicht

+A -A
Autor
Beitrag
Snake24
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Apr 2012, 19:00
Ich habe meine 471 über HDMi an meinen Philips 46PFL46606 angeschlossen. Dieser hat einen integrierten TV-Tuner. Wenn ich den Fernseher einschalten, geht immer der AV Receiver mit an. Das will ich aber nicht. Wenn ich HDMI Controll ausschalte erkennt der 471er den Fernseher nicht mehr.

Ich hoffe mir kann jemand helfen.
std67
Inventar
#2 erstellt: 17. Apr 2012, 19:18
Hi


Wenn ich HDMI Controll ausschalte erkennt der 471er den Fernseher nicht mehr.


was soll er denn da erkennen? Was funktioniert dann nicht so wie du willst?
Snake24
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Apr 2012, 19:41
Hey,
er gibt keinen Ton mehr vom TV wieder.
Keine ahnung woran es liegt?
xutl
Inventar
#4 erstellt: 17. Apr 2012, 19:46
Und warum soll der AVR nicht angehen, wenn der TV eingeschaltet wird

Wofür hast Du den denn sonst
Snake24
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Apr 2012, 19:48
Ich wohne in einem Mietshaus und da ist es einfach nicht so pralle wenn man nachts um 3 den Fernseher anschaltet und gleich die ganze Anlage losgeht
xutl
Inventar
#6 erstellt: 17. Apr 2012, 19:50
Dreh vor den Ausschalten einfach leise
std67
Inventar
#7 erstellt: 17. Apr 2012, 19:54
Hi

ARC setzt IMO zwingend CEC voraus. Also gibt es hier nur entweder oder
Zieh zusätzlich ein optisches Kabel vom TV zum AVR dann kriegst darüber Ton auch ohne CEC zu aktivieren
HandelsüblicherHorst
Stammgast
#8 erstellt: 18. Apr 2012, 08:51
Kannst auch einstellen das der Receiver immer mit der gleichen (niedrigen) Lautstärke anfängt wenn du ihn einschaltest. Der einzige Umstand ist dann das du ihn im Normalfall immer erst lauter drehen musst.
Snake24
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Apr 2012, 20:05
Ich schaue mal ob sich was am Klang verändert wenn ich den Receiver nicht über HDMI anschließe.

Danke für die Hilfe
xutl
Inventar
#10 erstellt: 20. Apr 2012, 07:57
Am Klang wird sich NICHTS ändern!

Allerdings wird der AVR nicht mehr mit eingeschaltet werden, wenn Du den TV startest.
burli0
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 21. Apr 2012, 01:23

Snake24 schrieb:
Ich schaue mal ob sich was am Klang verändert wenn ich den Receiver nicht über HDMI anschließe.

Danke für die Hilfe

das ist doch die lösung!

HandelsüblicherHorst schrieb:
Kannst auch einstellen das der Receiver immer mit der gleichen (niedrigen) Lautstärke anfängt wenn du ihn einschaltest...


[Beitrag von burli0 am 21. Apr 2012, 01:24 bearbeitet]
hifi_freund2010
Stammgast
#12 erstellt: 22. Apr 2012, 18:41
Ich kann nur von meinen 671 reden, wo es eine Option STANDBY SYNC. gibt, die ich von AUTO auf AUS gestellt habe. Mein Samsung-TV hat zwar nie den AVR eingeschaltet, aber beim Ausschalten gabs Konflikte... Habs hier auch in einen Tread beschrieben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha 471 ARC Problem
ColeTrickle am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  2 Beiträge
Yamaha 471 Startkanal ändern
Snake24 am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  3 Beiträge
yamaha 467 oder 471
Balu.r am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  7 Beiträge
Tonaussetzer Yamaha 471
Snake24 am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX V 471 Defekt!
soulless_sinner am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V371 oder 471
cigarre99 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  12 Beiträge
Yamaha Rx 471 kurze Tonaussetzer
Homer_1 am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 471 SW
wonderer76 am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  7 Beiträge
Yamaha 471 nur PCM Sound über PS3
Quicky03 am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  8 Beiträge
Hilfe, Probleme mit Yamaha 471
Archeodino am 30.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedGuenther_Reims
  • Gesamtzahl an Themen1.409.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.947

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen