yamaha 373

+A -A
Autor
Beitrag
flyinglletters
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Okt 2013, 12:13
hallo leute ich habe mir den neuen star trek Into Darkness auf bluray angesehen und mein yamaha 373 av 5.2 erkennt trotz
HD Audioformate: Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio, Dolby Digital Plus und DTS-HD High Resolution Audio

nicht das Deutsch (DTS-HD 7.1) tonformat liegt das am 7.1 oder woran kann es liegen? hatte es bei einer anderen bluray auch schon..

bitte um hilfe..
flyinglletters
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Okt 2013, 21:25
kann mir da keiner nen tipp geben ?
Passat
Moderator
#3 erstellt: 10. Okt 2013, 01:00
Liegt die deutsche Tonspur wirklich in DTS HD vor?

Sehr oft hat nur die englische Tonspur HD-Ton.

Ansonsten müsste der Yamaha die Tonspur schon richtig erkennen.
Wie ist denn der BD-Player mit dem Yamaha verbunden?
Die HD-Tonformate können nur über HDMI übertragen werden.

Grüße
Roman
Cyberfighter
Stammgast
#4 erstellt: 10. Okt 2013, 12:29
Also ich glaub da ist gar kein DTS-HD drauf. (Steht zwar auf Amazon so) Aber hab die Disc hier rumliegen und hatte mich selbst geärgert das kein DTS-HD drauf ist. Allerdings war glaub ich True HD drauf? Muss ich heute abend nochmal nachschauen.
flyinglletters
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Okt 2013, 15:03
ich hatte mir die ausgeliehen deswegen kann ich es jetzt net so sagen .. wäre sehr cool wenn du es mir beantworten könntest aber das andere tonformat müsste ja auch gehen ... danke für die antworten
flyinglletters
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Okt 2013, 15:04
also true hd was es aber nicht ging
flyinglletters
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Okt 2013, 15:20
habe es über festplatte direkt über tv laufen lassen lag es vill daran..der bd is per hdmi nur am av verbunden net an tv
Passat
Moderator
#8 erstellt: 10. Okt 2013, 15:48
Daran wird es gelegen haben.
TVs leiten keinen HD-Ton weiter, viele nicht einmal normales Dolby Digital/DTS, sondern nur Stereo.

Grüße
Roman
flyinglletters
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Okt 2013, 16:03
danke für die antwort.. also kann ich im prinziep mine ganze medienbibliothek vergessen? und die böurays alle so über bd aspielen wenn ich hd ton haben möchte?
Gonzo_2
Inventar
#10 erstellt: 14. Okt 2013, 09:43
Falls dein Bluray auch ´nen Anschluss für eine Festplatte haben sollte: nein.
Falls nicht: ja.

Oder du besorgst dir einen separaten Mediaplayer dafür...
flyinglletters
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 14. Okt 2013, 17:47
thx
mein Sony BDP-S590B 3D-Blu-ray Player hat usb schnittstellen also erkennen tut er sie aber ist ein mediaplayer denn da besser? und wenn ja ab wieviel euro wäre es denn sinvoll sich einen zuzulegen?

lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V667 - DTS-HD 7.1 Problem
Wankster am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-A 3010 Einstellung?
ursus6666 am 13.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.12.2013  –  5 Beiträge
Yamaha 473 | DTS HD Master spdif?
antonm4 am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  21 Beiträge
Yamaha RX-V 1800: Kein Dolby True HD / dts-HD?
Denni-e am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  12 Beiträge
YAMAHA Einstellung DTS & Dolby Digital
fpetrucci am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  5 Beiträge
Yamaha Rx-v 373 Kein Dolby True Hd
GHOST_KING88 am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  2 Beiträge
Dolby Digital, prologic ,DTS ?
Danielo28 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V475 + Avatar dts-HD Master Audio
hydraulikB am 01.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  9 Beiträge
Stereoton obwohl DTS-Bluray im Laufwerk?
maeckes am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V1900 kein DTS/HD Master via HDMI
Firefox1 am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHallo1100101
  • Gesamtzahl an Themen1.412.078
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.882.912

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen